Abo
  • Services:
Anzeige

Umsatz mit Musikdownloads wächst stark

Nutzer werden älter

Die Musikdownloads standen und stehen immer noch im Schatten der echten CD-Verkäufe. Dennoch wird die Branche 2008 ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen. Gegenüber dem Vorjahr steigen die Umsätze in Deutschland um rund 30 Prozent auf voraussichtlich 78 Millionen Euro.

Bei den Umsätzen sind Einzelsongs und komplette Alben berücksichtigt worden. Nach einer Erhebung des Marktforschungsinstituts GfK, die im Auftrag des Bitkom-Verbandes durchgeführt wurde, stieg nicht nur der Umsatz, sondern auch die Zahl der verkauften Musikstücke.

Anzeige

"Der Downloadmarkt wächst sprunghaft", sagte Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer. Bereits im ersten Halbjahr 2008 haben sich die Deutschen Musik für 39 Millionen Euro auf ihre PCs heruntergeladen. Im Vorjahreszeitraum waren es in den ersten sechs Monaten 27 Millionen Euro.

Die Zahl der Downloads wird auf etwa 38 Millionen Einzelsongs und Alben ansteigen. Das sind zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Die Prognose basiert auf den Zahlen des ersten Halbjahres. In diesem Zeitrum wurden 19 Millionen Songs und Alben heruntergeladen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres lag der Wert bei 15,7 Millionen.

Derzeit kostet ein Einzelsong im Durchschnitt 1,84 Euro. Zur Preisentwicklung wurden keine Angaben gemacht.

Musikdownloads werden auch für ältere Nutzer interessanter. Damit erreicht die Musikindustrie ein zahlungskräftigeres Publikum mit großem Wachstumspotenzial. Jeder zweite Downloadkunde (55 Prozent) im ersten Halbjahr 2008 war älter als 29 Jahre. Männliche Nutzer überwiegen im Musikdownload-Geschäft. Sie laden sechs von zehn Dateien herunter.


eye home zur Startseite
Abo-Kunde 06. Okt 2008

Stichwort: Abo-Kunden, die ihr Abo schleifen lassen. Wenn man 10€/Monat zahlt und nur 1...

lustiger_lacher 06. Okt 2008

Guten Morgen liebe Napster Marketingabteilung.. etwas wenige thumbes posten würde nicht...

knips 06. Okt 2008

Du meinst also, man müßte der MI/FI nur genug Ware abkaufen/Geld geben, und dann...

Rolf Zinner 06. Okt 2008

Die Jugendlichen sind noch auf der Suche nach dem richten Weg, um an ihre Musik zu...


Marko´s Weblog / 10. Okt 2008

Musikdownloads



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Stuttgart
  2. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  3. 20-20 Technologies GmbH, Osnabrück
  4. TUI Deutschland GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Besuch bei Dedrone

    Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte

  2. In the Robot Skies

    Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film

  3. Corelink CMN-600

    ARMs Interconnect macht 128 Kern-Chips möglich

  4. Systemüberwachung

    Facebook veröffentlicht Osquery für Windows

  5. Onlinehandel

    Bundesweite Streiks bei Amazon und Prime Instant Video

  6. Soziale Netzwerke

    Wie ich einen Betrüger aufspürte und seine Mama kontaktierte

  7. Modulare Geräte

    Phonebloks will nicht aufgeben

  8. Smart Lock

    Amazon will den Schlüssel zur Haustür

  9. Propilot Chair

    Nissan entwickelt autonomen Stuhl für Warteschlangen

  10. Tradfri

    Smarte Beleuchtung von Ikea



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Ernsthaft?

    TorstenReise | 12:10

  2. Re: Änderungen in der Lizensierung

    elgooG | 12:08

  3. Re: Wie kleine Kinder ...

    mac4ever | 12:07

  4. Re: Warum kein komplettes Refresh?

    DWolf | 12:06

  5. Es gab aber einen Vertrag

    FaLLoC | 12:06


  1. 12:02

  2. 11:49

  3. 11:12

  4. 10:30

  5. 10:23

  6. 09:05

  7. 08:52

  8. 08:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel