Anzeige

Neue mobile Flatrates von 1&1

Flatrate für GPRS und EDGE, gedeckelter Tarif für das Surfen per UMTS

1&1 startet neue Flatrate-Tarife für das mobile Surfen. Ab 19,99 Euro gibt es Flatrates für Smartphones und Blackberrys oder die "1&1 Notebook-Flat" zum Surfen per GPRS und EDGE.

Anzeige

Für 19,99 Euro im Monat erhalten Kunden bei 1&1 allerdings keine UMTS-Flatrate, denn die 1&1 Notebook-Flat lässt nur das Surfen per GPRS und EDGE zu.

Schneller geht es mit der "1&1 Notebook-Flat HSDPA", mit der Bandbreiten von bis zu 7,2 MBit/s im Downstream und 1,45 MBit/s im Upstream zur Verfügung stehen - vorausgesetzt, das eigene Modem und auch das Netz spielen mit. Auch wenn dieser Tarif für 29,99 Euro im Monat ebenfalls nach Flatrate klingt, wird bei einem Transfervolumen von mehr als 5 GByte pro Monat bis zum jeweiligen Monatsende automatisch auf GPRS umgestellt.

Ausschließlich für mobiles Internet und E-Mail gedacht ist der Tarif "1&1 Mobile-Internet Surf-Flat plus". Der enthält für 19,99 Euro im Monat Flatrates für Internetzugang, E-Mail und Messaging sowie ein Endgerät - wahlweise ein Blackberry oder ein Windows-Mobile-Smartphone von Palm oder HTC. Gespräche werden hier mit recht teuren 19 Cent pro Minute abgerechnet. Der Blackberry-E-Mail-Push-Dienst für bis zu zehn E-Mail-Konten ist dabei im Preis enthalten.

Alle Mobile-Internet-Tarife von 1&1 sind aber auch ohne Endgerät bestellbar - dann erhält der Nutzer ein Startguthaben von 50 bzw. 100 Euro, je nach Tarif. Das gilt auch für die Blackberry-Tarife.


a2d2 30. Sep 2008

...hab ihn noch nicht, aber da ich nur EDGE-Gebietsabdeckung habe, wäre es die Lösung...

Matthias_666 04. Sep 2008

wer macht mal ein lsusb -a? danke!

Konrad Duden 03. Sep 2008

Seit wann kann eine Flatrate mobil sein?

Schlaumeier 03. Sep 2008

Laut 1&1: Vodafone Quelle: http://macwelt.de/news/iphone/359260/index.html

DavidN 03. Sep 2008

1&1 ist die einzige Firma, die ich kenne, die ihre Kunden auch unter keinen Umständen aus...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w) Infrastruktur und Anwendungsbetreuung
    Madeleine Mode GmbH, Zirndorf (bei Nürnberg/Fürth)
  2. IT Inhouse SAP Einkaufslogistik SRM (m/w)
    Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  3. Teamleiter (m/w) Functional Test
    T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Dresden
  4. Frontend Developer (m/w) JavaScript / AngularJS
    über personal total GmbH München-Riem, München

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: GOG-EA-Sale
    (u. a. Dungeon Keeper 2 für 2,19€, Simcity 4 Deluxe 7,39€, Theme Park 2,19€ oder alle 41...
  2. NEU: Homeworld Remastered Collection - [PC]
    9,99€
  3. NEU: Publisher-Sale bei EA
    (u. a. Star Wars Battlefront 29,99€, Battlefield 4 9,99€, Battlefield Hardline 9,99€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Raider heißt jetzt Twix ...

  2. Alpenföhn

    Der Olymp soll 340 Watt an Leistung abführen

  3. Eurocom X9E

    Monster-Notebook nutzt Diamant- und Flüssigmetallpaste

  4. Willkürliche Festsetzung

    Schwedische Regierung spottet über Assange

  5. IoT statt Smartphones

    Mozilla gibt Firefox OS schneller auf als erwartet

  6. Rise of the Tomb Raider

    Update schafft Klarheit

  7. Time Machine VR angespielt

    Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe

  8. KEF

    Kommission empfiehlt Senkung des Rundfunkbeitrags

  9. Helio X20

    Mediatek bestreitet Hitzeprobleme des Smartphone-Chips

  10. Container

    CoreOS setzt mit rkt 1.0 weiter auf Sicherheit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überblick: Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt
Überblick
Den Kabelsalat um USB Typ C entwirrt

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte
  1. Halbleiterfertigung Samsung zeigt SRAM-Zelle mit 10FF-Technik
  2. Visc-Roadmap Soft Machines will Apples und Intels Prozessoren schlagen
  3. C900 Matrox' kleine Profi-Grafikkarte steuert neun Displays an

Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

  1. Re: wir halten das schlicht für Unfug...

    Muellersmann | 10:21

  2. Re: Netscape scheint immer noch durch

    Tylon | 10:14

  3. Re: Demokratie? Rechtsstaatlichkeit? Am Arsch!

    raphaelo00 | 10:11

  4. Re: Bei E-Plus gibts doch eh nur Edge

    iToms | 10:11

  5. Re: Anbieter bescheißen auch bei Drosselung

    Dragos | 10:09


  1. 09:01

  2. 21:49

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:18

  6. 15:02

  7. 14:03

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel