Parallels Desktop 4.0 - Windows und Linux auch in 64 Bit

Virtuelle Maschine beschleunigt und erweitert

Der Parallels Desktop 4.0 bringt Windows und Linux nun auch in ihren 64-Bit-Varianten unter MacOS X zum Laufen - auch das Apple-Betriebssystem lässt sich in einer virtuellen Maschine ausführen. Auf Mac Books soll Parallels zudem stromsparender arbeiten und Mac-Pro-Nutzer können ihren Virtual Machines bis zu acht Prozessoren und je bis zu 8 GByte Speicher zuweisen.

Anzeige

Parallels Desktop 4.0 für Mac
Parallels Desktop 4.0 für Mac
Die Virtualisierungsengine des Parallels Desktop 4.0 soll generell schneller laufen - bis zu 50 Prozent mehr Leistung verspricht der Hersteller. Mehr Leistung bringt auch die Unterstützung von 4-Wege-SMP und - wenn auch nur experimentell bisher - 8-Wege-SMP. Es lassen sich so bis zu acht CPUs einer virtuellen Maschine zuweisen. Außerdem können jeder virtuellen Maschine bis zu 8 GByte RAM zugewiesen werden.

Weitere Verbesserungen betreffen die Grafikausgabe, bei der DirectX 9 und OpenGL 2.1 unterstützt werden. Ab der Version 4.0 versteht sich der Parallels Desktop auf DirectX-9-Spiele mit Pixel-Shader-2.0-Effekten und kann bis zu 256 MByte virtuellen Videospeicher zuweisen. Innerhalb der virtuellen Maschine sind Video-Overlays möglich.

Vier Prozessoren
Vier Prozessoren
Als minimale Systemvoraussetzung für das Ausführen von 64-Bit-Betriebssystemen innerhalb des Parallels Desktop 4.0 geben die Entwickler einen Mac mit einem Core-2-Prozessor von Intel an. Parallels setzt neben Intel-Prozessoren generell MacOS X Leopard ab der Version 10.5.2 oder MacOS X Tiger ab der Version 10.4.11 voraus. MacOS X selbst läuft nun, auch in der Serverversion, ebenfalls unter MacOS X.

Die erweiterten Stromsparfunktionen von Parallels sollen zudem einen längeren Akkubetrieb ermöglichen - bis zu 20 Prozent mehr Laufzeit versprechen die Entwickler. Durch laut Beschreibung vollständigen ACPI-Support kann die Virtual Machine in den Stand-by-Modus geschickt und wieder aufgeweckt werden.

Parallels Desktop 4.0 - Windows und Linux auch in 64 Bit 

ungläubig 13. Nov 2008

sorry aber gerade wegen deiner emsigen posterei verlieren deine behauptungen an...

Tekl 13. Nov 2008

Schön wär's. Die wenigsten lesen wohl jedes Blog oder Forum. Zudem fehlt es heutzutage...

deckl 12. Nov 2008

@ tekl: wirst du von VMware bezahlt? oder wieso postest du deine kernel panic story (lese...

parallels user 11. Nov 2008

Mit ner deutschen Lizenz? Das letzte Mal als ich nachgeschaut habe (letzte Woche) hiess...

stimmt so nicht 11. Nov 2008

In deren Forum ist eine Version gelistet, mit der sich die Parallelstools unter Ubuntu 8...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Experte für SAP-ERP-Betrieb und -Projektmanagement (m/w)
    SE Tylose GmbH & Co. KG, Wiesbaden
  2. Senior Software-Entwickler/in Java
    Bosch Energy and Building Solutions GmbH, Ismaning
  3. Informatiker / Softwareentwickler (m/w) Schwerpunkt Microsoft .NET
    IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Idiada Fahrzeugtechnik GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)
  2. Weihnachtsfilme auf Blu-ray bis -40%
    (u. a. Schöne Bescherung 7,97€, Der Polarexpress 7,97€, Der Grinch 7,99€)
  3. Blu-rays je 7,97 EUR
    (u. a. Herr der Ringe, The Dark Knight Rises, Der große Gatsby, Sieben)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Manhattan

    Amazon liefert per Radkurier in einer Stunde aus

  2. Entwicklerpreis Summit 2014

    Wiederspielbarkeit Reloaded

  3. Mehr Kapazität

    Erste 6-TByte-Festplatten von Toshiba

  4. Xbox One

    Patch für Assassin's Creed Unity lädt 50 GByte herunter

  5. Android 5.1

    Neue Lollipop-Version soll bereits im Februar kommen

  6. Stacked Memory

    Lecker, Stapelchips!

  7. USBdriveby

    Hackerwerkzeuge für die Halskette

  8. Betabrand

    Bei dieser Jeans geht Datendiebstahl in die Hose

  9. Elite Dangerous

    Einmal durch die Milchstraße und zurück

  10. Tarifstreit

    Amazon-Streiks werden bis Samstag fortgesetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Keurig 2.0 gehackt: Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
Keurig 2.0 gehackt
Die DRM-geschützte Kaffeemaschine
  1. Soaksoak Malware-Welle infiziert Wordpress-Seiten
  2. Mobile Sicherheit Nokia Security Center in Berlin soll Mobilfunknetze sichern
  3. Sicherheitslücken Java-Sandbox-Ausbrüche in Googles App Engine

1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Grafiktreiber im Test: AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
Grafiktreiber im Test
AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling
  1. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  2. Geforce GTX 980 Matrix Asus' Overclocker-Grafikkarte schmilzt Eis
  3. Dual-GPU-Grafikkarte AMDs Radeon R9 295 X2 nur kurzfristig billiger

    •  / 
    Zum Artikel