Windows 7 und seine Media-Center-Funktionen

Änderungen von der Pre-Betaversion bis zum finalen Produkt möglich

Ein Microsoft-Mitarbeiter widmet sich in seinem Blog dem Entwicklungsstand der Media-Center-Funktionen des Vista-Nachfolgers Windows 7. Die Pre-Betaversion von Windows 7 soll viele der seit einem Jahr vom Windows-Media-Center-Team entwickelten neuen Funktionen zeigen.

Anzeige

Windows Media Center von Windows 7
Windows Media Center von Windows 7
Charlie Owen vom Windows-Media-Center-Team schreibt in seinem Blog, die Pre-Beta von Windows 7 mit der Versionsnummer 6801 bringe beim Windows Media Center einiges Neues. Er weist aber auch darauf hin, dass die Software noch noch nicht fertig ist, viele Funktionen noch nicht den letzten Schliff haben und sich noch verändern können. Bei der Präsentation von Windows 7 anlässlich der PDC wurde ebenfalls offen gesagt, dass die dort verteilte Pre-Beta noch Probleme macht.

Generell soll das Windows Media Center des Vista-Nachfolgers nutzerfreundlicher sein. Das Startmenü des Media-Centers von Windows 7 zeigt mehr Informationen an als bisher, der Text soll besser lesbar sein und auch die Vorschaubilder wurden vergrößert. Zudem merkt sich das Menü, welche Untermenüs zuletzt ausgewählt waren. Bei Now Playing wird nun etwas größere Vorschau angezeigt - und der Titel der laufenden Fernsehsendung wird nicht so schnell abgeschnitten.

Album-Cover während der Wiedergabe
Album-Cover während der Wiedergabe
Das Stöbern in der digitalen Musiksammlung will das Media-Center-Team in Zukunft ansprechender machen - sei es durch abwechslungsreichere Platzhalter für noch fehlende Alben-Cover, durch eine übersichtlichere Detaildarstellung, ein schnelleres Blättern durch die Musiksammlung mittels "Turbo Scroll" oder durch bessere Darstellung der Alben-Cover während der Wiedergabe. Zudem lassen sich Lieder über die Zahlentasten 1 bis 5 an der Fernbedienung schneller bewerten. Musik, die auf anderen Rechnern im Heimnetz liegt, kann ebenfalls abgerufen werden - wird aber nicht gemeinsam mit der lokalen Musikbibliothek durchstöbert, sondern gesondert.

Auch die private Fotosammlung soll im Windows Media Center von Windows 7 deutlich besser präsentiert werden als es in XP oder Vista der Fall war. Beispielsweise gibt es eine Diashow, die als Bildschirmschoner die vom Nutzer mit drei oder mehr Sternen bewerteten Bilder anzeigt. Dabei wird in Bilder hinein, aus ihnen heraus gezoomt sowie Diashows innerhalb der Diashow gezeigt. Das erinnert etwas an eine ausgefeiltere Version der Ken-Burns-Slideshow aus Apples Media-Center-Oberfläche FrontRow für MacOS X.

Windows 7 und seine Media-Center-Funktionen 

ich992 23. Jan 2009

Das stimmt so nicht. Ich habe vor ca. einem halben Jahr kubuntu installiert und dieses...

interessierter... 09. Nov 2008

Wer tatsächlich immer noch behauptet eine Linux-Installation wäre kompliziert und...

interessierter... 09. Nov 2008

kommen einem bei solchen Berichten ernsthafte Zweifel an der Seriösität von Microsoft...

MSTROLLI 30. Okt 2008

Immer diese Linux Trolle. Wer geizig ist geht zum MediMarkt, wer Lust auf nächtelang...

Robert3023 30. Okt 2008

Auch Microsoft soll meinen geprüften Qualitätscode verwenden können.

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 29. Okt 2008

Erste Bilder des Windows7 Media Centers ... Teil 1

Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 29. Okt 2008

Erste Bilder des Windows7 Media Centers ... Teil 2



Anzeige

  1. Helpdesk & Level 2 Support Analyst (m/w)
    Universal Music Entertainment GmbH, Berlin
  2. Teamleiter (m/w) Support Warenwirtschaft
    Haufe Gruppe, Freiburg
  3. Medical Documentalist Pharmacovigilance (m/w)
    BERLIN-CHEMIE AG, Berlin
  4. IT-Architekt Engineering für das Team Enterprise Architecture Management & Governance
    Daimler AG, Böblingen

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Chappie / District 9 / Elysium (exklusiv bei amazon.de) [Blu-ray]
    19,99€
  2. 3D-Blu-rays bis zu 40% günstiger
    (u. a. Wacken der Film, El Gringo, Sharktopus, Unsere Erde, Street Dance)
  3. NEU: Blu-ray Filme reduziert
    (u. a .Into the Wild 8,97€, Black Hawk Down 8,97€, Act of Valor 7,99€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Security

    PHP File Manager hat gravierende Sicherheitslücken

  2. Künstliche Intelligenz

    Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen

  3. Anonymisierung

    Hornet soll das schnellere Tor-Netzwerk werden

  4. Rowhammer

    Speicher-Bitflips mittels Javascript

  5. Karten

    Apple fährt mit Kameraautos europäische Straßen ab

  6. Bundesverkehrsministerium

    Schnelle E-Bikes sollen auf Radwegen fahren

  7. Oneplus-One-Nachfolger

    Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

  8. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  9. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  10. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: was ist mit e paper?

    SoniX | 10:26

  2. Re: Skynet

    Neko-chan | 10:25

  3. Re: noch ein paar mehr Absätze

    Sinnfrei | 10:23

  4. Re: Was ist der Unterschied zum MOFA

    der_wahre_hannes | 10:22

  5. Genial!

    dabbes | 10:20


  1. 09:56

  2. 09:45

  3. 09:06

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:48

  7. 05:00

  8. 18:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel