Star-Wars-MMORPG: Bioware zeigt The Old Republic

Bioware-Onlinerollenspiel im Star-Wars-Universum angekündigt

Golem.de ist live vor Ort mit dabei, während LucasArts und Bioware das Onlinerollenspiel Star Wars: The Old Republic enthüllen. Gerüchte gab es schon länger - aber jetzt bestätigen die Unternehmen, dass der Titel sich in der Entwicklung befindet. Und nennen Details zum Inhalt.

Anzeige

Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic
Die Gerüchteküche brodelt schon seit längerem, aber jetzt liegt die offizielle Bestätigung vor: Im Rahmen einer Präsentation bei LucasArts in San Francisco enthüllen die Rollenspielspezialisten Bioware "The Old Republic". Das Massively Multiplayer Online Role Playing Game (MMORPG) versetzt den Spieler in das Universum von Star Wars - allerdings nicht in die Zeit von Han Solo und Luke Skywalker, sondern in die Zeit 300 Jahre nach den Rollenspielen der Knights of the Old Republic-Reihe, die wiederum etwa 4.000 Jahre vor Episode 1 angesiedelt sind.

Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic
Spieler können sowohl auf Seiten der Alten Republik wie auf Seiten der Sith antreten. Großen Wert legen die Entwickler von Bioware während ihrer Präsentation auf die Story - jede Klasse soll vom Start weg eigenständigen Handlungssträngen folgen können. Und das nicht nur allein oder MMORPG-typisch im Team, sondern auch mit einer von mehreren computergesteuerten Kameraden, die ähnlich wie die legendären Begleiter aus Baldur's Gate 2 eigene Quests, Erzählungen und Schicksale beitragen.

Star Wars: The Old Republic
Star Wars: The Old Republic
Vorgestellt wird in San Francisco eine Version für PC, und auch in einer Pressemitteilung spricht LucasArts vom PC. Ob es auch eine Konsolenfassung geben wird, ist trotzdem noch nicht klar - eine Sprecherin meinte zu Golem.de "today we speak about the PC version", was Umsetzungen ja nicht ausschließt. Einen Erscheinungstermin nennt Bioware noch nicht. Die offizielle The-Old-Republic-Webseite ist inzwischen eröffnet. [Peer Kröger]/


Rick 26. Sep 2010

Du kein PlAN UND BESTIMMT EIN MENSCH DER EH 45 GeGEN BOMBE GERANNT IST.

Hackbart 15. Jan 2010

Völlig hirnverbranntes Sci-Fi-Zeugs für Leute, die abends alleine im Regenmantel...

Wolkenjäger 15. Jan 2010

Was ein Schwachsinn. Die Wookieepedia hat zweifellos viele lange Artikel und viel mehr...

Mic-Re 14. Dez 2008

... aber trotzdem verdammt gut! Lesens- und empfehlenswert sind die Bücher aus dem Liaden...

Anne Wand 26. Okt 2008

Ich habe den Faden des Threads weiter geführt ja, deswegen bist Du inzwischen auch ganz...

Kommentieren


the mmolab / 22. Okt 2008

Star Wars: The Old Republic announced



Anzeige

  1. Assistant Vice President, Product Services Analyst (m/w)
    Markit Indices, Frankfurt
  2. Consultant (m/w) - Softwareentwicklung
    ITARICON Management- und IT-Beratung, Dresden
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  4. Specialist Informationsschutz (m/w)
    BASF SE, Ludwigshafen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Exportsoftware

    Umstieg von Aperture auf Lightroom leichtgemacht

  2. Freewavz

    Bluetooth-Kopfhörer als Fitnesstracker

  3. Stockende Verhandlungen

    Apple TV wird wohl weiterhin kein Fernsehen empfangen

  4. Internet-Brille

    Lenovo stellt Konkurrenten für Google Glass vor

  5. Ex-NSA-Chef

    Keith Alexander gründet Cybersecurity-Firma

  6. Spielebranche

    Crytek verkauft Homefront mitsamt Studio an Koch Media

  7. Anonymisierung

    Projekt bestätigt Angriff auf Tors Hidden Services

  8. Amazon

    Marketplace-Händler verliert Klage gegen schlechte Bewertung

  9. Groupon

    Gnome und die Tücken das Markenrechts

  10. Secusmart/Blackberry

    Krypto-Handys mit vielen Fragezeichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel