Abo
  • Services:
Anzeige

Ford mit Eltern-Code für Autos

MyKey lässt Höchstgeschwindigkeit absenken und piept ohne Gurte

In den USA hat Ford eine neue Technik vorgestellt, die Eltern beruhigen soll, wenn ihre Kinder allein mit dem Auto unterwegs sind. Mit dem MyKey lässt sich die Höchstgeschwindigkeit begrenzen. Außerdem pfeift das Auto unangenehm, wenn die Sicherheitsgurte nicht angelegt wurden.

MyKey soll im neuen Ford Focus Coupe, das 2010 erscheint, bereits zum Ausstattungsstandard gehören. Der Eltern-Code, der durch den Schlüssel aktiviert wird, reduziert die maximale Geschwindigkeit auf 80 Meilen pro Stunde (rund 128 km/h). Warnhinweise ertönen beim Überschreiten der 45-, 55- und 65-Meilen-Marke.

Anzeige

Außerdem kann die Stereoanlage nicht auf Maximallautstärke gestellt werden. Mit maximal 44 Prozent der höchsten Lautstärke können die Jugendlichen dann in der Stadt herumfahren. Außerdem pfeift es im Autoinneren unangenehm, wenn die Sicherheitsgurte nicht angelegt wurden. Das MyKey-System aktiviert zudem die Traktionskontrolle.

Nach einer Studie von Ford sind 67 Prozent der Jugendlichen nicht mit dem System einverstanden. Die Akzeptanzrate steigt jedoch, wenn die Jugendlichen durch den Einsatz von MyKey häufiger das Auto ihrer Eltern fahren dürfen.

Das MyKey-System nutzt Basiskomponenten, die bei Ford sowieso schon im Regal stehen. Dabei kommt das passive Diebstahlsystem SecuriLock zum Einsatz, um zu unterscheiden, welche Schlüssel zum Starten des Autos eingesetzt werden und welcher Fahrermodus dann aktiviert wird.

Ob MyKey auch in Deutschland angeboten wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
Ford-Fahrer 09. Okt 2008

Stimmt! Suggerieren sie aber, leider. Spreche aus eigener Erfahrung. Wenn in einer Kurve...

Ford-Fahrer 09. Okt 2008

Das ist keine Frage des Dürfens, sondern des Könnens. Nach deiner Theorie kann das...

jd 09. Okt 2008

noch schlimmer, wenn du z.b. auf einem einsamen hof wohnst kannst du eine...

toybaer 09. Okt 2008

Moin. Sorry, aber - b*llshit ;-) Die Zeiten von "mehr als 65 ist nicht" sind vorbei...

Genau 08. Okt 2008

Warum nicht die Autos so bauen, dass alle genannten Einschränkungen gleich Default sind...


Fahrschule-123 / 09. Okt 2008

MyKey von Ford: Wenn die Eltern bestimmen

nexem.info - Der News-Blog / 08. Okt 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MAHLE Behr GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. S-KREDITPARTNER GMBH, Berlin
  4. Faurecia Automotive GmbH, Stadthagen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Missbrauchsvorwürfen

    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

  2. VR-Headset

    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen

  3. John Legere

    T-Mobile sieht eigenes Mobilfunknetz von Google und Facebook

  4. Objektiv

    Lichtstarkes Nikon 105 mm 1,4E ED für Porträts

  5. Adobe muss nachbessern

    Photoshop druckt falsche Farben

  6. Urban eTruck

    Mercedes stellt elektrischen Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Keysniffer

    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

  8. Here WeGo

    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

  9. Mesuit

    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

  10. Pokémon Go

    Pikachu versus Bundeswehr



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Re: Alle profitieren!

    Arystus | 10:35

  2. Re: 10km Reichweite hätte doch auch...

    PiranhA | 10:34

  3. Re: Bei Gearbest kaufen und gut!

    sofries | 10:34

  4. Danke - kein Bedarf

    ikhaya | 10:31

  5. Re: parallele gerichtsbarkeit?

    chefin | 10:31


  1. 10:07

  2. 10:00

  3. 09:50

  4. 07:41

  5. 07:28

  6. 07:17

  7. 19:16

  8. 17:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel