Qt für S60 angekündigt

Qt Software portiert C++-Framework

Qt Software hat angekündigt, das C++-Framework auf die S60-Plattform für Smartphones zu portieren. Existierende Qt-Anwendungen sollen sich so auch einfach für S60 anpassen lassen. Qt Software gehört zu Nokia.

Anzeige

Qt für S60
Qt für S60
Das Qt-Framework unterstützt bereits Windows inklusive der CE- und Mobile-Variante, Linux und MacOS. Auch auf Mobilgeräten mit Embedded-Linux ist das GUI-Framework unter dem Namen Qt Extended verfügbar. Nun will Qt Software das Framework auch auf die S60-Plattform portieren, die vor allem bei Nokias Smartphones zum Einsatz kommt. So sollen Qt-Programmierer ihre Anwendungen künftig auch für S60 anbieten können.

Eine Vorabversion steht bereits zum Download bereit. Qt für S60 soll unter S60 ab der 3rd Edition inklusive Feature Pack 1 funktionieren. Die erste stabile Version soll im zweiten Quartal 2009 verfügbar sein.

Qt für S60
Qt für S60
Wie bei Qt üblich, gibt es eine GPL-lizenzierte Variante, mit der nur freie Software entwickelt werden darf. Eine kommerzielle Variante ist für Entwickler verfügbar, die ihre Anwendungen nicht offenlegen wollen.

Nokia hatte Qt Software, damals noch Trolltech, Anfang 2008 gekauft. Nokia leitet mittlerweile eine Stiftung, die Symbian wieder vereinheitlichen soll. Später soll Symbian als Open Source veröffentlicht werden. Neben S60 existieren noch andere auf Symbian basierende Plattformen, die ebenfalls in der Stiftung verwaltet werden.


DerEntwickler 08. Nov 2008

Hi, das ist die Falsche Frage, die Frage müsste wenn überhaupt wie folgt lauten: Was gibt...

eins11 20. Okt 2008

In dem Nokia weiterhin Support leistet für die älteren Modelle. Aber üblicherweise wird...

pedantomat 20. Okt 2008

Zum einen ist QT QuickTime und Qt das Toolkit, zum anderen ist es (wenn man es genau...

einself 20. Okt 2008

Ein S60 Second Edition auf Third Edition mit FP2 upgraden? Wie geht denn das?

Toaster 20. Okt 2008

Wer QT für eine Sprache hält...

Kommentieren



Anzeige

  1. Funktionsentwickler (m/w) für modellbasierte Embedded Software-Entwicklung
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  2. Wirtschaftsinformatiker (m/w)
    IKK classic, Ludwigsburg
  3. Software-Architekt (m/w)
    SYZYGY Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. Mobile Developer (m/w)
    ThoughtWorks Deutschland, Hamburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: FINAL FANTASY X/X-2 HD Remaster PS4
    49,99€ Release 15.5.
  2. GTA 5 (PC)
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 14.04.
  3. GOG jetzt auch in Deutsch + Schnäppchen
    (u. a. Deponia 0,49€, Tropico 3 Gold 5,39€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Geheimdienstakten vorenthalten

    BND muss für den NSA-Ausschuss nachsitzen

  2. Bundesnetzagentur

    Liquid will sich Platz als Mobilfunkbetreiber einklagen

  3. UEFI

    Firmware-Updates unter Linux werden einfacher

  4. Bittorrent Sync 2.0

    Daten im Abo synchronisieren

  5. Kampf um den Hauptverteiler

    Telekom wirft Konkurrenz lahmen Vectoring-Ausbau vor

  6. Beasts of No Nation

    US-Kinoketten boykottieren Oscar-Anwärter von Netflix

  7. Virtual Reality

    AMDs Liquid VR nutzt eine Grafikkarte pro Auge

  8. Hyundai

    Smartwatch startet Auto

  9. Soziale Netzwerke

    Vernetzt und zugenäht!

  10. Elektromobilität

    Goodyear-Reifen soll Autoakku laden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

OxygenOS von Oneplus: "Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
OxygenOS von Oneplus
"Wir wollen keine Funktionen entwickeln, die nerven"
  1. Oneplus One-Smartphone bekommt Lollipop erst im März
  2. Alternatives ROM Paranoid Android schließt sich Oneplus an
  3. OxygenOS Oneplus greift auf Paranoid-Android-Entwickler zurück

Modulares Smartphone im Hands on: Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
Modulares Smartphone im Hands on
Kinder spielen Lego, Große spielen Ara
  1. Project Ara Erster Hersteller hat rund 100 Smartphone-Module fertig
  2. Modulares Smartphone Googles neuer Project-Ara-Prototyp
  3. Project Ara Erstes modulares Smartphone vorerst nur für Puerto Rico

  1. Re: Und wir bekommen nicht mal einen Flughafen hin

    Troll_Vernichter2 | 15:28

  2. Wer steht, der stirbt

    SlightlyHomosex... | 15:28

  3. Re: Vernetzung untereinander

    HanseDavion | 15:28

  4. Wenn das Kino wenigstens einen gewissen Luxus hätte

    dabbes | 15:28

  5. Re: goodyear erfindet perpetuum mobile

    Fuzzy Dunlop | 15:28


  1. 15:31

  2. 14:49

  3. 14:43

  4. 13:51

  5. 13:14

  6. 13:08

  7. 12:57

  8. 12:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel