Nokia N97 mit Touchscreen, QWERTZ-Tastatur, GPS und 32 GByte

Symbian-Smartphone mit HSDPA, WLAN und Widgets-Unterstützung

Nokia hat mit dem N97 in Barcelona sein neues Topmodell vorgestellt. Das Symbian-Smartphone bietet einen Touchscreen, eine QWERTZ-Tastatur, 32 GByte internen Speicher, einen Speicherkartensteckplatz, einen GPS-Empfänger und WLAN-Technik. Mit Nokia Maps lassen sich Kontakte in der Umgebung finden und Widgets vereinfachen die Anpassung an die eigenen Bedürfnisse.

Anzeige

Nokia N97
Nokia N97
Der Touchscreen im N97 bietet eine Bildschirmdiagonale von 3,5 Zoll und zeigt bei einer Auflösung von 640 x 360 Pixeln bis zu 16 Millionen Farben. Beim Berühren des Touchscreens gibt es Rückmeldungen durch Vibrationen, was die Bedienung vereinfachen soll. Der Touchscreen wird mit dem Finger bedient und mittels Lagesensor wird der Bildschirminhalt automatisch korrekt angezeigt. Wird das Mobiltelefon hochkant gehalten, erscheinen die Inhalte im Hochformat und im Querformat, wenn das Gerät quer gehalten wird.

Auf dem Startbildschirm lassen sich Widgets anzeigen, die beliebig positioniert und angeordnet werden können. Es gibt Widgets für die vier wichtigsten Kontakte, für RSS-Feeds, für soziale Netzwerke, für Termine, eingehende E-Mails sowie SMS oder für die Lieblingsmusik oder das Lieblingsvideo sowie häufig benötigte Programme.

 

Eine aufschiebbare QWERTZ-Tastatur erlaubt bequeme Texteingaben, wobei das Display schräg gestellt wird, so dass es gut einsehbar ist. So sollen Texteingaben sehr komfortabel möglich sein. Auf der Tastatur befindet sich auch ein Navigationsknopf, um etwa einen Textcursor zu positionieren, ohne den Touchscreen bemühen zu müssen.

Nokia N97 mit Touchscreen, QWERTZ-Tastatur, GPS und 32 GByte 

wowa 24. Nov 2009

hi leute erst mal ich hab das n97 es ist einfach geil. Das symbian betriebssystem ist...

Fossi 25. Aug 2009

@ "der Gemeinderat": du beherrscht Groß- und Kleinschreibung UND hast keine...

moschek 30. Jun 2009

Nokia baut einfach die besten handys wollt mir das n97 sofort kaufen

Der Gemeinderat 22. Jun 2009

Also ich hatte bisher: Nokia 3210, 3310, 3200 <- und war mit allen zufrieden. Bis auf das...

der Senf am Montag 15. Jun 2009

Oh nein, wie schrecklich! Symbian Programme, die ins Internet wollen??? So eine...

Kommentieren


in2ition / 02. Dez 2008

Nokia N97 Markstart

mobilepulse - mobile2.0 news / 02. Dez 2008

Nokia N97 Preview

ricdes dot com / 02. Dez 2008

Nokia N97 vorgestellt

Handy - Mobiltelefone / 02. Dez 2008

Nokia N97



Anzeige

  1. Interne IT- und Operations-Mitarbeiter (m/w)
    ATIX AG, Unterschleißheim
  2. Berater (m/w) "SAP HR"
    Detecon International GmbH, Köln, Eschborn, München
  3. JEE-Entwickler (m/w)
    metafinanz, München
  4. Project Manager / Project Coordinator International (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. AB DIENSTAG ERHÄLTLICH: Der neue Kindle Paperwhite mit 300-ppi-Display
    ab 119,99€
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Sonderermittler Graulich

    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  2. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  3. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  4. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden

  5. DAB+

    WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  6. Apple Music

    Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

  7. Her Story

    Bei Mausklick Mord

  8. Android-Update

    Medion bringt Lollipop auf vier Tablets

  9. Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

  10. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Windows 10 Zweite Preview innerhalb von zwei Tagen
  2. Microsoft Neue Preview von Windows 10 ändert einiges
  3. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro

Inkubus 300µ ausprobiert: Quadratisch, stylish, gut
Inkubus 300µ ausprobiert
Quadratisch, stylish, gut
  1. Dell Inspiron Micro Desktop Mini-Rechner mit Tablet-Innenleben für 250 Euro
  2. Cubox-i4Pro im Test Viel Gefummel für viel Geld
  3. Mini-PC Asrocks Beebox nutzt Braswell und einen USB-C-Anschluss

Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen
Adblocker Humancredit
Faire Werbung für gute Menschen
  1. Sourcepoint Ex-Google-Manager bietet Blocker gegen Adblocker
  2. Adblocker EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren
  3. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

  1. Re: Unterstützung für mehr Geräte wär besser

    Ninos | 01:11

  2. Re: Bringt sich wenig...

    Ninos | 01:09

  3. Re: 3G ...

    TenogradR5 | 00:58

  4. Re: neue akkutechnik!

    Ach | 00:49

  5. Re: Fortschritt aufhalten

    Clarissa1986 | 00:48


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel