XBMC als Medienzentrale für Linux, Windows, Mac und Xbox

Erste Beta von 'Atlantis' erschienen, fertige Version folgt im Oktober 2008

Die ursprünglich für die Xbox 1 entwickelte freie Media-Center-Software XBMC gibt es nun in einer ersten plattformübergreifenden Betaversion für Linux, MacOS X, Windows und die alte Xbox. Die finale Version trägt den Codenamen Atlantis und soll in wenigen Wochen folgen.

Anzeige

Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
Wer die am 18. September 2008 erschienene XBMC Atlantis Beta 1 ohne Installation testen will, kann dazu eine Linux-basierte Boot-CD namens XBMX Live ausprobieren. Wenn es um schnelleres Booten geht, kann auch ein USB-Stick verwendet werden. Zur Steuerung von XBMC kann auch bei der Live-Version Microsofts Fernbedienung für die Media-Center-Edition von Windows nebst USB-Receiver genutzt werden.

Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
Die XBMC Atlantis Beta 1 bringt laut dem XBMC-Team eine neue hochauflösende Skin ("PM3.HD") mit sich, die als Standardoberfläche für Linux, Mac und Windows dienen wird. Xbox-Nutzer können sie zwar auswählen, auf der Konsole reiht sie sich jedoch in die große Zahl der optionalen XBMC-Skins ein. Für die Xbox wird von Hause aus eine andere grafische Oberfläche genutzt.

Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
Neue Bedienoberfläche des XBMC Atlantis: PM3.HD
XBMC dient als komfortable und auf Fernseher und Fernbedienung angepasste Abspielsoftware für Filme, Musik und Fotos in verschiedenen Kompressionsformaten. Die gebräuchlichsten Codecs sind dazu bereits integriert. Als Videorekorder dient die Software noch nicht, lässt sich aber erweitern. Die Mac-Version erlaubt ab der Beta 1 auch die Einbindung von iTunes und iPhoto. Zudem liegt ihr auch eine zusätzliche Skin bei, die den Namen MediaStream trägt und vom Team Razorfish designt wurde.

Die fertige Version von XBMC Atlantis wird voraussichtlich im Oktober 2008 für die vier Plattformen erscheinen. Neue Features werden bis dahin nicht hinzugefügt, es geht nun darum, die Software stabil zu bekommen. Entsprechend bitten die Entwickler um viel aussagekräftiges Feedback. Neben dem offiziellen XBMC gibt es noch einige auf XBMC basierende, aber abgespaltene und lose mit dem XBMC-Team zusammenarbeitende Softwareprojekte. Beispiele von XBMC-Forks sind etwa Plex (Mac) und Boxee (Linux/Mac).


RaiseLee 26. Sep 2008

Ne wissen. Sie kann es net (skalieren is pippi)

Wurst mit... 25. Sep 2008

Ja sieht auch gut aus. Hab mal Testweise Devolo Powerline Adpater angeschlossen...

Gm.P666 24. Sep 2008

Habs mit dem hier gemacht: http://www.drivecity.de/product_info.php?products_id=161736...

Nachtigall 24. Sep 2008

Na das hat sich ja wohl erledigt! Was für eine Frage! Da war eine GHeistige Umnachtung...

RPGamer 24. Sep 2008

Danke für die Info, das werde ich mal ausprobieren. Für alle die die Struktur von den...

Kommentieren


zahlenzerkleinerer / 25. Sep 2008

XBMC-Atlantis Test auf der XBOX



Anzeige

  1. IT-System Engineer (m/w)
    DEKRA SE, Stuttgart
  2. IT-Consultant/IT-Projektmana- ger (m/w)
    CAPCAD SYSTEMS AG, Ismaning bei München
  3. Software Quality Engineer (m/w)
    Interhyp AG, München
  4. IT-Quality Consultant (m/w)
    gempex GmbH, Mannheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Quartalsbericht

    Google kann Gewinn nur leicht steigern

  2. Maynard

    Wayland-Shell für den Raspberry Pi

  3. BGH-Urteil

    Typenbezeichnung gehört in eine Werbeanzeige

  4. Startup Uber

    Privater Taxidienst Uberpop verboten

  5. Project Atomic

    Red Hat erarbeitet Host-System für Docker-Container

  6. Getac T800

    Robustes 8-Zoll-Tablet mit Windows

  7. MS-Flugsimulator X

    Flughafen Berlin-Brandenburg eröffnet

  8. Vorratsdatenspeicherung

    Totgesagte speichern länger

  9. Intel

    Broxton LTE erst 2016, Skylake-Produktion noch 2015

  10. Bitcoin-Börse

    Mtgox soll verkauft oder aufgelöst werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smart Highway: Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume
Smart Highway
Leuchtende Mittelstreifen und Straßenbäume

Auf einer Straße in den Niederlanden ist die Fahrbahnmarkierung mit einer luminiszenten Farbe aufgemalt worden. Die Straßenbemalung ist Teil eines Projekts zu einer intelligenten Straße.

  1. Facebook und Nasa Internetzugang mit Drohnen, Satelliten und Laser
  2. Abwehrsystem Music Israelische Flugzeuge erhalten Laserabwehr gegen Raketen
  3. Internet.org Facebook soll Übernahme von Drohnenhersteller planen

Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

    •  / 
    Zum Artikel