Microsoft schließt "Age of Empires"-Entwicklerteam Ensemble

Ensemble Studios trotz erfolgreicher Strategiespielreihe geschlossen

20 Millionen verkaufte Age of Empires reichen offenbar nicht: Microsoft schließt aus finanziellen Gründen das Entwicklerteam Ensemble Studios. Das aktuelle Projekt Halo Wars wird noch abgeschlossen. Ein Team aus leitenden Ex-Ensemble-Mitarbeitern baut eine neue Firma auf.

Anzeige

Das zu Microsoft gehörende Entwicklerteam Ensemble Studios aus Dallas/Texas muss die Pforten schließen. "Diese Entscheidung fiel aus finanziellen Gründen und wird die Microsoft Game Studios auf einem Wachstumspfad halten", kommentiert der Konzern die Entscheidung.

Die Arbeiten an Halo Wars, einem Echtzeit-Strategiespiel für die Xbox 360, werden noch abgeschlossen - nach aktuellem Stand erscheint es im Frühjahr 2009. Ein Großteil der restlichen Angestellten soll sofort entlassen worden sein, die meisten sollen aber neue Jobs innerhalb der Entertainment-Abteilung von Microsoft angeboten bekommen haben. Ein Team aus leitenden Mitarbeitern soll ein neues Studio aufbauen, das allerdings unabhängig von Microsoft agieren soll; das neue Unternehmen wird die Betreuung von Halo Wars nach dessen Veröffentlichung übernehmen.

Die Rechte an der besonders in Deutschland erfolgreichen Echtzeit-Strategiespielreihe Age of Empires besitzt weiterhin Microsoft. "Wir sind weiterhin super erfreut über das Potenzial dieser Marke", sagte Shame Kim, Vizechef der Abteilung Interactive Entertainment, zum Onlinemagazin Edge.

Ensemble Studios wurde 1995 von Bruce Shelley, Brian Sullivan sowie den Brüdern Tony und Rick Goodmann gegründet und 2001 von Microsoft gekauft. Weitere in der Szene bekannte Spieldesigner bei Ensemble sind Sandy Peterson sowie Graeme Devine, der Halo Wars erst Ende August 2008 selbst auf der Games Convention in Leipzig vorgestellt hatte. Ensemble konnte vor allem mit Age of Empires 1 bis 3 sowohl bei Kritikern wie an den Ladenkassen Erfolge feiern - insgesamt sollen rund 20 Millionen Einheiten von der Reihe verkauft worden sein.


Nolan ra Sinjaria 14. Sep 2008

Vielleis läuft unter Vista, vieles aber auch nicht. Das einzige was garantiert unter...

OT............. 13. Sep 2008

Ich bin zwar kein Gamer aber wie ist das eigentlich mit aktuellen Spielen, die von M...

kaufen und... 13. Sep 2008

Danke Micro$oft !!!!!!!!!!!!!

MM 12. Sep 2008

Hier findest du Gegner...... http://igzones.com/

Nolan ra Sinjaria 12. Sep 2008

Öhm ich glaub du verwechselst da was :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Technical Consultant (m/w)
    GK SOFTWARE AG, Schöneck, Berlin, Köln und St. Ingbert
  2. Senior Auditor IT (m/w)
    Bertelsmann SE & Co. KGaA, Gütersloh
  3. Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in Operations Research im Bereich logistische Netzplanung
    Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Nürnberg
  4. Service- und Systembetreuer (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Wissenschaft

    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

  2. Cloud

    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

  3. Microsoft

    Windows 10 Technical Preview ist da

  4. Omnicloud

    Fraunhofer-Institut verschlüsselt Daten für die Cloud

  5. Anonymisierung

    Tor könnte bald in jedem Firefox-Browser stecken

  6. Gutscheincodes

    Taxi-Unternehmer halten auch Ubertaxi für illegal

  7. Chris Roberts

    "Star Citizen ist heute besser als ich es mir erträumte"

  8. Leistungsschutzrecht

    Google keilt gegen Springer und Burda

  9. Onlinehändler

    Zalando geht an die Börse

  10. Panoramafreiheit

    Wikimedia erreicht Copyright-Änderungen in Russland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Elektromagnetik: Der Dietrich für den Dieb von heute
Elektromagnetik
Der Dietrich für den Dieb von heute

In eigener Sache: Golem.de sucht Videoredakteur/-in
In eigener Sache
Golem.de sucht Videoredakteur/-in
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Mittelerde Mordors Schatten: 6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
Mittelerde Mordors Schatten
6 GByte VRAM für scharfe Ultra-Texturen notwendig
  1. Mordors Schatten Zerstörte Ork-Karrieren in Mittelerde

    •  / 
    Zum Artikel