Hauppauge: TV-Box samt MPEG-2-Encoder

WinTV HVR 1900 für die Digitalisierung analoger Medien

Hauppauge hat mit dem WinTV-HVR-1900 eine externe DVB-T- und Analog-Fernsehbox vorgestellt, die per USB an den Rechner angeschlossen wird. Im Gerät ist auch ein Hardware-MPEG-2-Encoder eingebaut, der zur Digitalisierung analoger Videos gedacht ist.

Anzeige

Die Fernsehbox ist mit Eingängen für Composite-Video, S-Video und zwei Audioanschlüssen ausgerüstet. Die im Lieferumfang enthaltene Windows-Software WinTV V6 ist zusammen mit dem integrierten Hardware-MPEG-2-Encoder für die Umwandlung zuständig.

Die Hauptaufgabe des WinTV HVR 1900 liegt jedoch im TV-Empfang und seiner Aufzeichnung. Das Gerät beherrscht neben manuell gestarteten Mitschnitten auch programmierte Aufnahmen und eine Timeshift-Funktion. Zudem lassen sich Videotextinformationen mit der VTPlus-Software abrufen und über Skriptbefehle automatisch verarbeiten.

Im Lieferumfang enthalten ist ein kabelgebundener Infrarotsender. Mit dieser "IR-Blaster" genannten Funktion kann die WinTV-HVR-1900 über Infrarotbefehle den Programmwechsel - bei einer zur IR-Blaster-Software kompatiblen Set-Top-Box - steuern. Verbunden per AV-Kabel mit der WinTV-HVR-1900 lassen sich somit zeitgesteuerte Aufnahmen über die Programmierung der mitgelieferten Software durchführen. Damit kann zum Beispiel auch das Signal einer Satellitenanlage mitgeschnitten werden.

Neben der WinTV-HVR-1900 und TV-Softwaresuite WinTV-v6 sind im Lieferumfang unter anderem Treiber für Windows XP (SP2) und Windows Vista (32/64 Bit), eine Fernbedienung, das IR-Blaster-Kabel, ein USB-2.0-Verlängerungskabel und ein externes Netzteil enthalten.

Die Hauppauge WinTV HVR 1900 soll ab sofort für rund 100 Euro erhältlich sein.


fdsdfsdhanz 19. Okt 2008

Ach, komischerweise. Wieso nur? Ist ja total überraschend. Und du hast dich vertan auf...

Lino 19. Okt 2008

Jetzt kann ich nur sagen. Ich lag Falsch.

Bouncy 18. Okt 2008

ich sehe auf der herstellerseite keinen vista64-treiber, hast du vielleicht einen link...

Bouncy 18. Okt 2008

mittlerweile ja nur noch 3,00€ :o http://tinyurl.com/5prqke und da ist tatsächlich ein...

fdsfsdfklaus 18. Okt 2008

komischerweise brauchen die pvr-versionen (mit echtem hw-mpeg) bei hauppauge nicht so...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse SAP Berater / Business Process Analyst (m/w) (Module SD/MM oder FI/CO)
    CYBEX GmbH, Bayreuth
  2. IT-Softwareentwickler - Pricing (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Senior Consultant (m/w) SAP Solution Manager & IT-Prozesse
    REALTECH AG, Norddeutschland
  4. IT-Leiter (m/w)
    über CAPERA Consulting - Personal- & Managementberatung, Bayern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ericsson

    Freies WebRTC-Framework für native Client-Software

  2. Grafikschnittstelle

    Windows 10 und Unreal Engine 4 unterstützen DirectX 12

  3. Alternative zu Android Wear

    LG will auch Smartwatch mit WebOS bauen

  4. Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

  5. Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

  6. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  7. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober

  8. Aster

    Vertus neues Android-Smartphone kostet 5.400 Euro

  9. Displays und Kameras

    Für die Pixelzähler

  10. Norton Security

    Symantec bestätigt Ende von Norton Antivirus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
Ello
Das Anti-Facebook, nächster Versuch
  1. Soziale Netzwerke Offline-Freund bleibt wichtiger als Online-Freund
  2. Soziale Netzwerke Beschäftigte wollen nicht mit dem Chef befreundet sein
  3. Echtzeit-Überwachung BND prüft angeblich Einsatz von SAPs Hana-Datenbank

Chris Roberts: "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
Chris Roberts
"Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"
  1. Star Citizen 52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack
  2. Star Citizen Murray-Cup-Rennen wie einst in Freelancer
  3. Star Citizen Die 49-Millionen-US-Dollar-Topfpflanze

Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

    •  / 
    Zum Artikel