Abo
  • Services:
Anzeige

Google und Motorola unterstützen Gnome

Unternehmen treten der Gnome Foundation bei

Google und Motorola sind der Gnome Foundation beigetreten, um insbesondere die Entwicklung einer Mobilvariante des Linux- und Unix-Desktops zu unterstützen. Dafür bringen sie auch Bares mit.

Die beiden neuen Unternehmen im Advisory Board wollen das Gnome-Projekt vor allem bei der Arbeit an Gnome Mobile unterstützen. Gnome Mobile ist als Plattform für Smartphones gedacht. Außerdem wollen die beiden Firmen Arbeit in die Barrierefreiheit des Gnome-Desktops investieren. Dafür sollen unter anderem Usability-Studien durchgeführt werden. Auch an der Internationalisierung wollen sich Google und Motorola beteiligen.

Anzeige

Beide Unternehmen investieren je 10.000 US-Dollar in die Gnome Foundation, berichtet InternetNews.com unter Berufung auf die Stiftungsvorsitzende Stormy Peters.


eye home zur Startseite
autor 05. Nov 2008

Naja, Trolltech heißt mittlerweile Qt Software und gehört schon länger zu Nokia. Und...

blitzmerker 05. Nov 2008

Die unterstützen besstimmt keinen Gnom :( schade

RHCA 05. Nov 2008

Was hat das mit Mono zu tun? Richtig, nichts. Die Mono/GNOME Verbindung ist ein Irrglaube.

nase 05. Nov 2008

das ist einfach der preis für die mitgliedschaft im advisory board.


Das Rootserver-Experiment / 04. Dez 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. über Ratbacher GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  3. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  4. GEUTEBRÜCK, Windhagen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ inkl. Versand
  2. 28,70€ zzgl. USK-18-Versand
  3. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. SanDisk Ultra 128-GB-USB-3.0-Stick für 19,00€, WD Red...

Folgen Sie uns
       


  1. Syndicate (1993)

    Vier Agenten für ein Halleluja

  2. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  3. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  4. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  5. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  6. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  7. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  8. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  9. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  10. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Hoffentlich lernen die USA daraus!

    MarioWario | 12:54

  2. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    ArchLInux | 12:53

  3. Re: Macht wenig Sinn

    crazypsycho | 12:52

  4. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    ve2000 | 12:51

  5. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    Schattenwerk | 12:51


  1. 09:49

  2. 17:27

  3. 12:53

  4. 12:14

  5. 11:07

  6. 09:01

  7. 18:40

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel