Abo
  • Services:
Anzeige

Wordpress-Plug-in "Subscribe to Comments" führt zu Abmahnung

Abmahnung wegen fehlender Bestätigungs-E-Mail

Das WordPress-Plug-in "Subscribe to Comments" hat Jan Tißler mit seinem Upload-Magazin eine Abmahnung eingebracht: Das Plug-in verschickt auf Wunsch E-Mails, wenn zu einem Blogeintrag neue Kommentare abgegeben werden, was in der von "Subscribe to Comments" umgesetzten Form hierzulande problematisch sein kann.

Leider verzichtet "Subscribe to Comments" auf das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren, nachdem zunächst eine Bestätigung des Empfängers per E-Mail eingeholt werden muss. So soll sichergestellt werden, dass nur der Inhaber einer E-Mail-Adresse ein solches Abo beauftragen kann.

Anzeige

Da "Subscribe to Comments" auf eine solche Bestätigungsmail verzichtet und die angegebene E-Mail-Adresse direkt in den Verteiler aufnimmt, lassen sich auch Abos unter fremden E-Mail-Adressen abschließen. Da die Empfänger die E-Mails nie bestellt haben, kann man diese bei gewerblichen Blogs als Spam auslegen, was im Fall des Upload-Magazins zu einer entsprechenden Abmahnung führte.

Die grundsätzliche Problematik ist nicht neu, dürfte in ihren Auswirkungen für so manchen in dieser Form aber eher unerwartet sein. Tißler hat als Reaktion auf die Abmahnung das Plug-in deaktiviert, an anderer Stelle (tobiaskoelligan.de, Infogurke) wird an Lösungen gebastelt, um das Plug-in um Double-Opt-In zu erweitern.


eye home zur Startseite
fast aber nur fast 26. Okt 2008

die ist aber kein Pflichtfeld!

miccom 26. Okt 2008

Klar, aber die "Anonymen" können das nicht, aber Golem verschickt an diese auch keine...

phunkydizco 26. Okt 2008

Meine E-Mail-Adresse ist versteckt.

Yoschi 26. Okt 2008

Kann man aber verhinden indem man sich registriert und die E-Mail Adresse verdecken...

miccom 26. Okt 2008

Alls eingeloggter user sieht man nämlich die Mail-Adressen anderer...


Websenat / 26. Okt 2008

Subscribe to Comments wieder aktiv

unnamed feelings / 21. Okt 2008

Subscribe to Abmahnung

GreenSmilies / 21. Okt 2008

Panik in Blogistan!

nexem.info - Der News-Blog / 20. Okt 2008

Vorsicht vor Kommentar-Abo-Funktionen in Blogs!

Ich Blog Dich! / 20. Okt 2008

Abmahnung wegen Wordpress-Plugin

Leben des wolf-u.li / 20. Okt 2008

Subnetmask - das Blog / 20. Okt 2008

Comment subscription deaktiviert



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME Personal- und Managemententwicklung Horst Mangold, Offenbach am Main


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1070 für 1.229 €)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Tipps für IT-Engagement in Fernost
  2. Mehr dazu im aktuellen Whitepaper von Bitdefender
  3. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  2. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern
  3. Bargeld nervt Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    Atomio | 10:34

  2. Re: wirklich ein tolles Beispiel für Gesetzgebung...

    ImBackAlive | 10:34

  3. Re: Was ist mit iOS 6, 7 und 8?

    subjord | 10:28

  4. Re: Ab der kommerziellen Firma..

    Akhelos | 10:28

  5. Re: Prioritäten

    m9898 | 10:19


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel