Abo
  • Services:
Anzeige

iPod touch wird dünner und bekommt Lautsprecher

iPhone-Firmware 2.1 soll für weniger Verbindungsabbrüche sorgen

Einen dünneren iPod touch samt neuer Firmware 2.1 für iPhone und iPod hat Apple vorgestellt. Der Bildschirm des iPod touch ist weiterhin 3,5 Zoll groß und an den sonstigen technischen Daten hat sich auch nicht viel geändert. Immerhin hat Apple einen Lautsprecher auf der Rückseite integriert. Auch einige neue Spiele wurden gezeigt.

Apple iPod touch 2G und 1G
Apple iPod touch 2G und 1G
Die Lautstärkeregelung wurde beim neuen iPod touch nun in Form von Knöpfen in Hardware gegossen. Nach wie vor ist WLAN nur nach IEEE 802.11 b/g an Bord. Die Genius-Musikempfehlungsfunktion, die auch in iTunes 8 integriert ist, beherrscht der iPod touch von Hause aus.

Anzeige

Ebenfalls integriert wurde die Joggingfunktion Nike+, die Apple zusammen mit dem Turnschuhhersteller entwickelt hat. Am Schuh wird nach wie vor ein Sender befestigt, so dass Entfernung, Laufzeit und die Zahl der Schritte gemessen werden können.

Apple iPod touch 2G
Apple iPod touch 2G
Apples Marketingchef Phil Schiller teilte außerdem mit, dass zahlreiche weitere Spiele für den iPod touch bzw. das iPhone auf den Markt kommen werden. Er zeigte "Spore Origins" sowie das Fußballspiel "Real Soccer 2009" und "Need for Speed" auf dem iPod touch.

Die Akkulaufzeit des neuen iPod touch gibt Apple mit 36 Stunden bei reinem Musikbetrieb und sechs Stunden Videowiedergabe an. Der iPod touch mit 8 GByte soll 230 US-Dollar kosten, das 16-GByte-Modell 300 US-Dollar und die neue Variante mit 32 GByte rund 400 US-Dollar.

Apple iPod touch 2G
Apple iPod touch 2G
Mit dem iPod touch 2G kommt auch eine neue Firmware auf den Markt. Die Version 2.1 enthält die Genius-Playlistenfunktion und Nike+. Für den iPod touch der ersten Generation gibt es ein kostenloses Update von der Firmwareversion 2.0. Wer noch mit einer älteren Firmware unterwegs ist, zahlt für das Update 9,95 US-Dollar. Das Update steht auch für das iPhone an, wird hier jedoch kostenlos sein.

Beim iPhone soll die Firmware 2.1 die Batterielaufzeit verbessern sowie die Probleme mit den Gesprächsabbrüchen reduzieren. Auch das Backup über iTunes soll schneller geworden sein.


eye home zur Startseite
WizardW 22. Jan 2009

Haette mir aber eher gewuenscht, dass Apple ggf. vlt Bluetooth hinzufuegt. Ich mein...

oni 13. Sep 2008

Das wird mir jetzt zu doof. Der Klügere gibt nach, sagt man immer so schön.

Applefaul 12. Sep 2008

@dssd: lol wie behindert bist du denn? Du schaust diese Seite auch an, und nur, weil du...

@aso 10. Sep 2008

die deutschen die solche musik laut hören sind auch scheiße

oni 10. Sep 2008

Dann rippst du eben nach h.264...


Mein Blog im Datenregal / 10. Sep 2008

Neue Version vom iPod Touch

aptgetupdate.de / 09. Sep 2008

Wie dicht ist Apple noch?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  3. Software AG, Saarbrücken
  4. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Instant Tethering

    Googles automatischer WLAN-Hotspot

  2. 5G-Mobilfunk

    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

  3. Tinker-Board

    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

  4. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  5. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  6. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  7. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  8. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  9. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  10. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

Halo Wars 2 angespielt: Mit dem Warthog an die Strategiespielfront
Halo Wars 2 angespielt
Mit dem Warthog an die Strategiespielfront

  1. Re: und nun?

    demon driver | 11:00

  2. Re: Ist das Hosten von Pornos bei Google verboten?

    narfomat | 10:57

  3. Re: RK3288 boards:neuer video decodierer ffplay...

    nille02 | 10:55

  4. Re: Leiten jetzt Hütchenspieler und...

    azeu | 10:55

  5. Weltweit werden 100 Milliarden mobilfunkfähige...

    mahennemaha | 10:53


  1. 10:37

  2. 10:04

  3. 16:49

  4. 14:09

  5. 12:44

  6. 11:21

  7. 09:02

  8. 19:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel