Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Peter Molyneux spricht über Distribution von Fable 2 über Xbox Live

Peter Molyneux spekuliert darüber, ob sein aktueller Erfolgstitel Fable 2 womöglich schon bald als Download auf Xbox Live verfügbar sein wird - und bereitet den Markt damit offensichtlich auf ein neues Angebot vor.

Anzeige

Peter Molyneux
Peter Molyneux
In der Öffentlichkeitsarbeit gibt es den Begriff des Agenda Setting: Damit bezeichnen PR-Profis das gezielte Setzen von Themen - etwa, wenn die Bevölkerung auf eine neue Technik vorbereitet werden soll, oder wenn eine Branche die öffentliche Meinung über umstrittene Angelegenheiten verändern möchte. Peter Molyneux ist nicht nur Spieldesigner, sondern hat sich inzwischen zur effektiven PR-Allzweckwaffe für seinen Arbeitgeber Microsoft gemausert. Jetzt arbeitet er in Mediengesprächen offenbar daran, dass die Vertriebsplattform "Online" auch für aktuelle Vollpreisspiele Akzeptanz findet.

 

Dem britischen Gamesindustry.biz gegenüber deutete Molyneux an, dass sein Erfolgstitel Fable 2 - der erst am 24. Oktober 2008 erschienen ist - womöglich das erste aktuelle Vollpreisspiel auf Xbox Live sein könnte und damit eine Türöffner-Funktion erfüllt. In typischer Molyneux-PR-Manier sagte er: "Ich finde, es wäre eine großartige Sache, wenn das Studio daran arbeiten würde". Und gibt sich dann geheimnisvoll: "Ich darf darüber nichts weiter sagen - sonst muss ich um mein Leben fürchten".

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live? 

Earl 12. Dez 2008

Such bei Google nach "xbox360 + HDD tausch + Xplorer360 extreme 2". Da gibts Anleitungen...

spanther 11. Dez 2008

Das stimmt allerdings. Ich hasse Ironie *g*

spanther 11. Dez 2008

Damit ists noch nicht getan. Dann spielst du nämlich vielleicht kein Discjockey mehr...

spanther 11. Dez 2008

Bei Dungeon Keeper müssten wir aber heutzutage eine Merkel Zensur fürchten :-) Schau dir...

Missingno. 11. Dez 2008

Ja, du. Oder dein Ironiedetektor ist defekt.

Kommentieren




Anzeige

  1. Web-Entwickler (m/w)
    NEXUS Netsoft, Langenfeld
  2. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Netzwerk Administrator (m/w)
    Loyalty Partner Solutions GmbH, keine Angabe
  4. IT-Programmmanager/-in für komplexe Softwareeinführungsprojekte
    Dataport, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  2. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  3. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  4. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  5. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  6. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  7. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  8. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  9. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  10. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter
Test LG L40
Android 4.4.2 macht müde Smartphones munter

Mit dem L40 präsentiert LG eines der ersten Smartphones mit der aktuellen Android-Version 4.4.2, das unter 100 Euro kostet. Dank der Optimierungen von Kitkat überrascht die Leistung des kleinen Gerätes - und es dürfte nicht nur für Einsteiger interessant sein.

  1. LG G3 5,5-Zoll-Smartphone mit 1440p-Display und Kitkat
  2. LG L35 Smartphone mit Android 4.4 für 80 Euro
  3. Programmierbare LED-Lampe LG kündigt Alternative zur Philips Hue an

Vorratsdatenspeicherung: Totgesagte speichern länger
Vorratsdatenspeicherung
Totgesagte speichern länger

Die Interpretationen des EuGH-Urteils zur Vorratsdatenspeicherung gehen weit auseinander. Für einen endgültigen Abgesang auf die anlasslose Speicherung von Kommunikationsdaten ist es aber noch zu früh.

  1. Bundesregierung Vorerst kein neues Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung
  2. Innenministertreffen Keine schnelle Neuregelung zur Vorratsdatenspeicherung
  3. Urteil zu Vorratsdatenspeicherung Regierung uneins über neues Gesetz

Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

    •  / 
    Zum Artikel