Abo
  • Services:
Anzeige

Apple: Verkauf und Verleih von Kinofilmen auch hierzulande

Zum Jahresende auch in HDTV-Qualität

Apple wird in seinem iTunes Music Store in wenigen Wochen auch in Deutschland Kinofilme zum Verkauf und Verleih anbieten. Zum Jahresende 2008 gibt es auch Ware in HDTV-Qualität.

Der Computer- und MP3-Player-Hersteller Apple erweitert sein Angebot von Kinofilmen auch auf den deutschen Markt. Das berichtet die WirtschaftsWoche unter Berufung auf Unternehmenskreise.

In den USA gibt es bereits seit Oktober 2005 TV-Serien und seit September 2006 auch Kinofilme im Downloadangebot. Apple verkündete im Sommer 2008, dass täglich 50.000 Filme im Verkauf oder im Verleih abgerufen würden. Das Angebot auf dem deutschen Markt ist sehr dünn, auch wenn Apple seit April 2008 einige wenige deutsche Fernsehserien zum Verkauf anbietet.

Anzeige

Die Filme sind auf Computern und iPods abspielbar. Die Abspielstation "Apple TV" ermöglicht das Abspielen auch auf dem Fernsehgerät.


eye home zur Startseite
Hugo 22. Sep 2008

Naja, dann könntest du auch kritisieren, dass du die geliehene DVD nicht auf dem VHS...

Andreas Heitmann 22. Sep 2008

Genau so isses. Und das dollste ist ja, dass wir diese Studie aufgrund der...

BigApple 22. Sep 2008

Doch hat sie!

Lord Sinclair 20. Sep 2008

JA, und besser als Videoload ist es allemal! Solange man keinen PC inkl. neuester WM...


eTest-Heimkino.de / 22. Sep 2008



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  4. Software AG, Saarbrücken


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 198,00€
  2. €205,89€ mit Gutscheincode M5IT
  3. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  2. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  3. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  4. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  5. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  6. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  7. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  8. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  9. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  10. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Es wird immer was vergessen

    monosurround | 22:58

  2. Asus Tinkerboard Connectors and GPIO pins

    peba | 22:51

  3. Re: Apple verklagt Qualcomm weil sie ihnen...

    ChristianKG | 22:44

  4. Re: Ich denke ich weiss, was hier das Problem ist

    christoph89 | 22:38

  5. Re: Komplett integer

    violator | 22:26


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel