Abo
  • Services:
Anzeige

O2 aktiviert EDGE im Mobilfunknetz

Vollständige Netzabdeckung bis Ende 2009 geplant

Das Mobilfunknetz von O2 in Deutschland unterstützt neuerdings auch den schnellen Datenfunk EDGE. In Süddeutschland können O2-Kunden bereits mit EDGE-fähigen Mobiltelefonen ins Internet gehen, die übrigen Regionen werden in den kommenden Tagen dazugeschaltet. Der HSDPA-Ausbau kommt ebenfalls voran.

O2 wird die EDGE-Technik zunächst nur in Gebieten anbieten, in denen noch keine UMTS-Versorgung durch den Netzbetreiber gewährleistet ist. Bis Ende 2008 will O2 deutschlandweit mehr als 4.500 Mobilfunkstationen mit EDGE-Technik ausstatten.

Anzeige

Weitere Fortschritte vermeldet O2 beim Ausbau des HSDPA-Netzes. Bereits über 75 Prozent des UMTS-Netzes seien demnach derzeit mit HSDPA ausgerüstet. Ebenfalls bis zum Jahresende ist geplant, dass das gesamte UMTS-Netz von O2 HSDPA-fähig ist. Noch bis Ende 2009 dauert es, bis das O2-Netz in Deutschland eine UMTS-Abdeckung von über 60 Prozent erreicht. Noch liegt der UMTS-Ausbau des O2-Netzes deutlich unter diesem Wert, genaue Angaben dazu machte O2 nicht.

Bis Ende 2009 strebt O2 im GSM-Bereich eine nahezu flächendeckende Netzabdeckung an. Schrittweise hatte O2 in der Vergangenheit immer wieder das nationale Roaming mit T-Mobile zurückgefahren. In immer mehr Gebieten Deutschlands haben Kunden von O2 keinen Zugriff mehr auf das Netz von T-Mobile. In einigen Bereichen ist es aber weiterhin so, dass O2-Mobilfunkkunden ohne Zusatzkosten über das Netz von T-Mobile telefonieren, falls kein O2-Netz vorhanden ist.


eye home zur Startseite
cartoon.five 25. Sep 2008

Klingt ein bisschen anachronistisch, dass sich O2 jetzt mit EDGE Ausbau brüstet, wo UMTS...

Hansi Hansen 21. Sep 2008

Ja dann gründe doch eine Deutsche Mobilfunknetz Holding und übernimm alle deutschen...

noVuz 21. Sep 2008

Und ich weiß, dass du nichts weißt. Radiowellen sind konstante Strahlung und die...

Frap 19. Sep 2008

Ja irgendwie schade mit o2 und UMTS, bin selbst seit vielen Jahren Vertragskunde und...

fuzzy 19. Sep 2008

Schonmal was von GPRS gehört? Wohl nicht, schade.


iBlog / 20. Sep 2008

Bundesweit HSDPA mit O2

Computerhilfen.de / 20. Sep 2008

Jannewap / 20. Sep 2008

o2 wird schneller - EDGE statt UMTS



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  3. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...
  2. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 3T im Test: Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
Oneplus 3T im Test
Schneller, ausdauernder und immer noch günstig
  1. Smartphone Oneplus 3T mit 128 GByte wird nicht zu Weihnachten geliefert
  2. Android-Smartphone Oneplus Three wird nach fünf Monaten eingestellt
  3. Oneplus 3T Oneplus bringt Three mit besserem Akku und SoC

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
Astrohaus Freewrite im Test
Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß
  1. Cisco Global Cloud Index Bald sind 90 Prozent der Workloads in Cloud-Rechenzentren
  2. Cloud Computing Hyperkonvergenz packt das ganze Rechenzentrum in eine Kiste
  3. Cloud Computing Was ist eigentlich Software Defined Storage?

  1. Re: An welcher Stelle Personenbezogen?

    Neuro-Chef | 02:59

  2. "wirksam kontrollieren können"

    Neuro-Chef | 02:51

  3. Re: Was für eine tolle NEWS: Auf das Spiel freue...

    grslbr | 02:41

  4. Re: "ein großer Betrag"

    Carlo Escobar | 02:39

  5. Re: Memristor fehlt noch

    Moe479 | 02:35


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel