Parallels Desktop 4.0 - Windows und Linux auch in 64 Bit

Virtuelle Maschine beschleunigt und erweitert

Der Parallels Desktop 4.0 bringt Windows und Linux nun auch in ihren 64-Bit-Varianten unter MacOS X zum Laufen - auch das Apple-Betriebssystem lässt sich in einer virtuellen Maschine ausführen. Auf Mac Books soll Parallels zudem stromsparender arbeiten und Mac-Pro-Nutzer können ihren Virtual Machines bis zu acht Prozessoren und je bis zu 8 GByte Speicher zuweisen.

Anzeige

Parallels Desktop 4.0 für Mac
Parallels Desktop 4.0 für Mac
Die Virtualisierungsengine des Parallels Desktop 4.0 soll generell schneller laufen - bis zu 50 Prozent mehr Leistung verspricht der Hersteller. Mehr Leistung bringt auch die Unterstützung von 4-Wege-SMP und - wenn auch nur experimentell bisher - 8-Wege-SMP. Es lassen sich so bis zu acht CPUs einer virtuellen Maschine zuweisen. Außerdem können jeder virtuellen Maschine bis zu 8 GByte RAM zugewiesen werden.

Weitere Verbesserungen betreffen die Grafikausgabe, bei der DirectX 9 und OpenGL 2.1 unterstützt werden. Ab der Version 4.0 versteht sich der Parallels Desktop auf DirectX-9-Spiele mit Pixel-Shader-2.0-Effekten und kann bis zu 256 MByte virtuellen Videospeicher zuweisen. Innerhalb der virtuellen Maschine sind Video-Overlays möglich.

Vier Prozessoren
Vier Prozessoren
Als minimale Systemvoraussetzung für das Ausführen von 64-Bit-Betriebssystemen innerhalb des Parallels Desktop 4.0 geben die Entwickler einen Mac mit einem Core-2-Prozessor von Intel an. Parallels setzt neben Intel-Prozessoren generell MacOS X Leopard ab der Version 10.5.2 oder MacOS X Tiger ab der Version 10.4.11 voraus. MacOS X selbst läuft nun, auch in der Serverversion, ebenfalls unter MacOS X.

Die erweiterten Stromsparfunktionen von Parallels sollen zudem einen längeren Akkubetrieb ermöglichen - bis zu 20 Prozent mehr Laufzeit versprechen die Entwickler. Durch laut Beschreibung vollständigen ACPI-Support kann die Virtual Machine in den Stand-by-Modus geschickt und wieder aufgeweckt werden.

Parallels Desktop 4.0 - Windows und Linux auch in 64 Bit 

ungläubig 13. Nov 2008

sorry aber gerade wegen deiner emsigen posterei verlieren deine behauptungen an...

Tekl 13. Nov 2008

Schön wär's. Die wenigsten lesen wohl jedes Blog oder Forum. Zudem fehlt es heutzutage...

deckl 12. Nov 2008

@ tekl: wirst du von VMware bezahlt? oder wieso postest du deine kernel panic story (lese...

parallels user 11. Nov 2008

Mit ner deutschen Lizenz? Das letzte Mal als ich nachgeschaut habe (letzte Woche) hiess...

stimmt so nicht 11. Nov 2008

In deren Forum ist eine Version gelistet, mit der sich die Parallelstools unter Ubuntu 8...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Treiber Experte (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)
  2. Informatiker/-in für den Bereich Auftragsabwicklung
    Daimler AG, Düsseldorf
  3. Software-Entwickler Communication Stacks (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad
  4. Mitarbeiter (m/w) Investment Reporting
    Generali Investments Europe S.p.A. Società di Gestione del Risparmio, Köln

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. AMAZON-FILMAKTION (02.03.-08.03.): 5 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Fast & Furious 6, Prisoners, Bad Neighbors, Oblivion, Sinister)
  2. TIPP: Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. Dead Man Running, Romance & Cigarettes, Legendary, Tad Stones)
  3. 3D-Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic Park 12,97€, Ich einfach unverbesserlich 1&2 für 19,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Pebble Time Steel

    Die bessere Apple Watch?

  2. Honor 6 Plus

    Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera

  3. MWC-Tagesrückblick im Video

    Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise

  4. Unity Technologies

    Unity 5 mit neuen Grafikfunktionen verfügbar

  5. Windows 7

    Knapp fünf Jahre Haft im ersten PC-Fritz-Urteil

  6. Alcatel Onetouch Idol 3 im Hands On

    Oben, unten, egal

  7. Quantenmechanik

    Foto zeigt Licht als Wellen und Teilchen

  8. NGMN-Allianz

    200.000 5G-Mobilfunknutzer auf einem Quadratkilometer

  9. Vodafone

    "Mobilfunkpreise sollten zur Finanzierung von 5G steigen"

  10. Acer Liquid M220

    Markteinstieg mit Windows Phone für 90 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Freenet: Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
Freenet
Das anonyme Netzwerk mit der Schmuddelecke
  1. Android 5 Google verzichtet (noch) auf Verschlüsselungszwang
  2. Geheimdienstchef Clapper Cyber-Armageddeon ist nicht zu befürchten
  3. Zertifizierungspflicht Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab

Technical Preview im Test: So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
Technical Preview im Test
So fühlt sich Windows 10 für Smartphones an
  1. Internet Explorer Windows 10 soll asm.js voll unterstützen
  2. Microsoft Windows 10 erhält Anmeldestandard Fido
  3. Mobiles Betriebssystem Technical Preview von Windows 10 für Smartphones ist da

Fertigungstechnik: Der 14-Nanometer-Schwindel
Fertigungstechnik
Der 14-Nanometer-Schwindel
  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100 Der 100-ARM-Netzwerkprozessor
  2. Britischer Röhrencomputer EDSAC Seltenes Bauteil in den USA gefunden
  3. Prozessor AMDs Zen soll acht Kerne in 14-nm-Technik bieten

  1. Re: Titel != Inhalt

    Tzven | 05:09

  2. Kaugummiautomat

    Flyns | 04:47

  3. Re: nicht amazing genug...

    al-bundy | 04:38

  4. Re: Troll-Ueberschrift...

    al-bundy | 04:37

  5. Re: Ich denke, das wird es nicht geben...

    Prinzeumel | 03:53


  1. 22:12

  2. 21:41

  3. 20:41

  4. 18:59

  5. 18:37

  6. 18:24

  7. 18:05

  8. 17:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel