Neues Xbox-360-Dashboard kommt am 19. November 2008

Microsoft kündigt "New Xbox Experience" als Neuheit in der Heimunterhaltung an

Für die Heimkonsole Xbox 360 hat Microsoft eine neue Version der Dashboard-Software angekündigt. Das gab Microsoft im Rahmen der Tokyo Game Show bekannt. Eine neue Oberfläche und neue Funktionen erwarten die Besitzer einer Xbox 360.

Anzeige

Neues Xbox-Dashboard
Neues Xbox-Dashboard
Das auffällige Merkmal des neuen Dashboards ist die komplett überarbeitete Oberfläche. Diese lehnt sich durch das neue Design an bekannte Media-Center-Oberflächen an. Sie unterstreicht den Anspruch, die Xbox 360 weiter zu einem Heimunterhaltungssystem auszubauen. Die Xbox 360 kann mehr als nur Spiele abspielen. Sie spielt auch MP3s, iPod-Mediatheken, WMV-, Xvid- und DivX-Videodateien sowie die über den Xbox Marketplace veröffentlichten Videos ab. Auch Bilder können auf der Konsole gespeichert und angesehen werden. Die neue Oberfläche soll es weltweit ab dem 19. November 2008 geben. Neben optischen Veränderungen sind aber auch inhaltliche Änderungen geplant.

Neues Xbox-Dashboard
Neues Xbox-Dashboard
Mit der Xbox Live Party wird es in naher Zukunft möglich, kleine virtuelle Partys zu veranstalten. Bis zu sieben Freunde können eingeladen werden. Mit ihnen kann der Spieler chatten, Fotos gemeinsam begutachten und natürlich auch gleichzeitig spielen. Damit das Ganze etwas personalisierter wird, können Xbox-360-Nutzer zudem Avatare erstellen, die einen Wiedererkennungswert bieten.

Um die Ladezeiten zu reduzieren, können Xbox-360-Nutzer zudem Spiele auf der Festplatte installieren, sofern die Xbox 360 mit einer Festplatte ausgeliefert wurde. Die kürzlich im Preis auf 179 Euro gesenkte Xbox 360 Arcade hat diese Festplatte nicht und so bleibt die Installation von Spielen optional. Wer über eine Festplatte verfügt, kann sich zudem über weniger Geräuschentwicklung freuen, da das optische Laufwerk nicht mehr die ganze Zeit auf den Datenträger zugreifen muss und somit auch ruhen kann.

 

Weitere Informationen zum neuen Dashboard finden sich im ausführlichen Interview mit Boris Schneider-Johne, dem Xbox-Produktmanager für Microsoft Deutschland, das Golem.de auf der Games Convention 2008 geführt hat.


Klevel 20. Okt 2008

Hallo, ich möchte auf meiner xbox360 nen Bertiebsystem installieren, leider finde ich zu...

Umpf 14. Okt 2008

Dann mache ich was falsch: Ich spiele hier an einem V7 24" Widescreen (16:10) Gerät mit...

blad300 14. Okt 2008

aktuell sieht es so aus, dass wer gerne RPGs spielt (also fast alle japaner ;-) ), eine...

Zandr 12. Okt 2008

komisch, ich hatte mir überlegt , mir ne 360 neben meiner Wii zu holen, aber was M$ da...

Golfschläger 12. Okt 2008

Wenn man nur ewtas Ahnung hätte! Wer hat dir nur diesen Unfug beigebracht?

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 10. Okt 2008

XBOX360 News: Blu-ray und Dashboard kommen

BetaWare.de - Gedanken über Videospiele / 09. Okt 2008

Xbox 360 Fall Update kommt am 19. November 2008



Anzeige

  1. IT-Berater (m/w) Warenwirtschaftssysteme
    AGRAVIS Raiffeisen AG, Münster
  2. Strategic Cost Engineer (m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
  3. SCRUM Master (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  4. Projektleiter Automotive (m/w)
    KSE GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Stereoskopie

    Neue Diskussionen um Schädlichkeit von 3D-Displays

  2. E-Label

    Viele hässliche Icons verschwinden von Smartphone-Gehäusen

  3. Black Friday

    Oneplus One kann ohne Einladung bestellt werden

  4. Merkel-Handy

    Bundesregierung schließt Antispionage-Vertrag mit Blackberry

  5. Pantelligent

    Die funkende Bratpfanne

  6. Mitsubishi i-MiEV

    Elektroauto verliert nach kurzer Zeit 17 Prozent Akkukapazität

  7. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  8. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  9. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  10. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Android 5.0: Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
Android 5.0
Lollipop läuft schneller ohne Dalvik und länger mit Volta
  1. Android 5.0 Root für Lollipop ohne neuen Kernel
  2. Lollipop Android 5.0 für deutsche Nexus-Geräte ist da
  3. SE Android In Lollipop wird das Rooten schwer

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. Republic of Gamers G20 Asus' Konsolen-PC mit der Ecke bietet Geforce GTX 980
  2. Staatstrojaner Scanner-Software Detekt warnt vor sich selbst
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. CPUs Intels Broadwell-U für Notebooks erscheint erst nach der CES
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

    •  / 
    Zum Artikel