Cebit: Halle 11 widmet sich der IT-Sicherheit

Schwerpunkt Security World erhält mehr Platz

Auf der Cebit 2009 wird die Ausstellung Security World die komplette Halle 11 belegen. Damit will die Deutsche Messe AG dem Interesse am Thema Sicherheit gerecht werden. Rund um die Halle 11 sollen themenverwandte Bereiche zu finden sein.

Anzeige

"Die Cebit Security World hat sich in den vergangenen Jahren als ein wichtiger Publikumsmagnet auf der Messe etabliert", so Ernst Raue, Mitglied des Vorstandes der Deutschen Messe AG. Die Messe will dem Thema mehr Raum geben und so nimmt die Security World 2009 die gesamte Halle 11 ein. Der Standort soll gut sein, weil sich in Halle 12 das Thema Netzwerke und in Halle 14 das Themenfeld Telematics & Navigation befinden.

Das Spektrum der Sicherheitsausstellung soll von Software wie Anti-Viren-Anwendungen über Authentifizierungstechniken wie biometrische Lösungen bis zu Netwerksicherheit und Mobile Security reichen. Außerdem sollen Videoüberwachung und Gebäudeschutz ein Thema sein. Zusätzlich soll ein funktionsfähiges Rechenzentrum mit allen sicherheitsrelevanten Aspekten abgebildet werden.

"Wir werden die Cebit Security World mittelfristig zu der führenden internationalen Messeplattform für Security-Themen ausbauen. Der Umzug in die Halle 11 sowie die inhaltliche Angebotserweiterung um klassische Sicherheitssysteme sind erste Schritte in diese Richtung", so Raue weiter.

Die Cebit findet vom 3. bis 8. März 2009 in Hannover statt.


Teilnehmer 16. Okt 2008

Nein, es werden mehrere neue Handy Spiele und Klingeltöne dort vorgestellt.

Hanno Z. 15. Okt 2008

Stimmt, wenn man einen Bundestrojanerbefürworter und exzessiven Datensammler einladen...

Schäublone 15. Okt 2008

Aber bitte ohne Herrn Dr. Schäuble!

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Quality Engineer (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen bei Stuttgart
  2. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  3. Spezialist (m/w) IT-Sicherheitsarchitektur
    GAZPROM Germania GmbH über Personalberatung Dr. Stehle-Hartwig, Berlin
  4. Business Analyst (m/w)
    Deutsche Leasing Gruppe, Bad Homburg vor der Höhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

  2. Threshold

    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

  3. Neue AGB

    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

  4. Handelsplattform

    Datenschützer warnt vor Alibaba

  5. Playstation

    Remote-Play-Funktion für viele Android-Geräte portiert

  6. Apple

    10 Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft

  7. Deutsche Post

    Sicherheitslücke in Sendungsverfolgung von DHL

  8. Star-Wars-Dreharbeiten

    Drohnenabwehr gegen übermütige Fans

  9. Asus Vivo Tab 8

    Windows-Tablet mit 8-Zoll-Display kommt für 200 Euro

  10. Test Wasteland 2

    Abenteuer in der postnuklearen Textwüste



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ascend Mate 7 im Test: Huaweis fast makelloses Topsmartphone
Ascend Mate 7 im Test
Huaweis fast makelloses Topsmartphone
  1. Cloud Congress 2014 Huawei verkauft Intel-Standardserver nur als Türöffner
  2. Huawei Cloud Congress Huawei will weltweit der führende IT-Konzern werden
  3. Ascend G7 Huawei-Smartphone mit 13-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

Photokina 2014: Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
Photokina 2014
Olympus stellt Open-Source-Kamerakonzept vor
  1. Sony, Panasonic, JVC Hightech-Unternehmen auf der Suche nach sich selbst
  2. Olympus Pen E-PL7 Systemkamera für Selfies

    •  / 
    Zum Artikel