Gerücht: Gearbox arbeitet an Halo 4 für die nächste Xbox

Spekulationen in US-Fachpresse um Launchtitel für nächste Konsolengeneration

Wenn eines mehr oder weniger fernen Tages die nächste Xbox auf den Markt kommt, wird einer der Starttitel ein neues Halo sein - das ist so gut wie sicher. Laut Gerüchten in der amerikanischen Spielefachpresse hat das Entwicklerstudio Gearbox bereits mit der Arbeit an dem Titel begonnen.

Anzeige

Wie das Onlinemagazin Joystiq herausgefunden haben will, arbeitet Gearbox derzeit an einem neuen Halo, das einer der Launchtitel für die nächste Generation der Xbox sein soll. Nach aktuellem Stand wäre es das vierte Programm mit dem Master Chief als Hauptfigur. Microsoft kommentiert derartige Spekulationen grundsätzlich nicht und äußert sich auch zu der nächsten Ausgabe seiner Konsole (noch) nicht öffentlich.

Das im texanischen Plano ansässige Gearbox gilt in der Branche als zuverlässiger Lieferant insbesondere von Actionspielen. Das Unternehmen, das vergleichsweise oft Auftragsarbeiten annimmt, hat beispielsweise das erste Halo für den PC umgesetzt und im Auftrag von Valve Erweiterungen und Portierungen innerhalb der Half-Life-Reihe programmiert. Derzeit arbeitet es für Ubisoft am Ego-Shooter "Brothers in Arms: Hell's Highway" und für Take 2 an Borderlands.

Momentan befinden sich drei weitere Halo-Titel in der Entwicklung. Regisseur Peter Jackson produziert ebenso einen wie das Entwicklerstudio Bungie, die ursprünglichen Schöpfer der Serie. Über beide Titel ist so gut wie nichts bekannt. Anders sieht es mit dem Echtzeit-Strategiespiel Halo Wars der Ensemble Studios aus, das Golem.de zuletzt auf der Games Convention 2008 in Leipzig ausführlich anspielen konnte.


Professor_wichtig 01. Sep 2008

das wäre dumm! Bitte denk vorher nach. -Zu Weihnachten werden die meisten Spielekonsolen...

sonstwer 30. Aug 2008

[...] Wii ist schon lange kein Ausnahmeprodukt mehr sondern solider Marktführer. Das...

TimTim 29. Aug 2008

Microsoft hat bei der Vorstellung der xbox360 angekündigt, dass sie eine sehr viel...

TimTim 29. Aug 2008

Ähm, die Entwickler der PS3 sitzen jetzt nicht faul rum und drehen Däumchen. Was meinst...

TimTim 29. Aug 2008

Ohje, kommen die dann mit Polizeigewalt und verpflichten einen zum Kauf? :-o

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Application Engineer E-Commerce (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning (Raum München)
  2. IT Projektleiter (m/w)
    AVL DiTEST über M & P Leading Search Partners GmbH, Fürth
  3. Software Engineer (m/w)
    con terra GmbH, Münster
  4. Senior Softwareentwickler für ERP-System (C/C++) (m/w)
    Einkaufsallianz Nord GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Cern befreit LHC-Kollisionsdaten

  2. Multimediabibliothek

    FFmpeg dank Debian wieder in Ubuntu

  3. Valve Software

    Neue Richtlinien für Early Access

  4. US-Musiker

    Nikki Sixx kritisiert Labels für magere Streaming-Profite

  5. Telemonitoring

    Generali will Fitnessdaten von Versicherten

  6. 3D-NAND

    Intel entwickelt Speicherbausteine für 2-TByte-SSDs

  7. Amazon Travel

    Amazon bereitet Hotelbuchungen vor

  8. Technik-Test Assassin's Creed Unity

    Paris - die Stadt der Liebe zu Details

  9. Libuv

    I/O-Bibliothek für Node.js und andere wird stabil

  10. Next-Gen-Geburtstag

    Xbox One und Playstation 4 sind eins



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Chaos Computer Club: Der ungeklärte Btx-Hack
Chaos Computer Club
Der ungeklärte Btx-Hack
  1. Geheimdienst BND möchte sich vor Gesichtserkennung schützen
  2. Sicherheitstechnik Wie der BND Verschlüsselung knacken will
  3. BND-Kauf von Zero Days CCC warnt vor "Mitmischen im Schwachstellen-Schwarzmarkt"

Test GTA 5 Next Gen: Schöner leben und sterben in Los Santos
Test GTA 5 Next Gen
Schöner leben und sterben in Los Santos
  1. Rockstar Games Sehr bald Raubüberfälle in GTA Online
  2. GTA 5 Altes und neues Los Santos im Vergleich
  3. GTA 5 neue Version angespielt Vollwertige Ich-Perspektive für Los Santos

Core M-5Y70 im Test: Vom Turbo zur Vollbremsung
Core M-5Y70 im Test
Vom Turbo zur Vollbremsung
  1. Prozessor Schnellster Core M erreicht bis zu 2,9 GHz
  2. Die-Analyse Intels Core M besteht aus 13 Schichten
  3. Yoga 3 Pro Lenovos erstes Convertible mit Core M wiegt 1,2 Kilogramm

    •  / 
    Zum Artikel