Viewsonic stellt 16:10-Projektor vor

Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln

Die meisten Breitbildnotebooks besitzen ein Seitenverhältnis von 16:10. Warum sollte dies nicht auch bei Projektoren so sein, dachte sich Viewsonic und stellt mit dem PJ359w einen LCD-Beamer vor, der eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln hat.

Anzeige

Die Helligkeit des Viewsonic-Projektors PJ359w gibt der Hersteller mit 2.000 ANSI-Lumen an und das Kontrastverhältnis liegt bei maximal 500:1. Der LCD-Projektor ist mit zahlreichen Schnittstellen ausgestattet, darunter HDMI 1.3 und zweimal VGA, Composite, S-Video und einem USB- und einem Tonanschluss.

Das fest integrierte Weitwinkelobjektiv kann auf einer Projektionsdistanz von 1,6 m eine Bilddiagonale von 1,27 m erzeugen. Die maximale Projektionsdistanz liegt bei 11,6 m und die größte Bilddiagonale bei 7,6 Metern. Eine vertikale Trapezkorrektur von 60 Grad erlaubt dem Benutzer, einen flexiblen Aufstellort zu wählen.

Das Gewicht des 274 x 59 x 205 mm großen Gerätes liegt bei 1,8 kg. Etwas aus dem Rahmen fällt der angegebene Lautstärkepegel. Er liegt im hellen Modus bei 44 dB (A) und im lichtreduzierten Betrieb bei 37 dB (A). Viewsonic gewährt auf den PJ359w drei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Austauschservice und auf die Lampe ein Jahr Garantie mit maximal 1.000 Stunden Lampenbetrieb.

Der PJ359w soll ab November 2008 für rund 930 Euro in den Handel kommen.


dasf 07. Okt 2008

Dir ist aber schon klar, dass damit der Bildinhalt fehlt und der Film verunstaltet...

dasf 07. Okt 2008

Die Monitorhersteller haben das längst getan und bieten zunehmend (schon wegen der...

7bit 07. Okt 2008

Fernseher ist Fernseher (=> Film gucken) und PC-Monitor ist PC-Monitor (=> Arbeit...

Bierchen 07. Okt 2008

Du hast in deiner Aufzählung noch das glorreiche 5:4 Format vergessen, welches 17" und...

masda 07. Okt 2008

Du hast 5:4 bei den TFTs vergessen :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Passau
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau
  3. Technischer Leiter (m/w)
    wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  4. IT-Techniker (m/w)
    Dänisches Bettenlager GmbH & Co. KG, Handewitt (bei Flensburg)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kinkobox angeschaut: E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
Kinkobox angeschaut
E-Mail-Verschlüsselung leicht gemacht
  1. IT-Sicherheitsgesetz Telekomfirmen müssen Nutzer über Cyberangriffe informieren
  2. IT-Sicherheitsgesetz Unternehmen dürfen ungefährliche Angriffe anonym melden
  3. Cryptophone Telekom mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Smartphones

Neues Instrument Holometer: Ist unser Universum zweidimensional?
Neues Instrument Holometer
Ist unser Universum zweidimensional?
  1. Gehirnforschung Licht programmiert Gedächtnis um
  2. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  3. Nahrungsmittel Trinken statt Essen

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

    •  / 
    Zum Artikel