Microsoft kündigt wichtigen Patch außerhalb der Reihe an

Kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Server 2003

Microsoft warnt vor einer kritischen Sicherheitslücke in Windows und wird dazu am heutigen Donnerstag einen wichtigen Sicherheitspatch für Windows veröffentlichen. Der Patch erscheint außerhalb der Reihe, denn für gewöhnlich fasst Microsoft seine Patches einmal im Monat am Patchday zusammen.

Anzeige

Kurzfristig kündigte Microsoft am Mittwoch ein "out-of-band" Security-Bulletin für den heutigen Donnerstag an. Informationen zur Sicherheitslücke gibt es derzeit kaum, Microsoft gibt nur an, dass es sich um eine kritische Sicherheitslücke in Windows 2000, XP und Windows Server 2003 handelt, die eine Codeausführung erlaubt. Auch Windows Vista und Windows Server 2008 sind betroffen, doch hier stuft Microsoft die Sicherheitslücke nur als "wichtig" ein. Zudem verriet Microsoft, dass nach dem Einspielen des Patches ein Neustart des Systems notwendig ist.

Microsoft kündigte für den heutigen Mittwoch um 20 Uhr MEZ einen Webcast an, um Fragen zu dem außerordentlichen Security Bulletin zu beantworten.


Fraggl 24. Okt 2008

Er bueckt sich leider nicht so gerne....

Hennes 23. Okt 2008

GEILER KOMMENTAR!!

heuchler 23. Okt 2008

Ich glaube, du bist gay. Heute noch nicht richtig durchgefickt worden?

Karl Heinz 23. Okt 2008

Echt mal! Das geht mir auch total auf den Piss! Davon abgesehen hat Wintendo eh viel...

Der Flo 23. Okt 2008

Linux wird euch eines Tages alle einholen und euch Windoof Heuchlern platt machen!

Kommentieren




Anzeige

  1. Projektingenieur Process Engineering (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Partnermanager B2B Cloudportal (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Stuttgart
  3. Senior Software Engineer Mobile (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München
  4. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Facebook mit hohem Gewinn und starkem Nutzerwachstum

  2. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  3. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  4. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  5. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  6. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  7. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  8. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  9. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  10. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

    •  / 
    Zum Artikel