Abo
  • Services:
Anzeige

Gimp 2.6 erschienen

Farbwerkzeuge nutzen GEGL-Bibliothek

Die freie Grafikbearbeitung Gimp ist in der Version 2.6 erschienen. Die neue Version enthält Änderungen an der Bedienoberfläche und bringt neue Werkzeuge und Filter. Gerade durch die überarbeitete Benutzeroberfläche sehen die Entwickler die Version 2.6 als wichtigen Meilenstein an.

Gimp 2.6
Gimp 2.6
So wurden die "Toolbox"- und die "Window"-Menüleiste zusammengelegt. Damit der Anwender die Funktionen trotzdem direkt nutzen kann, gibt es ein neues leeres Fenster, das beim Gimp-Start geöffnet wird. Hierin sind die ehemaligen Toolbox-Funktionen zu finden. Wird ein Bild geöffnet, verschwindet das leere Fenster - alternativ können Bilddateien in das Fenster gezogen werden. Außerdem können Anwender nun außerhalb der Bildgrenzen zeichnen. Diese Änderungen sollen die Bedienung des Programms erleichtern.

Anzeige

Das Freihandauswahlwerkzeug wurde verbessert und unterstützt nun die Auswahl vieleckiger Formen. Das Brush-Werkzeug wurde ebenfalls überarbeitet. So lassen sich nun unterschiedliche Brush-Parameter wie die Größe festlegen. Das Textwerkzeug bricht Text innerhalb eines ausgewählten Bereiches automatisch um. Die kleineren Änderungen haben die Entwickler in den Release Notes aufgeführt.

Gimp 2.6
Gimp 2.6
Die größte Änderung dürfte aber der Einsatz der GEGL-Bibliothek sein. Da die Farbwerkzeuge diese nutzen, sollen weitere Farbtiefen und Farbräume verwendet werden können. Die meisten Farboperationen laufen bereits über GEGL, Anwender haben jedoch teilweise die Möglichkeit, GEGL zu- beziehungsweise abzuschalten.

Gimp 2.6 steht ab sofort zum Download bereit. Die Software läuft unter anderem unter Linux, Windows und MacOS X.


eye home zur Startseite
BenDerBesserWisser 22. Sep 2009

Ich weiß ja nicht, was du hast, aber GIMP ist meiner Meinung nach ein guter Ersatz für...

GodsBoss 22. Jan 2009

Was ist XP-Business? Professional kann nicht gemeint sein, das hat nach der Installation...

longthinker 04. Okt 2008

Na, das waren wohl drei Tage harte Arbeit für diese satirische Meisterleistung... In der...

Fetischkäse 03. Okt 2008

Absolut korrekt! Aber anstatt die Kritik hinzunehmen, die eigentlich nur die Entwickler...

stefan73 03. Okt 2008

ich habe zwar keinen drucker aber einen pdfcreater und sipgate fax bei beiden kommt bei...


emn|foto.digital / 02. Okt 2008

Technik Blog und deren News / 02. Okt 2008

GIMP 2.6 erschienen

Press play on Tape! / 02. Okt 2008

Gimp 2.6.0

Zentrum des Wahnsinns / 01. Okt 2008

GIMP 2.6 - und Photoshop kann einpacken

emn|foto.digital / 01. Okt 2008

Multishot oder Multiple Persons Technik

nexem.info - Der News-Blog / 01. Okt 2008

Gimp 2.6 ist da



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  3. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  4. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte


Anzeige
Top-Angebote
  1. 399,00€ (Gutscheincode: HONOR8)
  2. 69,95€
  3. 44,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    cherubium | 01:58

  2. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    DrWatson | 01:36

  4. Re: Wozu?

    Tamarrah | 01:22

  5. Re: Darf Russland den Dotcom auch verhaften?

    lear | 01:13


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel