PSP-Firmware 5.02 angekündigt

Update soll Stabilität verbessern

Im offiziellen Playstation-Blog wurde ein weiteres Softwareupdate für die Playstation Portable (PSP) angekündigt. Nach dem Einspielen soll das Spielehandheld stabiler laufen.

Anzeige

Die PSP-Firmwareversion 5.02 kommt laut Eric Lempel, dem Leiter des PlayStation Network, in Kürze. Lempel schreibt in seinem Eintrag im Playstation Blog: "Dieses Update verbessert die Softwarestabilität während der Nutzung einiger Funktionen, den Playstation Store eingeschlossen." Mehr Details gibt es noch nicht. Die aktuelle PSP-Firmware 5.01 erschien im Oktober 2008.

In den Kommentaren unter Lempels kurzer Firmwarevorankündigung berichten einige PSP-Nutzer von verschiedenen Stabilitätsproblemen. Zudem gibt es auch Beschwerden, dass Sony Computer Entertainment die Software nicht ausreichend verbessert. Beispielsweise gebe es noch keinen Benachrichtigungsklang für Instant Messaging auf der PSP, so dass Nachrichten unbeachtet bleiben.


T4 19. Nov 2008

Man, bist du ein Trottel. Entschuldige dass ich das so schreibe, aber dein Sequenzer hat...

tunnelblick 19. Nov 2008

also macht keiner geld mit der psp? wie ich hörte, entwickelt kaum noch einer für die...

ja ne is klar 19. Nov 2008

ach nicht?? das klingt in deinem post aber genau so...

ja ne is klar 19. Nov 2008

Dir ist schon klar das die Hardware einer PSP mehr wert ist als die 150 Euro die man im...

trxag 19. Nov 2008

Richtig. Und das ist auch gut so, vlt. lernt Sony ja was und macht beim PSP-Nachfolger...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  3. Abteilungsleiter/in
    Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Teamleiter Java Softwareentwicklung (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel