GamesCom vorgestellt - Firmen kritisieren Termin (Update)

Ist die Kölner GC-Konkurrentin zu spät dran?

In einer ausführlichen Mitteilung stellte die Kölner Messeleitung ihr Konkurrenzkonzept zur etablierten Leipziger Games Convention vor. Aus Reihen der Industrie wächst allerdings die Kritik am Kölner Termin - der sorge dafür, dass die Messe aus geschäftlicher Sicht wertlos sei.

Anzeige

Vom 9. bis 13. September 2009 soll in Köln die vom Branchenverband BIU e.V. unterstützte GamesCom in direkter Konkurrenz zur GC 2009 in Leipzig stattfinden. Jetzt hat das Unternehmen Koelnmesse, Veranstalter der GamesCom, erste Informationen über die Messe bekanntgegeben. Die GamesCom ist wie die GC als Fach- und Publikumsmesse konzipiert, darüber hinaus sollen Events in der ganzen Stadt Köln stattfinden - deutlich mehr, als die GC dies bislang in Leipzig getan hat. Motto der Veranstaltung: "Celebrate the games".

Laut Koelnmesse ist das Brancheninteresse an der GamesCom groß. Mehr als 120 Anfragen von Unternehmen, darunter nahezu alle Marktführer, liegen der Koelnmesse und dem BIU angeblich schon vor. Ziel ist es, neue Leitmesse für interaktive Unterhaltung werden und mehr internationales Fachpublikum nach Köln zu locken. Zwei Messehallen sind für Fachbesucher reserviert, der 9. September 2009 ist Medien und Fachbesuchern vorbehalten - Leipzig handhabt das auf der GC bislang ähnlich.

Neu in Köln: Ein ausgewähltes Partnerland soll sich auf besondere Art und Weise präsentieren können. Fachbesucher sollen so die Möglichkeit bekommen, neue Märkte auf wirtschaftlicher, kultureller, struktureller und politischer Ebene kennen zu lernen. Das von der Koelnmesse und dem Messebeirat ausgewählte Partnerland kann sich auch im Publikumsbereich gesondert präsentieren. Welches Land das 2009 sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Zur Ankündigung der Messe Leipzig, im kommenden Jahr erneut eine Games Convention durchzuführen, sagte Oliver P. Kuhrt, Geschäftsführer der Koelnmesse: "Es war zu erwarten, dass die Leipziger Messe mit Ihrer Terminankündigung den Versuch unternimmt, das Thema auch 2009 im Programm zu halten. Sie werden dies dann aber weitgehend ohne die Branche tun müssen. Die Leitmesse findet 2009 und darüber hinaus in Köln statt". Auch eine Entwicklerkonferenz analog zur GCDC in Leipzig soll stattfinden. Für das Publikum stehen in Köln die neuen Nordhallen 6 bis 9 bereit, außerdem sind Aktivitäten im Freien geplant.

Im Gespräch mit Golem.de äußerten einige potenzielle GamesCom-Aussteller Kritik am Termin der Kölner Veranstaltung, die später als die GC 2009 stattfinden wird. Der Termin sorge dafür, dass die GamesCom als sogenannte "Ordermesse" nicht funktionieren könne. Anfang bis Mitte September würde Inventur gemacht, insbesondere in den Geschäften der als Distributionskanal extrem wichtigen Media-Saturn-Holding (MSH) - zu denen die Elektrogroßmärkte Media Markt und Saturn gehören. Bis dahin müssten die Handelseinkäufe für das Jahresend- und Weihnachtsgeschäft abgeschlossen sein. Der Kölner Termin sei dafür zu spät, so dass Leipzig letztlich "Muss" sei. Angeblich, so ein Mitarbeiter eines Publishers, der nicht genannt werden möchte, habe MSH ursprünglich seinen Einkäufern sogar untersagen wollen, zu der Kölner Messe zu reisen, das Verbot aber inzwischen wieder aufgehoben.

Nachtrag vom 26. August 2009 um 16.15 Uhr: Mittlerweile hat sich auch der BIU zu den Diskussionen um die nächsten Branchemessen geäußert. Der Verband wiederholt, dass ab 2009 alle elf Mitgliedsunternehmen in Köln antreten werden.

In einer Mitteilung bedauert der BIU, dass die Messe Leipzig die einstimmige Entscheidung der im BIU organisierten Branchenunternehmen nicht respektiere, die Branchenmesse an einem anderen Ort weiterzuentwickeln. Schließlich hätten sowohl der BIU wie die im Messebeirat der Games Convention aktiven Mitgliedsunternehmen an der Weiterentwicklung der deutschen Branchenmesse mitgewirkt. "Dieses Engagement wird im nächsten Jahr die GamesCom zur erfolgreichsten deutschen Branchenmesse aller Zeiten machen", so der Verband.


Besserwisser01 20. Aug 2009

LOL Leipzig liegt Zentraler ... wo warst du in Geographie ?

blork42 29. Aug 2008

Hach, Ignoranz, Gier und Neid sind immer so tolle Ratgeber in unserer jüngeren...

blork42 29. Aug 2008

Ah, wieder schön schnoddrige Beleidigungen und dann noch damit kommen, die anderen seien...

blork42 28. Aug 2008

Ne aktive WAS-Szene ? Köln is Pott und Pott is Kommerz. Hier gibts Partys Kellern von...

UTHEr 28. Aug 2008

In Köln gibts doch nicht mal Bier zu trinken! Also wirklich...

Kommentieren




Anzeige

  1. Engineering Consultant (m/w)
    RUETZ SYSTEM SOLUTIONS GmbH, München
  2. ERP-Analyst (m/w) Finance und Controlling
    Güntner GmbH & Co. KG, Fürstenfeldbruck (Raum München)
  3. IT Specialist (m/w) Regional Support Center
    Siemens AG, Eschborn
  4. SAP Produktmanager (m/w)
    Bosch Thermotechnik GmbH, Wetzlar

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Lufthansa Taxibot

    Piloten schleppen ihre Flugzeuge bald selbst zur Startbahn

  2. Geheimdienste

    USA und Deutschland wollen Leitlinien vereinbaren

  3. Geheimdienste

    DE-CIX bei manipulierter Hardware machtlos gegen Spionage

  4. Digitale Agenda

    Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

  5. DVB-T2

    HDTV sollte unverschlüsselt über Antenne kommen

  6. Wissenschaft

    Hören wie die Fliegen

  7. iWatch

    Apples Smartwatch könnte aus zwei Teilen bestehen

  8. Phishing-Angriffe

    Nigerianische Scammer rüsten auf

  9. Nvidia Shield Tablet ausprobiert

    Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller

  10. Videostreaming

    Telekom sieht Youtube-Problem erneut bei Google



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Let's Player: "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
Let's Player
"Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"
  1. Transocean Handelssimulation mit Ozeanriesen
  2. Dieselstörmers angespielt Diablo plus Diesel
  3. Quo Vadis Computec Media übernimmt Mehrheit an Aruba Events

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  2. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein
  3. Cyanogenmod-Smartphone Weitere Käufer erhalten das Oneplus One

Android Wear: Pimp my watch
Android Wear
Pimp my watch
  1. Android Wear API für Watch Faces soll bald kommen
  2. Google Camera App Kamera-Fernbedienung für Android Wear
  3. Android Wear Erstes Custom-ROM für LGs G Watch erschienen

    •  / 
    Zum Artikel