Pinnacle stellt 4-1-Lösung für Radio und TV vor

Empfang von digitalem und analogem Antennenfernsehen, Radio und DVB-C

Pinnacle hat mit dem "PCTV Quatro Stick" einen USB-Stick vorgestellt, der viererlei Empfangsarten von TV und Radio ermöglicht. Neben DVB-T können auch analoge Fernsehsendungen, UKW-Radio und digitales Kabelfernsehen empfangen werden. Die beigelegte Software ermöglicht zudem den Empfang von Webradio-Sendungen.

Anzeige

Der Stick wird an einen USB-2.0-Port angeschlossen. Neben der mitgelieferten Antenne kann auch die Hausantenne angeschlossen werden. Der PCTV Quatro Stick erlaubt Timeshift-Funktionen, mit denen Fernsehübertragungen im laufenden Betrieb aufgenommen, unterbrochen und zurückgespult werden können.

Die mitgelieferte Windows-Software DistanTV erzeugt aus dem empfangenen Programm Live-Streams, die im heimischen Netzwerk angesehen werden können. Im Lieferumfang des Pinnacle PCTV Quatro Stick ist zudem die Windows-Anwendung "Pinnacle TVCenter Pro Software" enthalten, die neben einer elektronischen Programmübersicht (EPG) auch Videorekorderfunktionen und die Umwandlung in andere Formate wie zum Beispiel DivX ermöglicht.

Die beigelegte Videobearbeitungssoftware Pinnacle VideoSpin dient zum Schneiden der Aufnahmen. Über das beigelegte A/V-Adapterkabel kann der Stick analoge Videosignale aus einer Set-Top-Box oder einem Camcorder empfangen.

Der Pinnacle PCTV Quatro Stick soll ab sofort für rund 90 Euro in den Handel kommen.


Tommy Jähn 22. Okt 2008

Die Firma verbaut oft Chips von Philipps. Bei mir läuft eine PCI Karte perfekt. Ob...

Fräger 21. Okt 2008

ach neee, was du nicht sagst dass die in den 7 Stunden den Artikel korrigiert haben ist...

tdssd 21. Okt 2008

Also in meinem Artikel stand nix von DVB-S. DVB-C vielleicht, aber das hat nix mit Sat zu...

Ubuntu-user 21. Okt 2008

Wie hoch ist wohl die Chance, dass das Gerät auch sinnvoll auf Nicht-Windows-Systemen...

CF 21. Okt 2008

tjoa hat mich auch gerade verwirrt^^ hab mich genau das selbe gefragt.

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München
  2. Datenbank Administrator (m/w)
    MicronNexus GmbH, Hamburg
  3. IT-Projektleiter (m/w) in der Softwareentwicklung
    ADAC e.V., München
  4. SAP SD / CRM Inhouse Berater (m/w)
    Thalia Holding GmbH, Hagen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spiele-API

    DirectX-11 wird parallel zu DirectX-12 weiterentwickelt

  2. Streaming-Box

    Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV

  3. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  4. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  5. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  6. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  7. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  8. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  9. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  10. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Zoobotics Vier- und sechsbeinige Pappkameraden
  2. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  3. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

Rezension What If: Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
Rezension What If
Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  1. Transistoren Rechnen nach dem Schmetterlingsflügel-Prinzip
  2. MIT-Algorithmus Wie rotiert Schrott in Schwerelosigkeit?
  3. Neues Verfahren Yale-Forscher formt Smartphone-Hüllen aus metallischem Glas

IMHO: Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
IMHO
Microsoft kauft sich einen Markt mit Klötzchen
  1. Minecraft Microsoft kauft Mojang
  2. Minecraft Microsoft will offenbar Mojang kaufen
  3. Minecraft New-Gen-Klötzchenwelt mit 1080p und 60 fps

    •  / 
    Zum Artikel