Android Market - App Store à la Google

Offener Markt für Inhalte statt Closed-Shop

Ähnlich wie Apple mit seinem App Store für das iPhone wird auch Google zu seiner Handy-Plattform Android einen Online-Shop für Inhalte und Applikationen anbieten, den Android Market. Entwickler sollen so einen direkte Weg haben, um ihre Applikationen an den Mann zu bringen. Allerdings setzt Google auf einen offenen Ansatz.

Anzeige

Android Market
Android Market
Der Android Market soll eine offene Plattform zum Vertrieb von Inhalten für Android werden. Nutzer sollen dort Inhalte finden, kaufen, herunterladen und letztendlich auf ihren Endgeräten installieren. Google will dafür sorgen, dass Nutzer die für sie relevanten Inhalte finden.

Entwickler sollen ihre Inhalte und Applikationen auf der von Google gehosteten Plattform hinterlegen, die Feedback-Funktionen und ein Bewertungssystem nach dem Vorbild von YouTube bieten wird.

Android Market
Android Market
Ganz bewusst bezeichnet Google das Ganze als einen Markt und nicht als Laden (Store) wie Apple. Dies soll darauf hinweisen, dass es sich um eine offene Umgebung handelt, die ungehinderten Zugang zu Inhalten und Nutzern bietet. Jeder kann sich dort als Anbieter registrieren und seine Inhalte einstellen. Auch hier orientiert sich der Android Market am Beispiel von YouTube, um sich ganz deutlich von Apple abzugrenzen. Denn im App Store für das iPhone bestimmt Apple, wer welche Inhalte verkaufen darf.

Die ersten Android-Handys sollen mit einer Beta-Version des Android Market ausgeliefert werden. Zu welchen Konditionen auf dem Android Markt gehandelt werden kann, steht noch nicht fest, es soll aber zum Start ausdrücklich möglich sein, kostenlose Inhalte anzubieten. Erst nach dem Start soll eine neue Version der Software folgen, die auch kostenpflichtige Inhalte, Versionierung und unterschiedliche Geräteprofile unterstützt.


Ras 30. Sep 2008

Aber wirklich sicher ganz du nur sein wenn du dir die Sourcen auch anschaust ;)

BIork 01. Sep 2008

vista hat keine sicherheitslücken du depp

AlienF 30. Aug 2008

nur mal so suche den witz wenn microsoft autosbauen würde, darin ist erklärt warum es...

vii 30. Aug 2008

Du verwendest Mobile Me geschäftlich?

Kenner 30. Aug 2008

Doch, mit einer Multisim-Karte. Kostet einmalig Extragebühr zzgl. USB-Stick, dann kannst...

Kommentieren


Android Development / 29. Aug 2008

Android Market - The market place for Android software



Anzeige

  1. Projektleiter und -manager (m/w)
    SPECTRUM AG, München
  2. Lead Developer Sensor Algorithms (m/w)
    Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  3. Software-Tester/in von (Automatik)Getriebefunktionen
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Mitarbeiter Webadministration (m/w)
    Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: 3 Serien für 25 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, The Big Bang Theory, Supernatural, The Mentalist)
  2. NEU: Avatar - Extended Collector's Edition inkl. Artbook [Blu-ray]
    16,99€
  3. NEU: DVD-Box-Sets und Komplett-Boxen reduziert
    Dr. House komplette Serie 65,00€, Monk komplette Serie 50,99€, Heroes Gesamtbox 37,67€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Auftragsfertiger

    Samsung soll Qualcomms Snapdragon 820 herstellen

  2. IT-Sicherheitsgesetz

    CCC lehnt BSI als Meldestelle ab

  3. Ikea

    Küche der Zukunft mit Projektor und Bilderkennung

  4. Bing

    Yahoo kann Suchpartnerschaft mit Microsoft beenden

  5. General Electric

    Flugzeugtriebwerk erhält Bauteil aus 3D-Drucker

  6. Videostreaming

    HBO wirft VPN-Schwarzseher von Game of Thrones raus

  7. Andrea Voßhoff

    Bundesdatenschützerin nennt Vorratsdaten grundrechtswidrig

  8. Release-Datum

    Windows 10 erscheint laut AMD Ende Juli

  9. Update

    Android Wear bekommt WLAN-Unterstützung und App-Übersicht

  10. Big Data in Unternehmen

    Wenn die Firma vor Ihnen weiß, wann Sie kündigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  2. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter
  3. ARM-SoC Allwinner soll LGPL-Verletzungen verschleiern

Flex Shape Gripper: Zuschnappen wie ein Chamäleon
Flex Shape Gripper
Zuschnappen wie ein Chamäleon
  1. Windkraftwerke Kletterroboter überprüft Windräder
  2. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  3. Roboter Festos Falter fliegen fleißig

Android 5.1 im Test: Viel nützlicher Kleinkram
Android 5.1 im Test
Viel nützlicher Kleinkram
  1. Google EU-Wettbewerbsverfahren auch zu Android
  2. Lollipop Trage-Erkennung setzt Passwortsperre aus
  3. Google Android 5.1 bringt mehr Bedienungskomfort und Sicherheit

  1. Re: Für die Mülltonne! Da das Glas alleine kaputt...

    datenmuell | 10:11

  2. Re: Wie ist das überhaupt aufgefallen?

    pseudo | 10:11

  3. Re: Bing ist schrott

    nykiel.marek | 10:11

  4. Re: An ungläubige Konsolen Spieler

    Endwickler | 10:10

  5. Re: Alternative?

    datenmuell | 10:10


  1. 10:16

  2. 09:48

  3. 07:52

  4. 07:36

  5. 07:33

  6. 07:12

  7. 18:12

  8. 17:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel