Abo
  • Services:
Anzeige

SlotMusic statt CD

DRM-freie Musik auf microSD-Cards

Die vier großen Plattenfirmen Universal, Sony, EMI und Warner wollen zusammen mit SanDisk ein neues physisches Musikformat etablieren. SlotMusic kommt in Form von microSD-Karten daher und enthält DRM-freie Musik in qualitativ hochwertigen MP3-Dateien.

SlotMusic
SlotMusic
Ab Oktober 2008 soll SlotMusic zunächst in den USA in die Läden kommen, später dann auch in Europa. Dabei handelt es sich um Speicherkarten im microSD-Format, die mit DRM-freien MP3-Dateien in hoher Qualität bespielt sind. Die Musik kann so direkt auf einer Vielzahl von Handys abgespielt werden.

Anzeige

Zudem wird ein USB-Adapter mitgeliefert, mit dem sich die Karten auch direkt an einem PC mit USB-Anschluss nutzen lassen. So soll sichergestellt werden, dass möglichst viele potenzielle Kunden SlotMusic auch nutzen können.

Die Musik selbst liegt im MP3-Format mit bis zu 320 KBit/s vor. Die SlotMusic-Speicherkarten bieten dazu 1 GByte Speicherkapazität und sollen neben der reinen Musik auch Noten, Bilder, Videos und andere Inhalte enthalten. Den übrigen Speicherplatz können SlotMusic-Käufer mit eigenen Daten bestücken.

Zum Start sollen 29 Alben von populären Künstlern wie Rihanna, New Kids on the Block, Weezer, Usher, Chris Brown und Leona Lewis sowie Elvis Presley in Form von SlotMusic angeboten werden. Laut Wall Street Journal soll ein SlotMusic-Album etwa 15 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
It's Me 26. Sep 2008

Naja die Speicherkarte soll ja dafür da sein, dass der Kunde die Musik sofort nach dem...

Ender 25. Sep 2008

Hab ich gemacht, und unterschiede gehört. Bei 192 kbps MP3s zu CDs in 100% der Fälle...

Ender 25. Sep 2008

Ich hab schon viele Blindtests gemacht. Ich höre vor Allem bei verzerrten E-Gitarren und...

Audiophob 25. Sep 2008

Wie wäre es, wenn man jeder CD eine Nummer beipackt, mit der man einmal den Inhalt der CD...

SoMuchTrilla 24. Sep 2008

Stimmt! Denn HipHop erreicht alle und nicht nur die weiße Mittelschicht!


Zentrum des Wahnsinns / 23. Sep 2008

Kontra CD und Download: SlotMusic

eTest-Mobile.de / 23. Sep 2008

SlotMusic: Die CD soll abdanken

Puhs Blog / 23. Sep 2008

SlotMusic - der Nachfolger der CD

stohl.de / 22. Sep 2008

Die neue CD ist eine SD

Oliver Hallmann / 22. Sep 2008

Musikindustrie inkonsequent

blog@netplanet / 22. Sep 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. EWE Aktiengesellschaft, Oldenburg
  2. über Robert Half Technology, München
  3. Heraeus Kulzer GmbH, Hanau
  4. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  2. Gesetz veröffentlicht

    Abschaffung der Störerhaftung tritt in Kraft

  3. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas

  4. AG600

    China baut größtes Wasserflugzeug der Welt

  5. Telltale Games

    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen

  6. Deutsche Telekom

    Einblasen von Glasfaser auf drei Kilometern am Stück möglich

  7. Tor Hidden Services

    Über 100 spionierende Tor-Nodes

  8. Auftragsfertiger

    AMD lässt Chips bei Samsung produzieren

  9. In-Car-Delivery

    DHL macht den Smart zur Paketstation

  10. Huawei Matebook im Test

    Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Zweimal die gleiche Bilderstrecke

    Icestorm | 16:11

  2. Re: TSMC klingt logisch.

    DY | 16:11

  3. Re: Halte ich für Schwachsinn, das Datenzugriff...

    chithanh | 16:11

  4. Re: Jetzt sollte endlich mal die Zeit reif sein.

    unbuntu | 16:11

  5. Re: Alleiniger Game Store?

    florencka | 16:10


  1. 15:52

  2. 15:37

  3. 15:28

  4. 15:21

  5. 13:54

  6. 13:51

  7. 13:14

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel