Tokyo Game Show: Halo 3 Recon, Fallout 3 und eine PSP-Party

Halo-Erweiterung am ersten Tag der Tokyo Game Show präsentiert

Microsoft, Sony und die vielen anderen Hersteller glänzen schon am ersten Tag der Tokyo Game Show mit Neuankündigungen und Videos der kommenden Spielehits. Die Xbox 360 bekommt ein neues Halo und Tekken 6, Sony bietet ab sofort alle PSP-Spiele auch zum Download an.

Anzeige

Halo 3 Recon, Fallout 3, Tekken 6 und Resident Evil 5. Die Reihe von hochklassigen Spielen auf der Tokyo Game Show ist selbst ohne Gears of War 2 sehr lang. Größte Neuvorstellung bisher ist die Halo-3-Erweiterung mit dem Untertitel Recon. Der Titel wird ein selbstständig lauffähiges Add-on mit neuer Einzelspielerkampagne und neuen Mehrspielerkarten. Die Ereignisse der Solokampagne spielen zeitlich vor Halo 3 und der Held wird nicht der allseits beliebte Master Chief sein, sondern ein ODST-Recon-Marine-Soldat.

Besonders beeindruckend ist der neue Trailer, den Capcom zu Resident Evil 5 veröffentlicht hat. Darin sind erste Hinweise auf den weiteren Verlauf der Story der Zombie-Saga und die Umbrella Corporation enthalten. Größte Neuerung des Titels ist das kooperative Spielen der Kampagne. Chris Redfield, der Held aus Resident Evil und Resident Evil Code Veronica, bekommt tatkräftige Unterstützung von Sheva Alomar. Alomar ist von der australischen Schauspielerin Michelle Van Der Water inspiriert. Capcoms Bestreben, echten Schauspielern einen digitalen Platz in Videospielen zu geben, geht nach Onimusha 3 (Jean Reno) also weiter. Resident Evil 5 wird wie FarCry 2 in Afrika spielen.

Tokyo Game Show: Halo 3 Recon, Fallout 3 und eine PSP-Party 

HsMr 13. Okt 2008

Das währe echt zu geil! nach den letztlich nicht so ganz gelungenen X-COM Teilen währe...

Bierhymen 11. Okt 2008

die meisten haben die PS 0.3 doch schon letzten Monat eingepackt. Die Grillsaison ist...

Peter Concreter 10. Okt 2008

nate 10. Okt 2008

... ich gehöre ja normalerweise nicht zu der Gruppe Leute, die bei jeder Fortsetzung...

Dellaware 10. Okt 2008

Hast einen Yoda verschluckt?? Oó

Kommentieren


BetaWare.de - Gedanken über Videospiele / 09. Okt 2008

Die erste Spielewelle der Tokyo Game Show ist da



Anzeige

  1. Software-Entwickler/-in (.NET)
    neveling.net GmbH, Hamburg
  2. Assistant Vice President, Product Services Analyst (m/w)
    Markit Indices, Frankfurt
  3. Softwareentwickler (m/w) für IT-Anwendungen
    TQ-Systems GmbH, Seefeld (Oberbayern)
  4. Anwendungsentwickler (m/w)
    SIZ GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Orbit

    Runtastic präsentiert neuen Fitness-Tracker

  2. Accelerated Processing Unit

    Drei 65-Watt-Kaveri im Handel erhältlich

  3. F1 2014

    New-Gen-Konsolen fahren hinterher

  4. Vectoring

    Telekom wird 100-MBit/s-VDSL anfangs für 35 Euro anbieten

  5. Mtgox

    Polizei ermittelt wegen Diebstahls

  6. Google

    64-Bit-Chrome für Windows in Betaphase

  7. HTC J Butterfly

    Das wasserfeste One mit besserer Dual-Kamera

  8. Programmiersprache

    Facebook erstellt offizielle PHP-Spezifikation

  9. Roboterauto

    Fahrerlos in Großbritannien

  10. Beats Electronics

    Apple wird offenbar großen Teil der Beats-Teams entlassen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google: Youtube und der falsche Zeitstempel
Google
Youtube und der falsche Zeitstempel
  1. Spielevideos Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen
  2. Videostreaming Youtube-Problem war ein Bug bei Google
  3. Videostreaming Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google

Liebessimulation Love Plus: "Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
Liebessimulation Love Plus
"Ich hoffe, du wirst für immer schön bleiben"
  1. PES 2015 angespielt Neuer Ball auf frischem Rasen
  2. Metal Gear Solid - The Phantom Pain Krabbelnde Kisten und schwebende Schafe

LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

    •  / 
    Zum Artikel