Anzeige

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live?

Peter Molyneux spricht über Distribution von Fable 2 über Xbox Live

Peter Molyneux spekuliert darüber, ob sein aktueller Erfolgstitel Fable 2 womöglich schon bald als Download auf Xbox Live verfügbar sein wird - und bereitet den Markt damit offensichtlich auf ein neues Angebot vor.

Anzeige

Peter Molyneux
Peter Molyneux
In der Öffentlichkeitsarbeit gibt es den Begriff des Agenda Setting: Damit bezeichnen PR-Profis das gezielte Setzen von Themen - etwa, wenn die Bevölkerung auf eine neue Technik vorbereitet werden soll, oder wenn eine Branche die öffentliche Meinung über umstrittene Angelegenheiten verändern möchte. Peter Molyneux ist nicht nur Spieldesigner, sondern hat sich inzwischen zur effektiven PR-Allzweckwaffe für seinen Arbeitgeber Microsoft gemausert. Jetzt arbeitet er in Mediengesprächen offenbar daran, dass die Vertriebsplattform "Online" auch für aktuelle Vollpreisspiele Akzeptanz findet.

 

Dem britischen Gamesindustry.biz gegenüber deutete Molyneux an, dass sein Erfolgstitel Fable 2 - der erst am 24. Oktober 2008 erschienen ist - womöglich das erste aktuelle Vollpreisspiel auf Xbox Live sein könnte und damit eine Türöffner-Funktion erfüllt. In typischer Molyneux-PR-Manier sagte er: "Ich finde, es wäre eine großartige Sache, wenn das Studio daran arbeiten würde". Und gibt sich dann geheimnisvoll: "Ich darf darüber nichts weiter sagen - sonst muss ich um mein Leben fürchten".

Aktuelle Vollpreisspiele künftig als Download auf Xbox Live? 

Earl 12. Dez 2008

Such bei Google nach "xbox360 + HDD tausch + Xplorer360 extreme 2". Da gibts Anleitungen...

spanther 11. Dez 2008

Das stimmt allerdings. Ich hasse Ironie *g*

spanther 11. Dez 2008

Damit ists noch nicht getan. Dann spielst du nämlich vielleicht kein Discjockey mehr...

spanther 11. Dez 2008

Bei Dungeon Keeper müssten wir aber heutzutage eine Merkel Zensur fürchten :-) Schau dir...

Missingno. 11. Dez 2008

Ja, du. Oder dein Ironiedetektor ist defekt.

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w)
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  2. Softwareentwickler AUTOSAR (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  3. Projektleiter (m/w) Fernmeldenetzbau / Breitbandnetze
    Bsys Mitteldeutsche Beratungs- und Systemhaus GmbH, Erfurt
  4. IT-Architekt (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Blu-rays unter 6,97 EUR
    (u. a. The Dark Knight Rises 5,99€, Cop Out 5,00€, Wolfman 5,99€, Body Heat 5,00€)
  2. NEU: Easy Rider [Blu-ray]
    7,90€
  3. Sherlock - Staffel 3 [Blu-ray]
    16,97€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Odroid C2

    Bastelrechner mit 2 Ghz und 2 GByte Ram

  2. Patentantrag

    Apple will iPhone-Lautstärke per Apple Watch regeln

  3. Standalone

    Google soll eigenständige VR-Brille planen

  4. Ampera-e

    Opels neues Elektroauto kommt 300 km weit

  5. AVM

    Fritzboxen für Supervectoring, G.fast und Docsis 3.1 kommen

  6. Einsteins Vorhersage bestätigt

    Forscher weisen erstmals Gravitationswellen nach

  7. Datenschmuggel

    Alte USB-Sticks als Geheimwaffe gegen Nordkorea

  8. Remedy Entertainment

    Hardware-Anforderungen für Quantum Break veröffentlicht

  9. Paket-Ärger.de

    Die meisten Beschwerden über nicht ausgehändigte Pakete

  10. ÖPNV in San Francisco

    Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

IMHO: Amazon krempelt den Spielemarkt um
IMHO
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

  1. Re: Die Chinesen wollen keine 20 Mio Flüchtlinge

    tonictrinker | 08:49

  2. Nicht immer läuft es reibungslos

    michael_ | 08:48

  3. R9 Fury X gibt es nur mit maximal 4 GByte VRAM

    Lala Satalin... | 08:48

  4. Re: Was würdet ihr dafür ausgeben?

    Jolla | 08:48

  5. Re: "bedruckt mit Namen ihrer Schwester"

    MrTuscani | 08:48


  1. 07:55

  2. 07:42

  3. 07:34

  4. 07:17

  5. 19:17

  6. 17:03

  7. 16:25

  8. 15:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel