Anzeige

Straßenlampe vereint Wind- und Solaranlage

Philips zeigt Light Blossom als Konzeptstudie

Philips hat eine Straßenlaterne vorgestellt, die mit Sonnen- und Windenergie Strom gewinnt und mit LEDs bestückt die Nacht erleuchtet. Nähert sich ein Fußgänger, wird die Helligkeit heraufgeregelt.

Anzeige

Philips Light Blossom
Philips Light Blossom
Philips stellte auf seinem Simplicity Event in Moskau ein Konzeptdesign namens Light Blossom vor. Die an einen Baum und eine Blume erinnernde Straßenlampe besitzt im Stamm mehrere LEDs.

Überhalb des Lichtmastes ist eine aufklappbare Blattkonstruktion mit Solarzellen und einem Windrad angebracht. Scheint die Sonne, werden die Solarkollektoren wie Blütenblätter herausgefahren. Weht Wind, können die Blütenblätter als Rotor zur Stromerzeugung genutzt werden. Die Straßenlampe speichert den erzeugten Strom für die Nacht ab.

Im normalen Betrieb scheint ein eher fahles Licht, das dafür sorgen soll, dass die nächtliche Lichtverschmutzung so gering wie möglich gehalten und der Akku geschont wird. Nähert sich ein Fußgänger, wird die Helligkeit indes heraufgeregelt.

Philips Light Blossom
Philips Light Blossom
Der Philips "Light Blossom" ist derzeit nur eine Konzeptstudie. Noch wurden keine Lampen dieses Typs installiert. Kritiker bemängeln, dass die Helligkeit zu gering ist und sich Fußgänger belästigt fühlen könnten, wenn ihre Präsenz durch Lichtsignale angezeigt wird. Außerdem wirkt die Lampe nicht besonders gegen Vandalismus geschützt. Einen Preis nannte Philips bislang nicht.


eye home zur Startseite
Laal 21. Okt 2008

Ja, bedauerlich. Und weiter? Nein, entschieden nein.

Trollhunter 20. Okt 2008

Wieso gerade Windows? Wenn etwas wirklich doof ist, dann ist es doch Apple. Alleine...

Rothaut 20. Okt 2008

Laal, Ihnen ist schon klar, daß immer noch Menschen leben, die solche Lager überlebt...

Bill S. Preston 20. Okt 2008

Endlösung ist ein historisch belegter Begriff und sollte in der ganzen Welt und nicht nur...

Django79 20. Okt 2008

Psst! Pssst! Ja, Du bist gemeint ... Selbst wenn der Ausgangsbeitrag wider Erwarten...

Kommentieren


nexem.info - Der News-Blog / 20. Okt 2008

Sparen24 / 20. Okt 2008



Anzeige

  1. Cloud-Architekt/in
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Deputy Business System Owner BPM/PM Tool (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT-Architekt (m/w) Security-Lösungen
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  4. Softwareentwickler (m/w) (JavaEE)
    XClinical GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. Fallout 4 - Season Pass
    26,98€ (Bestpreis!)
  3. NEU: Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kupferkabel

    M-net setzt im Kupfernetz schnelles G.fast ein

  2. Facebook

    EuGH könnte Datentransfer in die USA endgültig stoppen

  3. Prozessoren

    Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen

  4. CCIX

    Ein Interconnect für alle

  5. Service

    Telekom-Chef kündigt Techniker-Termine am Samstag an

  6. Ausstieg

    Massenentlassungen in Microsofts Smartphone-Sparte

  7. Verbot von Geoblocking

    Brüssel will europäischen Online-Handel ankurbeln

  8. Konkurrenz zu DJI

    Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne

  9. Security-Studie

    Mit Schokolade zum Passwort

  10. Lenovo

    Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

  1. Re: Plex Server?

    486dx4-160 | 22:30

  2. Re: Nach wie vor an der Realität vorbei

    spezi | 22:27

  3. Re: Da kann ich auch ein Cat7 Kabel über 100...

    Mett | 22:24

  4. Re: Nur 150dpi

    Schläfer | 22:21

  5. Re: Mit sträuben sich die Haare

    CrookedHillary | 22:19


  1. 18:48

  2. 17:49

  3. 17:32

  4. 16:54

  5. 16:41

  6. 15:47

  7. 15:45

  8. 15:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel