Anzeige

Neuer iPod touch beherrscht Bluetooth

Broadcom-Chip in Apples neuer touch-Generation kann nicht nur WLAN

Das japanische Technikmagazin Tech-On hat wieder einmal Apple-Hardware von einem japanischen Ingenieur auseinandernehmen und kommentieren lassen. Diesmal war es der im September 2008 vorgestellte dünnere iPod touch - der eigentlich nicht mit Bluetooth-Unterstützung angekündigt wurde.

Anzeige

Angekündigt hatte Apple den dünneren iPod touch mit WLAN und drahtloser Verbindung zu Nike-Laufschuhen mit Sensor (Nike+) für die Joggingauswertung. Anders als im Vorgängermodell hat der Hersteller laut Tech-On aber nicht die erwartete Kombination aus WLAN-Chip und speziellem Funkchip für die Nike+-Unterstützung entdeckt, sondern nur Broadcoms WLAN- und Bluetooth-fähigen Funkchip BCM4325. Dieser sendet und empfängt vermutlich auch Nike+-Signale, die mittels des Bluetooth sehr ähnlichen ANT-Protokolls übertragen werden.

Auf Nachfrage von Tech-On bestätigte der Ingenieur, dass der iPod touch aufgrund seiner Komponenten auch Bluetooth unterstützen müsste - obwohl Apple diese Funktion nicht bewirbt und auch nicht offiziell unterstützt. Warum Apple die Bluetooth-Nutzung beim neuen touch nicht oder noch nicht freischaltet, bleibt derweil ungeklärt.

Sofern Apple dies mittels Firmwareupdate ändert, könnte das am touch immer noch fehlende Mikrofon beispielsweise über ein Bluetooth-Headset nachgerüstet werden. Ein kabelgebundenes Mikro im Apple-Kopfhörer gibt es bereits - allerdings bewirbt es Apple bisher nur für die Aufnahme etwa von Sprachnotizen. Dennoch hat der touch damit eine Zukunft als Internettelefon. Auf dem iPhone ist dies bereits über WLAN-Zugänge ins Internet mittels Fring-Anwendung über Skype möglich.


eye home zur Startseite
mucknert 21. Okt 2008

Ueberdenk deine Argumentation nochmal. Folgender Sachverhalt ist moeglich: - man hat...

razer 21. Okt 2008

man muss ja nicht unbedingt mit umts rumsurfen.. telefonieren über handy, surfen über...

n0rb 20. Okt 2008

oO du willst dann also ein x-beliebiges BT-faehiges Mobiltelefon an den Touch kleben um...

chief 20. Okt 2008

stimmt, golem ist echt langsam

mucknert 20. Okt 2008

Warum bewirbt Apple wohl den *eigentlich* funktionalen, aber ausgeschalteten...

Kommentieren


bitbunnys.de / 02. Jun 2009

Ausblick: OS 3.0 ... bald da ???



Anzeige

  1. Senior Information Security Lead (m/w)
    TUI Business Services GmbH, Hannover oder Crawley (England)
  2. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  3. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München
  4. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  2. Total War: WARHAMMER
    54,99€
  3. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 [PC & Konsole]
    54,98€/64,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Gehirnwäsche durch Apple

    User_x | 00:41

  2. Re: Und das hat...was genau...mit "Internet" zu tun?

    tibrob | 00:30

  3. Re: Veschlüsselung

    Watson | 00:29

  4. Re: Hätte den Totalschaden meines Wagens verhindert

    The Insaint | 00:28

  5. Re: Das neue Space Shuttle der NASA

    946ben | 00:20


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel