"Ein Schock": Stardesigner über Ende der Ensemble Studios

Designer Bruce Shelley über das unerwartete Aus und Spiele-Prototypen

Als "Schock" für die Mitarbeiter beschreibt Bruce Shelley, Spiedesigner und Branchenveteran, die Schließung der Ensemble Studios durch Microsoft Mitte September 2008. Das Team sei einer der weltbesten Entwickler gewesen - dies habe allerdings für das Ende keine Rolle gespielt. Zum Abschied tauchte nun ein Bild aus einem eingestellten Halo-Onlineprojekt von Ensemble auf.

Anzeige

Bruce Shelley
Bruce Shelley
"Wir dachten, dass wir eines der besten Entwicklerstudios weltweit sind, und das mag stimmen, aber wir passen nicht in die Zukunftspläne der Microsoft Game Studios, deshalb sind wir aus dem Geschäft raus", schreibt Bruce Shelley im Blog von Ensemble. Er beschreibt, dass Anfang September 2008 ein Manager von Microsoft zur Belegschaft gesprochen und das Ende des erfolgreichen Entwicklerteams verkündet habe, ohne allzu viel über die Gründe zu sagen. Shelly schreibt, er selbst habe bis zu diesem Zeitpunkt nicht mit einer Schließung gerechnet - "unsere veröffentlichten Spiele haben sich gut verkauft und waren profitabel."

Hauptgrund für das Aus sei gewesen, dass die Kosten für Microsoft zu hoch gewesen seien. Angeblich, so Shelley, sei der durchschnittliche Arbeitnehmer bei Ensemble teurer als der in vergleichbaren MS-Ablegern wie Rare oder Lionhead. Die anderen Studios würfen insgesamt höhere Gewinne ab und passten besser in die strategische Ausrichtung des Softwarekonzerns.

Halo-MMOG (Bild: Gamasutra).
Halo-MMOG (Bild: Gamasutra).
Inzwischen hat die US-Onlineseite Gamasutra herausgefunden, dass Ensemble bis Ende 2007 an einem Onlinerollenspiel im Halo-Universum gearbeitet hat. Das Projekt wurde nie offiziell angekündigt, nur zwischen den Zeilen schrieb etwa Shelly Mitte 2008 in einem Blog-Eintrag, das Unternehmen bastle immer wieder an Prototypen für künftige Projekte.


Game334 24. Sep 2008

Es gibt noch weiteres Infos zu den Blogs, vor allem der Blog von Goodman. Wenn man etwas...

xXx2 24. Sep 2008

Original: Newco: Studio head Tony Goodman has a plan to start a new independent studio...

Game334 24. Sep 2008

Hier bitte: http://www.ensemblestudios.com/blogs/bshelley/archive/2008/09/22/ensemble...

nativ... 24. Sep 2008

Multiplayer im LAN ? funkt problemlos Multiplayer über Inet -> Hamachi + Langame (IP 5...

bruntzbuschn 24. Sep 2008

gibts irgendwelche vergleichbaren spiele? aoe + c+cG mag ich nimmer spielen, würde mich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Microsoft SharePoint-Consultant / Entwickler (m/w)
    cellent AG, keine Angabe
  2. IT-Systemtechniker (m/w)
    PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen
  3. Strategischer Einkäufer (m/w) IT
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  4. System Test Engineer (m/w)
    DÜRR DENTAL AG, Bietigheim-Bissingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Rocket Internet

    Die Samwers und die Börse - wie passt das zusammen?

  2. Pi Top

    Laptop mit Raspberry Pi aus dem 3D-Drucker

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung

  4. Passport

    Blackberrys neues Smartphone kostet 600 US-Dollar

  5. Alternate Mode

    Displayport über USB Typ-C wird Teil des Vesa-Standards

  6. Bundesverkehrsminister

    Bahn soll Internet im Zug kostenlos anbieten

  7. #Bentgate

    Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche?

  8. Akku

    Schnelleres Laden von iPhone 6 mit iPad-Netzteil

  9. Security

    Doubleclick liefert Malware aus

  10. Browser

    Google Chrome für iOS unterstützt Erweiterungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HP Elitepad 1000 G2 im Test: Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
HP Elitepad 1000 G2 im Test
Praktisches Arbeitsgerät dank Zubehör
  1. Administrationswerkzeug HPs Oneview wird auf Racks, Tower und Netzwerk erweitert
  2. HP Proliant DL160 und 180 Mit neuen Einstiegsservern gegen Huawei und Supermicro
  3. Notebooks HP ruft wegen Brandgefahr Millionen Netzteilkabel zurück

Onlinebestellung: Media Markt eröffnet ersten Drive-in
Onlinebestellung
Media Markt eröffnet ersten Drive-in
  1. Preisvergleich Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig
  2. Prepaid Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel: Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
DDR-Hackerfilm Zwei schräge Vögel
Mit Erotik und Kybernetik ins perfekte Chaos
  1. Miraisens Virtuelle Objekte werden ertastbar
  2. Autodesk Pteromys konstruiert Papiergleiter am Computer

    •  / 
    Zum Artikel