Surfen wie in China

Firefox-Erweiterung imitiert die Surferfahrung in China

Die Firefox-Erweiterung China Channel zeigt, wie Chinesen das Internet erleben. Einmal installiert, verhindert sie Zugang zu Informationen, die die chinesische Regierung für ungeeignet hält.

Anzeige

Die Website der tibetischen Exilregierung? Verbindung abgebrochen. Platz des Himmlischen Friedens bei Wikipedia? Das Gleiche. Die Firefox-Erweiterung China Channel nehme den Surfer mit auf "eine unvergessliche Reise nach China" und gebe ihm einen Eindruck vom "technischen Sachverstand des chinesischen Ministeriums für Informationsindustrie (das von westlichen Unternehmen unterstützt wird).", schreibt Aram Bartholl, einer der Entwickler des Werkzeugs, in seinem Blog.

Willkommen hinter der Great Firewall
Willkommen hinter der Great Firewall

Nachdem der Nutzer die Erweiterung, eine .xpi-Datei, heruntergeladen und installiert hat, erscheint im Browser ein Drop-Down-Menü und ein "Go"-Button. Wählt der Nutzer im Drop-Down-Menü den China-Channel, wird er über einen Proxy ins Reich der Mitte umgeleitet.

 
Video: China Channel

Nun kann der westliche Nutzer am eigenen Computer erfahren, welche Inhalte die Behörden in China für ungeeignet halten. Themen wie die Unabhängigkeit Tibets oder Taiwans sind ebenso tabu wie die Niederschlagung der Studentenproteste auf dem Platz des Himmlischen Friedens 1989, Demokratie oder die Falun-Gong-Sekte. Die IP-Adressen von Websites, auf denen solche Informationen zu finden sind, werden geblockt, die Seiten lassen sich nicht aufrufen. Einige Websites sind dabei ständig gesperrt, andere nur zeitweise. So war beispielsweise die Seite New York Times im Jahr 2001 erreichbar, nachdem die Zeitung ein Interview mit dem damaligen Staats- und Parteichef Jiang Zemin geführt hatte.

Golden Shield Project heißt dieses Zensursystem, das im Westen auch als Great Firewall bekannt ist. Bei dessen Einrichtung soll der Netzwerkausrüster Cisco die chinesischen Behörden unterstützt haben. Auch andere westliche Unternehmen passen sich in China den Vorgaben der Regierung an.

Das soll sich in Zukunft jedoch ändern: Einige US-Unternehmen haben mit Menschenrechtsgruppen und Forschungseinrichtungen einen Verhaltenskodex erstellt, nach dem sich Unternehmen künftig bei Geschäften in China und anderen Ländern, in denen Überwachung und Zensur praktiziert wird, richten sollen. Die Unternehmen verpflichten sich, die Rede- und Meinungsfreiheit sowie den Schutz der Privatsphäre zu achten statt Behörden in autoritären Staaten dabei zu unterstützen, sie einzuschränken.


Der Kaiser! 02. Apr 2011

Gewaltdarstellungen stellen hier auch keinerlei Problem dar. Aber wehe es ist mal eine...

äääääääääää 31. Okt 2008

Wo gehen wir denn hin? Ich bin ja eher dafür, ne Partei zu gründen, die Macht im...

mr.demand 31. Okt 2008

Und der einzelne ist so muendig das er weiss wann er Muell liest ja? Ich glaube nicht...

Pessimist aus... 31. Okt 2008

Das befürchte ich auch. In Australien bauen sie ja auch gerade an der Technik und...

kain ächtverkotzer 31. Okt 2008

Ich nutz nur kTorrent und da geh ich auf die erweiterten Einstellungen und mach einen...

Kommentieren


mmyNews / 30. Okt 2008

Die Welt mit anderen Augen sehen

Webregard - Watch the Web / 30. Okt 2008

Surfen wie in China und eine Braut dazu?



Anzeige

  1. Systemarchitekt/in für unbemannte Luftfahrzeuge
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  2. Functional Owner CAN / MOST (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Karlsruhe
  3. Fachexperte/in AUTOSAR und Teamleiter/in radar-basierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Mitarbeiter Entwicklung (m/w)
    TQ-Systems GmbH, Leipzig

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Final Fantasy Type-0 Steelbook Edition (PS4/XBO)
    39,97€
  2. VORBESTELLBAR: Need for Speed (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Waffensystem

    Darpa testet Laserkanone

  2. Ortungsdienste

    Chrome-Erweiterung erstellt Bewegungsprofile bei Facebook

  3. Borderlands

    Dreimal so viele legendäre Gegenstände

  4. Security

    Zwei neue Exploits auf Routern entdeckt

  5. 100 Euro für einen Schatz

    Bug zeigt In-App-Kosten im Windows 10 Store

  6. Digitalisierung

    Studie fordert Ende von Rundfunkbeiträgen und ARD/ZDF

  7. Aquos-Smartphones

    Sharp bietet Zeitlupe mit 2.100 Bildern pro Sekunde

  8. E-Sport

    The International legt los

  9. Digitaler Wandel

    "Haben Sie Google zerschlagen, kommt der nächste"

  10. Java-Rechtsstreit

    US-Justiz befürwortet Urheberrecht auf APIs



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  2. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  3. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Internet Deutsche Polizisten sind oft digitale Analphabeten
  2. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  3. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

  1. Re: Spiegel als Abwehr?

    frostbitten king | 19:50

  2. Re: Europa ist selbst schuld und steht nun...

    Omnibrain | 19:43

  3. Re: Das ist keine echte Zeitlupe!

    The-Master | 19:43

  4. Re: "gesellschaftlich bedeutsame Programminhalte"

    iCakeMan | 19:42

  5. Re: Man zahlt IMMER eine Zwangsabgabe

    stoneburner | 19:42


  1. 19:01

  2. 17:24

  3. 17:14

  4. 17:06

  5. 16:55

  6. 16:01

  7. 15:50

  8. 15:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel