Best Buy plant deutsche Konkurrenten zu Media-Saturn

Angriff mit "Big Boxes" - Elektronikmärkte der Superlative

Der US-Konzern Best Buy will hierzulande der Media-Saturn-Kette Konkurrenz machen. Geplant sind riesige Elektronikmärkte, die Best Buy "Big Boxes" nennt. Sie sollen der Metro-Tochter die Vorherrschaft im deutschen Markt streitig machen.

Anzeige

Best Buy expandiert nach Europa. "Mit den großen 'Big Boxes'-Elektronikmärkten auf der grünen Wiese soll Media-Saturn in Deutschland angegriffen werden", hieß es weiter.

Die Financial Times Deutschland berichtet, dass erste "Big Boxes" bereits im kommenden Jahr in Europa errichtet werden. Sie haben mit 10.000 Quadratmetern Fläche die Dimensionen von Einrichtungshäusern. In Großbritannien ist Best Buy bereits mit kleineren Shops seiner Elektronikkette The Carphone Warehouse in innerstädtischen Lagen vertreten. Hier hatte Best Buy im Mai 2008 für circa 1,4 Milliarden Euro einen Anteil von 50 Prozent übernommen.

Zudem plane der US-Konzern kleinere Best-Buy-Shops in städtischen Einkaufszentren. Während man in den Media-Saturn-Märkten in Deutschland oft lange nach einem Verkäufer suchen muss, will Best Buy wie in den USA seine auffällig gekleidete "Geek Squad" durch die Märkte schicken, die Installationen von Heimelektronik, Computern und Handys zu Festpreisen vornehmen.

Mitte September 2008 hatte Best Buy für 121 Millionen US-Dollar den Onlinemusikshop Napster erworben, der auch in Deutschland vertreten ist.


Nameless 19. Okt 2008

So lang.... ganze 5 Meter. Mein nur 2 Meter langes DVI-Kabel kostete 34,99 Euro.

Lupo80 14. Okt 2008

Erstens hat Imperativ nichts mit Rechtschreibung sondern eben doch mit Grammatik zu tun...

linux-macht... 14. Okt 2008

Media Markt und Saturn sind bei uns hier in der Innenstadt und wenn die unter Druck...

Jay Äm 14. Okt 2008

Wo wohnst Du denn? Im Tal der Ahnungslosen? Der Blödmarkt ist ein blöder Markt, in dem...

berliner__ 14. Okt 2008

Naja jeder der Bücher im Netz bestellt, hat eigentlich den zeitlichen Nachteil...

Kommentieren


Ralphs Piratenblog / 14. Okt 2008

Saturn/Mediamarkt bekommt Konkurrenz

Puhs Blog / 14. Okt 2008

Best Buy attackiert Media-Saturn



Anzeige

  1. Projekt Office Mitarbeiter (m/w)
    ADAC e.V., München
  2. Softwareentwickler Steuergeräte (m/w)
    GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt
  3. SW-Entwickler (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Java Software Developer (m/w) - Software Provisioning
    Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Little Big Planet 3 - Extras Edition (PS4)
    49,97€
  2. GRATIS: Simcity 2000 Special Edition
    0,00€
  3. DriveClub Steelbook Edition - [PlayStation 4]
    40,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  2. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  3. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  4. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  5. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  6. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  7. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  8. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  9. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  10. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

E-Mail-Ausfall in München: Und wieder wars nicht Limux
E-Mail-Ausfall in München
Und wieder wars nicht Limux
  1. Öffentliche Verwaltung Massiver E-Mail-Ausfall bei der Stadt München
  2. Limux Kopf einziehen und über Verschwörung tuscheln
  3. Limux Windows-Rückkehr würde München Millionen kosten

    •  / 
    Zum Artikel