Firefox 3.0.2 - sicherer und stabiler

Update beseitigt zahlreiche Fehler und unterstützt mehr Sprachen

Mozilla veröffentlicht mit Firefox 3.0.2 ein Sicherheitsupdate für den freien Browser, der dank weiterer Fehlerkorrekturen auch stabiler laufen soll.

Anzeige

Firefox 3.0.2 beseitigt einige zum Teil kritische Sicherheitslücken, die mit genug Aufwand zur Ausführung von fremdem Code genutzt werden könnten. Ein Fehler im XPCnativeWrapper könnte genutzt werden, um fremden JavaScript-Code mit den Rechten des Browsers auszuführen.

Darüber hinaus haben die Entwickler nach eigenen Angaben die Stabilität verbessert, kleinere Layoutprobleme in Bezug auf einzelne Websites behoben und dafür gesorgt, dass auch Nutzer mit angepassten Toolbars Vor- und Zurück-Knöpfe zu sehen bekommen.

Behoben wurde darüber hinaus ein Fehler im Zusammenspiel mit internationalen Domains (IDN), bei denen der Passwortmanager die Felder nicht füllte. Der Browser ist zudem in zusätzlichen Sprachen verfügbar.

Hinzu kommen einige Korrekturen speziell für die Mac-Version, bei der mitunter die Tastaturkürzel nicht funktionierten. Anders als Firefox 3.0.1 funktioniert die neue Version auch dann, wenn die Profile in einem AFP-Directory gespeichert sind.

Firefox 3.0.2 steht ab sofort unter mozilla.com zum Download bereit.


RHCA 28. Sep 2008

Also mein Notebook für unterwegs hat deutlich weniger Leistung und 5 Sekunden sind schon...

BeiMirAuchNicht 25. Sep 2008

Tanke vür teine dolle Hilve!

Newbe 25. Sep 2008

Danke!! Habe dazu noch das gefunden: http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?t...

Linuxbenutzer 25. Sep 2008

Wer sich ab und an Flashvideos angesehen hat mit Compiz hatte man in 3.0.1 einen Bug. Der...

frogo 25. Sep 2008

Morgen, Ich finde die Datei nirgendwo auf meinem PC? Hab erstmal downgraded! Am Montag...

Kommentieren


Subnetmask - das Blog / 24. Sep 2008

Firefox 3.0.2 Update

Developer's Guide / 24. Sep 2008

Firefox 3.0

Press play on Tape! / 24. Sep 2008

Mozilla Firefox 3.0.2



Anzeige

  1. Softwareentwickler mit Projektleiterfunktion im Bereich Embedded Systems (m/w)
    TQ-Systems GmbH, Weßling/Oberbayern
  2. TK-Anlagen-Administrator (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. Senior Service Manager Outsourced Operations Management (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Netzwerktechniker / Administrator (m/w)
    Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wearables

    Fitbit unterstützt Windows

  2. 3D-Technologie

    US-Armee will Sprengköpfe drucken

  3. Hohe Investition

    Hilton will Hotelschlüssel durch Smartphones ersetzen

  4. Probleme mit der Haltbarkeit

    Wearables gehen zu schnell kaputt

  5. Nachfolger von Brendan Eich

    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

  6. E-Plus

    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

  7. 100 MBit/s

    Telekom will 38.000 Kabelverzweiger für Vectoring

  8. Regierungsrazzia

    Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

  9. Sebastian Kügler

    Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

  10. Dieselstörmers

    Modemarke gegen Actionspiel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UM95 im Test: Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
LG 34UM95 im Test
Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming
  1. Free-Form Display Sharp zeigt LCD mit kurvigem Rahmen
  2. Eizo Foris FS2434 IPS-Display mit schmalem Rahmen für Spieler
  3. Philips 19DP6QJNS Klappmonitor mit zwei IPS-Displays

Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel