Anzeige

DivX verklagt Yahoo

Streit um Yahoos Ausstieg aus einem Werbevertrag

Yahoo will aus einem auf zwei Jahre angelegten Werbevertrag mit DivX vorzeitig aussteigen. DivX reagiert darauf mit einer Umsatzwarnung und Klage gegen Yahoo.

Im Jahr 2007 verständigten sich Yahoo und DivX darauf, Internetnutzern, die sich die Software von DivX herunterladen, auch eine mit Yahoo-Diensten versehene Version des Internet Explorer 7 zum Download anzubieten. Der Vertrag wurde damals auf zwei Jahre geschlossen und ersetzte eine ähnliche Vereinbarung, die DivX zuvor mit Google hatte.

Yahoo will vorzeitig aus dem Vertrag aussteigen und keine weiteren Zahlungen an DivX leisten. DivX will das nicht hinnehmen und klagt gegen Yahoo.

Anzeige

Zugleich senkt DivX seine Umsatz- und Gewinnprognose. Ging das Unternehmen bislang von einem Umsatz von 95 bis 97 Millionen US-Dollar für 2008 aus, sollen es nun nur noch 90 bis 92 Millionen US-Dollar sein. Auch auf 2009 werde sich das Ganze auswirken, da der Vertrag mit Yahoo erst Ende des kommenden Jahres ausläuft.


eye home zur Startseite
jolo 12. Dez 2008

Divx7 = H.264! Schreib nicht wenn Du keine Ahnung hast

H.264 19. Nov 2008

Gott, bitte lass es Hirn regnen ...

Uruloge Dr. DivX 18. Nov 2008

das war doch sooooo klar....

MotoMoto 18. Nov 2008

H.264 hat DivX doch schon: http://www.golem.de/0805/59724.html

ums eck scheisser 18. Nov 2008

Wieso muss ich ein gleichwertiges Produkt finden das günstiger ist? Gibt es im Zweifel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schaeffler AG, Herzogenaurach
  2. über Robert Half Technology, Großraum Frankfurt
  3. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,99€
  2. 18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  2. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  3. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  4. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  5. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  6. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  7. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  8. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  9. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  10. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Fraunhofer SIT Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode
  2. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  3. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"

Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

  1. Re: Wo ist eigentlich das Problem?

    crazypsycho | 00:31

  2. Re: Kurzfristig! Jetzt! Geld!

    DetlevCM | 00:28

  3. Halb-OT: Aufsummierung aller Förderungen?

    Dadie | 00:25

  4. Re: Ich bestelle nicht mehr bei Amazon...

    sjon | 00:23

  5. Re: 450¤ ist ein Top Preis?

    topas08 | 00:22


  1. 20:04

  2. 17:04

  3. 16:53

  4. 16:22

  5. 14:58

  6. 14:33

  7. 14:22

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel