Microsoft eröffnet Open-Source-Zentrum in Deutschland

Entwickler sollen PHP-Unterstützung unter Windows verbessern

Microsoft hat in Unterschleißheim ein "Open Source Interop Technology Center" eröffnet. Microsoft will hier an der besseren Unterstützung verschiedener Open-Source-Software unter Windows arbeiten. Den Anfang macht PHP.

Anzeige

Das neue Open Source Interop Technology Center befindet sich in Unterschleißheim bei Microsoft Deutschland. Laut Microsoft bietet es ein Rechenzentrum sowie Arbeitsräume für Teams. Diese sollen Open-Source-Anwendungen auf der Windows-Plattform fördern und damit den Anforderungen der Kunden gerecht werden.

Für die ersten Monate sind Projekte zur Skriptsprache PHP geplant. Die PHP-Unterstützung unter Windows soll verbessert werden. Außerdem soll es Projekte geben, um die Zusammenarbeit zwischen Microsoft-Software und anderen Systemen zu verbessern.

Geleitet wird das Zentrum von Andreas Urban, dem Leiter Open Source Strategie bei Microsoft Deutschland. Die PHP-Projekte sollen mit Pierre Joye koordiniert werden, der am PHP-Projekt mitgearbeitet hat und seit September 2008 Microsoft Open Source Technology Center in Redmond arbeitet.


blork42 29. Okt 2008

les ich da richtig ? H.IVler ? Bist wohl son kleiner Nazi hä ?

CyberMob 28. Okt 2008

Damit könntest Du recht haben, aber so sind die Poweruser ("Hauptbenutzer") mit der...

Trollpfleger 28. Okt 2008

Du hast dir aber richtig Mühe gegeben, kleiner Troll. Hier ein Fisch!

Softer.net.pro 28. Okt 2008

..., wie man an diesem Beispiel wieder mal eindrucksvoll sehen kann: denn auch am Ende...

Photon 28. Okt 2008

Wann hast du Linux denn zum letzten mal ausprobiert? Vor einigen Jahren war es wirklich...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Teamleitungen (m/w) für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München
  2. Projektmanager (m/w) für Projekte im Bereich Store Solutions
    GK SOFTWARE AG, Schöneck / Vogtland, Berlin, St. Ingbert / Saarland
  3. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)
  4. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien Gruppe GmbH & Co. KG, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel