Microsoft kündigt wichtigen Patch außerhalb der Reihe an

Kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Server 2003

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows und wird dazu am heutigen Donnerstag einen wichtigen Sicherheitspatch für Windows veröffentlichen. Der Patch erscheint außerhalb der Reihe, denn für gewöhnlich fasst Microsoft seine Patches einmal im Monat am Patchday zusammen.

Anzeige

Kurzfristig kündigte Microsoft am Mittwoch ein "out-of-band" Security-Bulletin für den heutigen Donnerstag an. Informationen zur Sicherheitslücke gibt es derzeit kaum, Microsoft gibt nur an, dass es sich um eine kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Windows Server 2003 handelt, die eine Codeausführung erlaubt. Auch Windows Vista und Windows Server 2008 sind betroffen, doch hier stuft Microsoft die Sicherheitslücke nur als "wichtig" ein. Zudem verriet Microsoft, dass nach dem Einspielen des Patches ein Neustart des Systems notwendig ist.

Microsoft kündigte für den heutigen Mittwoch um 20 Uhr MEZ einen Webcast an, um Fragen zu dem außerordentlichen Security Bulletin zu beantworten.


Fraggl 24. Okt 2008

Er bueckt sich leider nicht so gerne....

Hennes 23. Okt 2008

GEILER KOMMENTAR!!

heuchler 23. Okt 2008

Ich glaube, du bist gay. Heute noch nicht richtig durchgefickt worden?

Karl Heinz 23. Okt 2008

Echt mal! Das geht mir auch total auf den Piss! Davon abgesehen hat Wintendo eh viel...

Der Flo 23. Okt 2008

Linux wird euch eines Tages alle einholen und euch Windoof Heuchlern platt machen!

Kommentieren




Anzeige

  1. Entwicklungsleiter Digital (m/w)
    MDHL GmbH & Co. KG, Dortmund
  2. Projektmanager ERP Solutions (m/w)
    über CONusio GmbH, Aschaffenburg
  3. Spezialist Informationsmanagement (m/w)
    BIOTRONIK SE & Co. KG, Berlin
  4. Junior Testmanager eCommerce (m/w)
    exali GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  2. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  3. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  4. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  5. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  6. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  7. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  8. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  9. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  10. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

DCMM 2014: Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
DCMM 2014
Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden
  1. Elite Dangerous mit Oculus Rift "Wir brauchen mindestens 4K"
  2. Spielemesse Gamescom fast ausverkauft
  3. Spielebranche Gamescom soll bis 2019 in Köln bleiben

    •  / 
    Zum Artikel