Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft kündigt wichtigen Patch außerhalb der Reihe an

Kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Server 2003

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows und wird dazu am heutigen Donnerstag einen wichtigen Sicherheitspatch für Windows veröffentlichen. Der Patch erscheint außerhalb der Reihe, denn für gewöhnlich fasst Microsoft seine Patches einmal im Monat am Patchday zusammen.

Kurzfristig kündigte Microsoft am Mittwoch ein "out-of-band" Security-Bulletin für den heutigen Donnerstag an. Informationen zur Sicherheitslücke gibt es derzeit kaum, Microsoft gibt nur an, dass es sich um eine kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Windows Server 2003 handelt, die eine Codeausführung erlaubt. Auch Windows Vista und Windows Server 2008 sind betroffen, doch hier stuft Microsoft die Sicherheitslücke nur als "wichtig" ein. Zudem verriet Microsoft, dass nach dem Einspielen des Patches ein Neustart des Systems notwendig ist.

Anzeige

Microsoft kündigte für den heutigen Mittwoch um 20 Uhr MEZ einen Webcast an, um Fragen zu dem außerordentlichen Security Bulletin zu beantworten.


eye home zur Startseite
Fraggl 24. Okt 2008

Er bueckt sich leider nicht so gerne....

roflomat 23. Okt 2008

Alter, wir machen Ringel-Ringel-Reihe und dann Alter, der Bi- Ba- Butzemann! Er tanzt in...

tosser@wanking.net 23. Okt 2008

vielleicht sind nen paar legale serials auch betroffen gewesen oder bundestrojaner oder...

Der braune Lurch 23. Okt 2008

Ach.. Bruce Schneier... was weiß der schon über Sicherheit :P




Anzeige

Stellenmarkt
  1. noris network AG, Nürnberg
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. (-40%) 29,99€
  3. 239,95€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie
  3. Sicherheitsrisiken bei der Dateifreigabe & -Synchronisation


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Wie kann man so etwas berechnen ?

    LordSiesta | 20:35

  2. Re: DAU-Gesetzgebung für DAUs

    tnn85 | 20:34

  3. Re: Hätte man das Geld doch bloß für was...

    ArcherV | 20:34

  4. Re: Statt Rueckrufaktion bei Autos mit defekten...

    Mithrandir | 20:25

  5. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    Mithrandir | 20:23


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel