XBMC Atlantis: Mediaplayer für Linux, Mac, Windows und Xbox

Finale Version 8.1 verfügbar - Entwicklung geht weiter

Das XBMC-Team hat die als "Atlantis" bezeichnete Version 8.1 der freien Media-Center-Software für Windows, Linux, MacOS X (inklusive Apple TV) und die Xbox 1 veröffentlicht. Noch fehlt allerdings eine Hardware-Beschleunigung bei der Videowiedergabe.

Anzeige

XBMC 8.1 Atlantis
XBMC 8.1 Atlantis
Nach der dreimonatigen Betatestphase hat das XBMC-Team direkt die finale Version vom XBMC 8.1 Atlantis für die verschiedenen Systeme zum Download veröffentlicht, ein Release Candidate (RC) wurde ausgelassen. Insgesamt 425 Fehler sollen behoben worden sein, einige Probleme gibt es aber noch. Die Hardwarebeschleunigung durch Grafikchips wird noch nicht unterstützt, so dass dem Prozessor die ganze Arbeit aufgebürdet wird. Bei hochauflösenden H.264-Videos ist also für eine ordentliche Wiedergabe ein leistungsfähiger Prozessor vonnöten. Da sich die Entwickler nun um die Erweiterung der Basisversion für Linux kümmern, soll der Entwicklungszweig Atlantis nur noch von kritische Fehlern befreit werden.

Der heutige XBMC ist der Nachfolger des aus dem Xbox Media Player (XBMP) und Yet Another Media Player (YAMP) hervorgegangenen Xbox Media Center (XBMC). Zwar deutet das X weiterhin auf den Ursprung als inoffizielle Xbox-1-Software hin, der XBMC ist aber längst für verschiedene Plattformen erhältlich und dient als erweiterbare Audio- und Video-Wiedergabesoftware mit für Fernseher optimierter Bedienoberfläche.


cdjm 16. Dez 2008

So. Die Projektseite ist jetzt online. Ich habe für's erste einfach mal den aktuellen...

cdjm 09. Dez 2008

Ich werde das Projekt später auf http://www.tectic.de/projects/xbmcs100 veröffentlichen...

cdjm 09. Dez 2008

Ich bin selbst momentan ziemlich stark auf der Arbeit eingespannt (deshalb momentan kein...

ch820 09. Dez 2008

Hallo Bin an deinem Projekt sehr interessiert. Habe selber ne S100 und würde gerne darauf...

loepppel 09. Dez 2008

Ok gute idee, poste das mal hier, hätte auf jeden fall auch intresse. Immoment leider...

Kommentieren


Puhs Blog / 17. Nov 2008

XBMC Atlantis Final



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  2. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  3. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  4. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

    •  / 
    Zum Artikel