Pinnacle stellt 4-1-Lösung für Radio und TV vor

Empfang von digitalem und analogem Antennenfernsehen, Radio und DVB-C

Pinnacle hat mit dem "PCTV Quatro Stick" einen USB-Stick vorgestellt, der viererlei Empfangsarten von TV und Radio ermöglicht. Neben DVB-T können auch analoge Fernsehsendungen, UKW-Radio und digitales Kabelfernsehen empfangen werden. Die beigelegte Software ermöglicht zudem den Empfang von Webradio-Sendungen.

Anzeige

Der Stick wird an einen USB-2.0-Port angeschlossen. Neben der mitgelieferten Antenne kann auch die Hausantenne angeschlossen werden. Der PCTV Quatro Stick erlaubt Timeshift-Funktionen, mit denen Fernsehübertragungen im laufenden Betrieb aufgenommen, unterbrochen und zurückgespult werden können.

Die mitgelieferte Windows-Software DistanTV erzeugt aus dem empfangenen Programm Live-Streams, die im heimischen Netzwerk angesehen werden können. Im Lieferumfang des Pinnacle PCTV Quatro Stick ist zudem die Windows-Anwendung "Pinnacle TVCenter Pro Software" enthalten, die neben einer elektronischen Programmübersicht (EPG) auch Videorekorderfunktionen und die Umwandlung in andere Formate wie zum Beispiel DivX ermöglicht.

Die beigelegte Videobearbeitungssoftware Pinnacle VideoSpin dient zum Schneiden der Aufnahmen. Über das beigelegte A/V-Adapterkabel kann der Stick analoge Videosignale aus einer Set-Top-Box oder einem Camcorder empfangen.

Der Pinnacle PCTV Quatro Stick soll ab sofort für rund 90 Euro in den Handel kommen.


Tommy Jähn 22. Okt 2008

Die Firma verbaut oft Chips von Philipps. Bei mir läuft eine PCI Karte perfekt. Ob...

Fräger 21. Okt 2008

ach neee, was du nicht sagst dass die in den 7 Stunden den Artikel korrigiert haben ist...

tdssd 21. Okt 2008

Also in meinem Artikel stand nix von DVB-S. DVB-C vielleicht, aber das hat nix mit Sat zu...

Ubuntu-user 21. Okt 2008

Wie hoch ist wohl die Chance, dass das Gerät auch sinnvoll auf Nicht-Windows-Systemen...

CF 21. Okt 2008

tjoa hat mich auch gerade verwirrt^^ hab mich genau das selbe gefragt.

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Prozessmanager / Projektmanager (m/w)
    Parts Europe GmbH, Wasserliesch
  3. Java Softwareentwickler (m/w)
    Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH, Neuss
  4. IT Support Analyst (m/w)
    ResMed, Martinsried

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ausländische Geheimdienste

    BSI misstraut Vodafone

  2. Stylebop.com

    Onlinehändler kündigt Beschäftigte nach Verdi-Aktion

  3. Benchmark-Beta

    DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark

  4. WLAN im Flugzeug

    Air Berlin berechnet 18,90 Euro für 120 MByte

  5. KDE-Pakete

    Kubuntu ersetzt Neon durch Continuous Integration

  6. Angry Birds Stella Launcher im Test

    Ein bisschen Sailfish

  7. Benchmark

    Apple und Nvidia schlagen manchmal Intels Core M

  8. Systemkamera

    Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung

  9. Streaming

    Amazons Fire TV Stick lässt sich tunen

  10. Facebook

    Flow bringt statische Typen für Javascript



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Far Cry 4: Action und Abenteuer auf hohem Niveau
Test Far Cry 4
Action und Abenteuer auf hohem Niveau

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel