SearchWiki - Google lässt Nutzer Suchergebnisse verändern

Nutzer können Treffer löschen, hochsetzen und kommentieren

Mit SearchWiki erlaubt Google Nutzern, die Reihenfolge von Suchergebnissen zu beeinflussen. Nutzer können einzelne Treffer ausschließen, an die erste Position setzen und auch kommentieren.

Anzeige

Google SearchWiki
Google SearchWiki
Vor wenigen Tage waren erste Hinweise auf die neue Funktion der Google Suche aufgetaucht, mittlerweile hat Google sie bei einigen Nutzern aktiviert. Eine offizielle Ankündigung gibt es indes noch nicht.

Einigen angemeldeten Nutzern gibt Google die Möglichkeit, einzelne Treffer aus den Suchergebnissen zu entfernen oder an die Spitze der Trefferliste zu setzen. Zudem können einzelne Suchergebnisse kommentiert und auch neue der Ergebnisliste hinzugefügt werden.

Google SearchWiki
Google SearchWiki
Google nennt das Ganze SearchWiki, da die Änderungen wie in einem Wiki von jedem vorgenommen werden können. Sie wirken sich allerdings nicht direkt auf die offizielle Google-Suche aus, sondern werden nur für Suchanfragen des jeweiligen Nutzern herangezogen.

Änderungen listet Google unter "My SearchWiki Notes" auf, die am Ende der Seite verlinkt sind. Zudem können auf diese Art und Weise auch Änderungen anderer Nutzer eingesehen werden. Dabei werden Änderungen immer mit dem jeweils verwendeten Google-Account gekennzeichnet.

Ob und wie Google die so gesammelten Informationen später nutzt, um seine Suchergebnisse allgemein zu verbessern, ist derzeit unklar.


plerzelwupp 28. Okt 2008

um mal beim Thema und sachlich zu bleiben: Als ich von dieser neuen Google-Funktion...

Obi-Wan 28. Okt 2008

Da soll euch doch der Jedi holen!!!

Tantalus 28. Okt 2008

Willst Du etwa das arme Tier vergiften?

Himmerlarschund... 28. Okt 2008

Also ich glaub ja, der findet's einfach nur witzig, über was sich manche Leute so...

R. M. 28. Okt 2008

Soll euch doch der Yeti fressen!

Kommentieren


Blog Age / 21. Nov 2008

Google SearchWiki ist was für Freaks

SEO Blog von Tom Zeithaml / 21. Nov 2008

SearchWiki von Google

Search Engine Roundtable / 29. Okt 2008

Google SearchWiki : Google Expands Web Results Voting Test



Anzeige

  1. Projektleiter/in Software für mechatronische Fahrwerksysteme
    Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Lead Knowledge Analyst (m/w) Statistical Analytics - Knowledge Practice Analytics
    The Boston Consulting Group GmbH, Munich or Düsseldorf
  3. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  4. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. 20-Nanometer-DRAM

    Samsung fertigt Chips für DDR4-Module mit 32 bis 128 GByte

  2. Qubes OS angeschaut

    Abschottung bringt mehr Sicherheit

  3. Die Verwandlung

    Ein Roboter spielt Gregor Samsa

  4. VDSL2-Nachfolgestandard

    Deutsche Telekom testet G.fast weiter

  5. Selfie-Smartphone

    Nokia Lumia 730 in Deutschland erhältlich

  6. Passport

    Lenovo soll erneut vor Blackberry-Übernahme stehen

  7. Benchmark

    PCMark für Android misst auch Akkulaufzeit

  8. KDE Plasma

    KWin-Wayland wird Libinput und Logind verwenden

  9. iPhone und iPad

    Apple fordert 64-Bit-Unterstützung für alle iOS-Apps

  10. Microsoft

    Neue Fensteranimationen für Windows 10



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test: Convertible zum Fallenlassen
Dell Latitude 12 Rugged Extreme im Test
Convertible zum Fallenlassen
  1. Lenovo Neues Thinkpad Helix wird dank Core M lüfterlos
  2. PLA, ABS und Primalloy 3D-Druckermaterial und M-Discs von Verbatim
  3. Samsung Curved Display Gebogener 21:9-Monitor für PCs

Kazam Tornado 348 ausprobiert: Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display
Kazam Tornado 348 ausprobiert
Das dünnste Smartphone der Welt hat ein versichertes Display

OS X 10.10: Yosemite ist da
OS X 10.10
Yosemite ist da
  1. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  2. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da
  3. Apple verkraftet Ansturm nicht OS X Yosemite - die öffentliche Beta ist da

    •  / 
    Zum Artikel