Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch

Update soll zahlreiche Probleme beseitigen

Bereits am Dienstag dieser Woche hat Apple die neue Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch angekündigt. Mittlerweile steht das neue Betriebssystem auch für das iPhone zum Download bereit, zunächst ließ sich nur der iPod touch aktualisieren.

Anzeige

Die Firmware iPhone 2.1 soll vor allem Probleme beseitigen, die viele Nutzer von Apple iPhone 3G plagen. So verspricht Apple weniger Probleme beim Telefonieren und vor allem weniger Gesprächsabbrüche. Zudem soll die Signalstärke bei UMTS akkurater angezeigt werden. Auch die Akkulaufzeit soll mit der neuen Firmware deutlich besser werden und die Backups sich schneller erstellen lassen.

Verbessert haben will Apple auch die Stabilität des E-Mail-Clients, vor allem beim Abholen von E-Mails via POP und von einem Exchange-Server. Applikationen von Drittanbietern sollen sich schneller installieren lassen und auch bei einer großen Zahl an installierten Applikationen soll es mit der neuen Version weniger Probleme geben.

Auch die recht träge SMS-Applikation hat Apple nach eigenen Angaben beschleunigt und die Suche nach Kontakten soll ebenfalls flotter vonstatten gehen.

Neu ist darüber hinaus die Integration des neuen Musikempfehlungsdienstes Genius.

Die Firmware 2.1 für iPhone und iPod touch steht ab sofort als Update zum Download bereit.


FarmerCatcher 18. Sep 2008

Noch dümmer ist wohl dass er garantiert einen teueren Knebelvertrag an der Backe hat und...

oni 15. Sep 2008

Das geht auch, da gibt es verschiedene Lösungen für, aber nicht sowas wie Airport...

Alternativ... 15. Sep 2008

und außerdem machen es mac os, vista und konsorten nicht viel anders.

el3ktro 15. Sep 2008

Skandal! Das iPhone speichert doch tatsächlich die Telefonnummern der Leute die ich...

el3ktro 15. Sep 2008

Du kaufst dir ein IPHONE um damit NUR zu telefonieren und SMS zu schreiben? Sorry, aber...

Kommentieren


So nicht! Blog / 14. Sep 2008

This Blog has been updated!

Suchmaschinen News / 13. Sep 2008

Befreiphone Wahn

IT-techBLOG: Home of Hi-Tech / 12. Sep 2008

Apple iPhone-Firmware 2.1 ist verfügbar [Upd]



Anzeige

  1. Referent Servicemanagement Telefonie (m/w)
    CosmosDirekt, Saarbrücken
  2. SAP-Projektmanager / Stellvertretender Leiter IT (m/w)
    RINGSPANN GmbH, Bad Homburg bei Frankfurt am Main
  3. Data Analyst (m/w)
    Siemens AG, München
  4. Senior-Kundenberater/in im Bereich Softwarelösungen
    scholz.msconsulting GmbH, Krefeld

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ofcom

    Briten schalten den Pornofilter ab

  2. Erstmal keine Integration

    iOS 8 und OS X Yosemite sollen nicht parallel erscheinen

  3. Privacy

    Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies

  4. Oberster Gerichtshof

    Österreichs Provider gegen Internetsperren zu Kino.to

  5. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  6. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  7. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  8. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  9. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  10. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

    •  / 
    Zum Artikel