GTA 4 für PC erscheint mit integriertem Videoeditor

Actionrennspiel erscheint am PC mit Videoaufnahmefunktion

Screenshots direkt aus dem Spiel sind nichts Neues - die PC-Fassung von GTA 4 kann mehr: Auf Knopfdruck speichert das Actionrennspiel Spielszenen der letzten 30 bis 45 Sekunden für die weitere Bearbeitung als Video.

Anzeige

Der Videoeditor von GTA 4 PC
Der Videoeditor von GTA 4 PC
Wer in GTA 4 besonders spektakuläre Stunts hinbekommt oder sich mit Gangstern oder Polizei von Liberty City eine richtig heiße Schießerei liefert, soll derartige Szenen in der PC-Fassung des Spiels auch ohne vorherige Aktivierung einer Replay-Funktion speichern können. Ein Druck auf die F2-Taste reicht, schon legt das Programm - abhängig von den Einstellungen und der Hardware - die letzten 30 bis 45 Sekunden an Spielszenen auf der Festplatte ab. Über einen mitgelieferten Ingame-Editor sollen sich die Szenen dann bearbeiten und als WMV-Videodatei speichern lassen.

 

Die PC-Version von GTA 4 erscheint nach aktuellem Stand am 3. Dezember 2008. Gegenüber den Konsolenfassungen ändert sich außerdem, dass auf Wunsch des Spielers mehr computergesteuerte Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs sind. Das sorgt unter Umständen für noch heißere Verfolgungsjagden durch den Verkehr - aber auch dafür, dass Niko Bellic öfter mal im Stau steckt. Es gibt einen Mehrspielermodus über Games for Windows Live mit bis zu 32 Personen.

GTA 4 PC
GTA 4 PC
PC-Spieler brauchen laut Rockstar Games einen Rechner mit Windows XP oder Vista. Die offiziellen Mindest-Hardwareanforderungen: entweder ein Intel Core 2 Duo mit 1,8 GHz oder ein AMD Athlon X2 64 mit 2,4 Hz. Unter Vista benötigt das Spiel 1,5 GByte RAM, unter XP reicht 1 GByte. Die Grafikkarte muss mindestens eine Nvidia 7900 oder eine Ati X1900 mit jeweils 256 MByte RAM sein. Auf der Festplatte wird GTA 4 rund 16 GByte Speicher belegen.


RoCCo1201 03. Dez 2008

Die Systemanforderungen können niemals im Leben stimmen. Das Game ist mal mega buggy. Man...

blubba 26. Nov 2008

laber nich soviel müll von dem du nix verstehst du extreme kellerkindzero

Missingno. 21. Nov 2008

;)

^Andreas... 21. Nov 2008

Bei einem 32-bit Spiel? Rate mal...

Fun 21. Nov 2008

Na mal abwarten wie viel ich da mit meinen 8GB RAM hinkriege. :)

Kommentieren


Jannewap / 20. Nov 2008

GTA 4 Starttermin erneut verschoben

incomplete-news / 20. Nov 2008

[Games] GTA 4 for PC - Release in December



Anzeige

  1. Field Support Engineer (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Neu-Isenburg/Frankfurt
  2. Software Ingenieur im Bereich Windenergie (m/w)
    Woodward Kempen GmbH, Kempen
  3. Software Entwickler (m/w) - SQL Datenbanken
    FÜR SIE Handelsgenossenschaft eG Food - Non Food, Köln
  4. Projektleiter/in für Luftfahrfahrzeug TORNADO (Bundeswehrhintergrund)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Erfundene Waren

    Ebay-Betrüger muss für 7 Jahre in Haft

  2. Uber und Wundercar

    Deutsche haben großes Interesse an Taxi-Alternativen

  3. Bundesnetzagentur

    In Deutschland sind weiter rund 30 Wimax-Anbieter aktiv

  4. Allview Viva H7

    7-Zoll-Tablet mit UMTS-Modem für 120 Euro

  5. Echtzeit-Überwachung

    BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

  6. Xiaomi

    Design des Mi4 von Apple "inspiriert"

  7. Terrorabwehr

    Kriterien für Aufnahme in US-Terrordatenbank enthüllt

  8. Open Name System

    DNS mit Namecoin-Blockchain

  9. In eigener Sache

    Computec Media veröffentlicht Spielevideo-App Games TV 24

  10. Google-Suchergebnisse

    EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

Defense Grid 2 angespielt: Kerne, Türme, Aliens
Defense Grid 2 angespielt
Kerne, Türme, Aliens
  1. Shooter-Projekt Areal Putin-Brief und abruptes Ende der Kickstarter-Kampagne
  2. Cabin Magnetisches Ladekabel fürs iPhone
  3. Test Shovel Knight Hochklassige Schaufelschlacht in 58 Farben

    •  / 
    Zum Artikel