Abo
  • Services:
Anzeige

Google bohrt Analytics auf

AdSense-Daten werden in Analytics integriert

Google wertet seinen Web-Analyse-Dienst Analytics mit neuen Funktionen sowie einem neuen Interface auf. Zudem wird AdSense integriert, so dass abgelesen werden kann, in welchen Bereichen wie viel Geld mit Googles Werbesystem verdient wird.

Google Analytics
Google Analytics
Analytics wird um maßgeschneiderte Berichte, eine verbessere Segmentierung und API ergänzt. Zudem gibt es ein neues Interface, das die erfassten Daten übersichtlicher und schöner darstellen soll.

Anzeige

Mit den sogenannten Custom-Reports können Analytics-Nutzer eigene Berichtsformate definieren, zusammengesetzt aus den von Analytics erfassten Daten. Die verbesserte Segmentierung soll es erlauben, bestimmte Teile des Traffics zu isolieren beziehungsweise den Traffic zu segmentieren. Neu sind auch die sogenannten Motion Charts, mit denen sich multidimensionale Daten auf einfache Art und Weise visualisieren lassen sollen.

Google Analytics
Google Analytics
Hinzu kommt demnächst eine Programmierschnittstelle (API), die derzeit in einer geschlossenen Betaphase getestet wird. Darüber lassen sich die mit Analytics gesammelten Daten mit eigener Software abfragen, um diese mit anderen Daten im Unternehmen zu verknüpfen, auf andere Art und Weise zu visualisieren oder offline zu analysieren.

Die Integration von AdSense soll Websitebetreibern einen tieferen Einblick darin geben, wie sich bestimmte Teile ihrer Websites monetarisieren lassen. So wird auch sichtbar, wie viel Geld Nutzer aus welchen Quellen einspielen. Diese Integration steht aber noch nicht allen Nutzern zur Verfügung, vielmehr verteilt Google Einladungen, die nach und nach in den AdSense-Berichten erscheinen sollen.


eye home zur Startseite
ahbdsbdei 24. Okt 2008

udn warum nenst du dich dann pauschalisierungskritiker?! ;)bist doch selbts nich besser ;)

CyberMob 24. Okt 2008

nennt sich bei microsoft LMHOSTS (lan manager hosts) Und sollte im gleichen Verzeichnis...

Wurmkäse 23. Okt 2008

von hinten ist einfach out

XHess 23. Okt 2008

:-) Aber gerne doch! LG X.

/dev/gulia... 23. Okt 2008

Wo ist deine Antwort?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. GIGATRONIK München GmbH, München
  3. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Frankfurt am Main, Leinfelden-Echterdingen, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 44,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. AR-Brille

    Microsoft spricht über die Hardware der Hololens

  2. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  3. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  4. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  5. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  6. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  7. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  8. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  9. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  10. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    Ach | 07:05

  2. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    demokrit | 07:03

  3. Re: er hätte in Deutschland bleiben sollen ...

    crazypsycho | 06:51

  4. Re: Warum wird die Netzabdeckung nicht auf die...

    thesmann | 06:45

  5. Re: PC von der Stange vs Selbstbau

    DetlevCM | 06:42


  1. 07:26

  2. 13:49

  3. 12:46

  4. 11:34

  5. 15:59

  6. 15:18

  7. 13:51

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel