Abo
  • Services:
Anzeige

Tageszeitungen verlieren 30 Prozent der Leser ans Internet

Jüngere ziehen Onlineunterhaltung dem Fernsehen vor

Die Tageszeitungen werden in den kommenden zehn Jahren etwa 30 Prozent ihrer Leser an das Internet verlieren. Das ist Ergebnis einer Studie von Lothar Rolke, der an der Fachhochschule Mainz Betriebswirtschaftslehre und Unternehmenskommunikation unterrichtet.

Das Internet wird bis zum Jahr 2018 mindestens über dieselben Werbeeinnahmen verfügen wie der Zeitungsmarkt. Dabei wird das Onlinemedium den Zeitungen 30 Prozent ihrer Leserschaft abjagen. "Besonders erstaunt hat uns zum einen die Selbstverständlichkeit, mit der die jüngere Generation die verschiedenen Onlineangebote nutzt, und zum anderen die Geschwindigkeit, mit der die 35- bis 50-Jährigen gelernt haben, die neuen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten zu gebrauchen", so Lothar Rolke, Professor für Betriebswirtschaftslehre und Unternehmenskommunikation.

Anzeige

Für die Analyse hat sein Team vorhandene Studien einer Zweitauswertung unterzogen und 600 Menschen aus den Altersgruppen der 15-19-Jährigen, der 20-25-Jährigen und der 35-50-Jährigen befragt. Um sich allgemein zu informieren, nutzen die Befragten im Durchschnitt die Onlineangebote dreimal so häufig wie Fernsehen, Tages- und Publikumsmedien zusammen. Alle Altersgruppen fühlen sich dabei durch das Internet "gut informiert".

Menschen zwischen 15 und 25 Jahren zögen die Unterhaltungsmöglichkeiten im Internet mehrheitlich bereits dem Fernsehen vor, so die Studie, die Rolke zusammen mit Johanna Höhn vorlegte.


eye home zur Startseite
juergens 26. Nov 2008

Jüngere ziehen Zeitungen dem Internet vor Das Internet werde in den kommenden zehn Jahren...

Siga 26. Nov 2008

arcor.newsticker ist "nett". Inzwischen dürfte der RSS-Feed von google ähnlich sein...

die_mandoline 26. Nov 2008

Die Badische Zeitung stellt die Lokalnachrichten auch kostenlos ins Netz.

jodeldido 26. Nov 2008

oh ja super, ich will immer einen tag NACHDEM irgendwas passiert ist informiert werden...

oerlibird 26. Nov 2008

Ich wohne auf dem Dorf, bis die Zeitung bei mir ist sitze ich schon im Zug. Dazu kommen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Ulm, Neu-Ulm, Stuttgart, München
  2. über Robert Half Technology, Hamburg
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 4,99€
  2. 299,90€ (UVP 649,90€)
  3. und bis zu 40 Euro Sofortrabatt erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Die Ethik der Vollbremsung

  2. Renault

    Elektroauto Zoe mit 41-kWh-Akku und 400 km Reichweite

  3. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  4. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  5. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  6. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  7. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  8. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  9. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  10. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Soziale Netzwerke: Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
Soziale Netzwerke
Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte
  1. iOS 10 und WatchOS 3.0 Apple bringt geschwätzige Tastatur-App zum Schweigen
  2. Rio 2016 Fancybear veröffentlicht medizinische Daten von US-Sportlern
  3. Datenbanksoftware Kritische, ungepatchte Zeroday-Lücke in MySQL-Server

Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

  1. Re: Tja, liebe Leute, alles ...

    ronlol | 08:41

  2. Re: Wie siehts mit Autonomen fahren aus?

    Trollversteher | 08:40

  3. Re: Pferdestärken

    Nobunaga | 08:40

  4. Re: Akkubetriebene Elektroautos sind zun Kotzen

    Stefan99 | 08:39

  5. Re: lustig wie schnell der aus dem Nichts kommt

    Berner Rösti | 08:36


  1. 07:57

  2. 07:39

  3. 18:17

  4. 17:39

  5. 17:27

  6. 17:13

  7. 16:56

  8. 16:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel