Anzeige

Mini-Notebooks erobern 10 Prozent des PC-Marktes in Europa

Acer überholt Hewlett-Packard

Das Volumen des weltweiten PC-Markts ist im dritten Quartal 2008 um 15 Prozent gewachsen. Acer konnte HP vom ersten Platz in Europa verdrängen. Mini-Notebooks sorgen für starken Umsatz. Ob der neue Gerätetyp den Markt ankurbelt, oder ob das Segment auf Kosten anderer preisgünstiger Laptops wächst, ist noch offen.

Anzeige

Laut vorläufiger Zahlen des IT-Marktforschungsunternehmens Gartner wurden im dritten Quartal 2008 weltweit 80,6 Millionen PCs verkauft; das entspricht einem Volumenwachstum von 15 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres.

"Der Absatz von Mini-Notebooks ist weltweit stark angestiegen, unterstützt von einem robusten Wachstum in der Region Europa, Naher Osten und Afrika (EMEA)", sagte Mika Kitagawa, Principal Analyst bei Gartners Client-Computing-Markets-Sparte. "In Nordamerika führten die wirtschaftlichen Turbulenzen zu einem größeren Interesse für das Produktsegment unter 500 US-Dollar. Da die Mini-Notebooks aber immer noch ein relativ neuer Produktbereich sind, ist es zu früh zu sagen, ob diese Geräte neue Marktchancen eröffnen oder nur auf Kosten anderer Billignotebooks wachsen." Erfasst wurden von Gartner für die Statistik Desktop-PCs, mobile Rechner und X86-Server.

Hewlett-Packard (HP) steht weiterhin an erster Stelle beim weltweiten PC-Absatz. In EMEA hingegen gab es einen Wechsel an der Spitze: HP verlor hier den ersten Platz an Acer, vor allem aufgrund des langsameren Einstiegs in den Mini-Notebook-Markt, so Gartner weiter.

Auf dem PC-Weltmarkt machte sich die ökonomische Abkühlung bemerkbar. Besonders der US-Absatz für Unternehmenskunden sei davon gezeichnet, so Kitagawa. Nach einigen starken Quartalen wuchs auch der US-Endkundenmarkt etwas schwächer. Im asiatisch-pazifischen Raum wirkten sich die niedrigeren Wachstumsraten in China bremsend aus. Asus und Acer waren schnell in den Mini-Notebook-Bereich eingestiegen und zeigten beide ein robustes Wachstum. Auch wenn die meisten anderen Anbieter nun ebenfalls Netbooks anbieten, werden die Neueinsteiger Probleme haben, die beiden taiwanischen Firmen noch einzuholen, so Kitagawa.

Das Volumen des US-PC-Marktes wuchs um 4,6 Prozent. Laut Gartner deuten erste Anzeichen darauf hin, dass der Bereich "Notebooks für Businesskunden" weniger wuchs als erwartet. Desktoprechner konnten die Erwartungen dagegen erfüllen. Mini-Notebook machten bereits 5 Prozent des gesamten US-Marktes aus und trugen 1 bis 2 Prozent zum Wachstum des Gesamtmarktes bei. Dell blieb in den Vereinigten Staaten führend, konnte aber nicht mehr so stark zulegen wie zuvor. Apple verteidigte seine Position als drittgrößter US-PC-Hersteller.

Der europäische PC-Markt geriet durch Mini-Notebooks stark in Bewegung, so der Gartner-Europa-Experte Ranjit Atwal. Zum ersten Mal seit der Fusion von HP und Compaq im Jahr 2002 verlor der US-Konzern die Führung in EMEA. Angreifer Acer konnte in Westeuropa besonders durch Vertriebsvereinbarungen mit Mobilfunkbetreibern, die Mini-Notebooks zusammen mit Datenverträgen verkauften, zulegen. Gartner schätzt, dass der Produkttyp Mini-Notebook 10 Prozent des Gesamtmarktes erobert hat.


eye home zur Startseite
default 02. Nov 2008

Das Samsung NC10 und der Eee PC 901/1000 sind sehr gut. Der Eee PC 900A ist billig und...

Django79 17. Okt 2008

Ich persönlich warte auf das Samsung NC10, bevor ich auch nur weiter über eine...

jgrete 15. Okt 2008

Dampfschwafler! Wenn man sich das so ansieht, was Du von Dir gibst, kommen mir Zweifel...

depp 15. Okt 2008

Bla bla bla bla blub. Keine Ahnung haben aber was schreiben. Troll dich!

servermodell 15. Okt 2008

ich komme gerade mal auf 5% einen eeepc901 und der rest pcs. schade.

Kommentieren




Anzeige

  1. Senior IT Architect / Solution Architect (m/w) Security Application Operation
    Daimler AG, Stuttgart
  2. IT-Entwickler (m/w) mit Spezialisierung SAP-Rechnungswesen
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  3. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  4. Netzwerk Spezialist, Schwerpunkt WLAN (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Toshiba OCZ RD400

    Schnelle Consumer-M.2-SSD mit Extender-Karte

  2. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  3. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  4. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  5. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  6. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  7. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  8. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  9. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  10. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Revive Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: Abwarten

    MrReset | 07:17

  2. Re: nicht aufgeben

    Serenity | 07:14

  3. Re: Das ist doch ganz normales CFRP Prepreg?

    Moe479 | 07:12

  4. Re: Wer von euch nutzt Actioncams?

    Eheran | 07:11

  5. Re: Wegen der vielen Schnitte kaufe ich schon...

    MrReset | 07:06


  1. 07:14

  2. 19:01

  3. 18:03

  4. 17:17

  5. 17:03

  6. 16:58

  7. 14:57

  8. 14:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel