Anzeige

Drei von vier Internetnutzern sehen Onlinevideos

Konsumierte Filme haben im Durchschnitt vier Minuten Länge

Filmtrailer, News, Fernsehserien, Musikclips oder Youtube-Filme von Freunden: In Deutschland nimmt die Nutzung von Videos im Internet rasant zu. "Das Internet entwickelt sich auch zum Unterhaltungsmedium", sagte Achim Berg, Vizepräsident des IT-Branchenverbands Bitkom, der die Zahlen aus einer Erhebung der Marktforschungsfirma Comscore vorstellte.

Anzeige

In den ersten drei Quartalen des Jahres 2008 stieg die Zahl der Videokonsumenten um 4 Prozent. Das geht aus einer aktuellen Comscore-Studie hervor, die der Bitkom vorlegte. Die Zahl der abgerufenen Videos stieg zugleich um 13,5 Prozent auf 3,11 Milliarden. Derzeit sehen sich hierzulande drei von vier Internetnutzern, die älter als 15 Jahre sind, kurze Filme aus dem Internet an. Im dritten Quartal startete jeder Nutzer von Onlinevideos täglich circa vier Filme.

Von Januar bis März 2008 sahen pro Monat durchschnittlich 25,1 Millionen Menschen in Deutschland Videos im Internet. Im dritten Quartal waren es im Monat bereits 26,1 Millionen. Für das vierte Quartal rechnet der Bitkom mit einer weiteren Steigerung auf 26,6 Millionen Videonutzer im Monat.

Vier Minuten Länge hatten die Internetfilme im Neun-Monats-Durchschnitt, Tendenz steigend. "Bereits in Kürze wird das Internet als Übertragungsweg für Fernsehangebote eine echte Alternative sein", sagte Berg.


eye home zur Startseite
IT-Revoluzzer 03. Dez 2008

ZETA installieren.

GRO 03. Dez 2008

Nö, finde ich nicht. Ich hab letzten Winter genauso viel youtube-Videos geschaut wie zur...

dsfgsdfg 03. Dez 2008

natürlich nimmt der konsum zu, wenn das angebot zunimmt. niemand kann videos schauen...

Jan-HBM 03. Dez 2008

Jea und Tune-Up hat aus meinet 10 Mbit Leitung eine 15er gemacht.

Jan-HBM 03. Dez 2008

WoW zocken

Kommentieren


Puhs Blog / 03. Dez 2008



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München
  2. Test Engineer (m/w)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Featureteamleiter im Bereich Video (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  2. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  3. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  4. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht

  5. Elektromobilität

    Portalbus soll Staus überfahren

  6. Vor dem Oneplus-Three-Start

    Oneplus senkt Preise seiner Smartphones

  7. Mobilfunk

    Vodafone führt Wi-Fi-Calling in Deutschland ein

  8. Xbox Scorpio

    Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung

  9. Android-Updates

    Google will säumige Gerätehersteller bloßstellen

  10. Elektroauto

    Teslas sind 160 Millionen Kilometer per Autopilot gefahren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

  1. Re: 5", 5,2" und 5,5"...ernsthaft?

    Bautz | 12:40

  2. Re: Visionen

    der_wahre_hannes | 12:39

  3. Re: Die schwächsten Konsolen der Geschichte ?

    derKlaus | 12:38

  4. Re: Kein deutscher Durchschnitts Konsument..

    Dino13 | 12:38

  5. Ohne Schmiergeld wird das nix

    holysmoke | 12:36


  1. 12:30

  2. 12:04

  3. 12:03

  4. 11:30

  5. 10:55

  6. 10:39

  7. 10:35

  8. 09:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel