PS2-Preiskrieg - Aldi gegen Media Markt und Saturn (Update)

Spielekonsole neu für unter 80 Euro statt für 129,95 Euro

Die Aldi-Aktion mit der Playstation 2 (PS2) hat zu einem regelrechten Preiskampf geführt. Die Kunden kann es freuen, sie bekommen die Konsole nun neu für unter 80 Euro.

Anzeige

PlayStation 2
PlayStation 2
Aldi Süd hatte angekündigt, die PS2 in dieser Woche für 99 Euro anzubieten - mit einem Controller und ohne Spiel wurden bis vor kurzem regulär noch rund 130 Euro verlangt. Prompt reagierten die zur Metro-Holding gehörenden Elektronikmärkte Media Markt und Saturn mit sofortigen Preissenkungen auf jeweils 79 Euro. Das Media-Markt-Prospekt wirbt frech mit "Blöd, wer woanders kauft".

Ein Blick auf die Aldi-Süd-Webseite offenbart, dass der Lebensmitteldiscounter den Preis seinerseits auf 77 Euro gesenkt hat. Ein drastischer Preisverfall innerhalb weniger Tage. Zudem findet sich die PS2 nun für den gleichen Preis auch im Aldi-Nord-Angebot. Beide wollen die Konsole ab 30. Oktober 2008 anbieten, solange der Vorrat reicht.

Die Kunden kann es freuen, günstiger war der mittlerweile acht Jahre alte PS3-Vorgänger im Handel noch nicht zu haben - höchstens gebraucht. Die PS2-Verkaufszahlen sind zwar rückläufig, durch Musik- und Partyspiele wie Singstar, Buzz und Guitar Hero aber weiterhin recht beliebt.

Nachtrag vom 29. Oktober 2008, um 19:20 Uhr:
Auch andere Händler wie Amazon haben mittlerweile nachgezogen und den PS2-Preis auf unter 80 Euro gesenkt.


Vader 13. Nov 2008

Hi! Hab mir jetzt auch eine PS2 geholt und zwar OBWOHL wir schon eine Wii haben. Wieso...

Naji 04. Nov 2008

Weiss vielleicht jemand wo es eine PSP neu günstig zu kaufengibt. Oder wo demnächst ein...

Sebastian1980 04. Nov 2008

Hallo :) Ich habe mir z.B. einzig und allein die PS2 Slim gekauft, weil ich endlich mal...

Bernd. 03. Nov 2008

Weil die PS3 eh die Schwulste Konsole des Jahrhunderts ist. Dazu sind die neuen Grafiken...

2323 31. Okt 2008

hej ja gutes angebot, is dafuer auch ne "alte" 7000er mit ext. netzteil! greetings

Kommentieren


Z! - Zeitgeist, Entwicklung, Technik - der Technik Podcast / 31. Okt 2008

Z! - News: Donnerstag, 23.10.2008



Anzeige

  1. SOC Security Analyst (m/w) in IT Security Services
    Allianz Managed Operations & Services SE, Munich
  2. Remote Services & Servicetoolmanager (m/w)
    über ANJA KISSLING PERSONALBERATUNG, Region Zollernalb
  3. IT-Quality Consultant (m/w)
    gempex GmbH, Mannheim
  4. IT Specialist Infrastructure SharePoint (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Google kann Gewinn nur leicht steigern

  2. Maynard

    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

  3. BGH-Urteil

    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

  4. Startup Uber

    Privater Taxidienst Uberpop verboten

  5. Project Atomic

    Red Hat erarbeitet Host-System für Docker-Container

  6. Getac T800

    Robustes 8-Zoll-Tablet mit Windows

  7. MS-Flugsimulator X

    Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnet

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Totgesagte speichern länger

  9. Intel

    Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

  10. Bitcoin-Börse

    Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

Robotik: Humanoide lassen sich mit dem Gehirn steuern
Robotik
Humanoide lassen sich mit dem Gehirn steuern

Der Roboter Geminoid soll bald nur durch Gedanken bewegt werden. Aber bei den Experimenten im Labor von Hiroshi Ishiguro geht es um mehr: Ishiguro will zeigen, dass Brain-Computer-Interfaces besser funktionieren, wenn das gesteuerte Objekt humanoid ist.

  1. Human Robots Roboter, menschengleich

Radeon R9 295X2 im Test: AMDs Wassermonster für 1.000-Watt-Netzteile
Radeon R9 295X2 im Test
AMDs Wassermonster für 1.000-Watt-Netzteile

Hybridkühlung, 50 Ampere auf der 12-Volt-Schiene - AMDs neue Dual-GPU-Grafikkarte ist ein kompromissloses Monster. In gut ausgestatteten High-End-PCs läuft sie dennoch problemlos und recht leise, und das so schnell, dass auch 4K-Auflösung mit allen Details spielbar wird.

  1. Schenker XMG P724 17-Zoll-Notebook mit Grafikleistung einer GTX 780 Ti
  2. Eurocom M4 13,3-Zoll-Notebook mit 3.200 x 1.800 Pixeln und i7-4940MX
  3. Nvidia Maxwell Geforce GTX 750 und GTX 750 Ti im Februar

    •  / 
    Zum Artikel