Abo
  • Services:
Anzeige

Gears für Safari

Google veröffentlicht Gears-Beta für Apples Browser

Google hat eine erste Beta-Version seiner Browser-Erweiterung Gears für Apples Safari veröffentlicht. Bislang gab es die Software, die Browsern unter anderem einige HTML-5-Funktionen beibringt, nur für Internet Explorer und Firefox.

Bereits auf seiner Entwicklerkonferenz Google I/O konnte Google eine lauffähige Version von Gears für Safari zeigen. Ab sofort steht eine erste Beta-Version von Gears für Safari zum Download bereit, die Entwickler weisen aber explizit darauf hin, dass diese mit großer Sicherheit noch größere Fehler enthalten kann. Allerdings handelt es sich bei Gears-Version 0.4.16.0, die sich mit Safari nutzen lässt, ausdrücklich nicht um ein offizielles Release.

Anzeige

Bei Gears handelt es sich um eine Implementierung von Browsertechnik der nächsten Generation, die aktuellen Browsern wesentliche Teile von HTML 5 durch die Hintertür beibringt. Dazu zählen unter anderem ein Offlinespeicher für Webapplikationen und die Möglichkeit, die Ausführung von Javascript in einen Hintergrundthread zu verlagern. Seit der Version 0.4 bringt Gears zudem ein Geolocation-API mit, über den Web-Applikationen den aktuellen Standort abfragen können. Das Blob-API bringt Javascript den Umgang mit Binärobjekten bei.

Die aktuelle Gears-Beta für Safari läuft in Apples Browsers ab Version 3.1.1 unter MacOS X Tiger ab der Version 10.4.11 bzw. Leopard ab der Version 10.5.3. Sie aktualisiert sich, sollten neue Versionen erscheinen.


eye home zur Startseite
wohlmerker 26. Aug 2008

die entwicklerversion wohlgemerkt

Fluppe 26. Aug 2008

Ganz meine Meinung. So Kommentare könnten im Prinzip auch einfach gar nicht existieren...

steve1967 26. Aug 2008

Die angesprochenen HTML-5-Tags und local-DB-Storage kann Safari ja bereits ohne Google...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Formel D GmbH, Leipzig
  2. KNV Logistik GmbH, Erfurt
  3. MOBOTIX AG, Langmeil
  4. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  2. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern
  3. Bargeld nervt Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  1. Re: Weil Datenschutz in Frankreich so gro...

    Ach | 01:10

  2. Re: Wie lange ist die Laufzeit einer Testversion...

    lahmbi5678 | 00:30

  3. Re: @Bitmanagement Software GmbH

    igor37 | 00:25

  4. Re: Ich versuche mir gerade vorzustellen, was mit...

    lahmbi5678 | 00:23

  5. Re: Exportlizenz

    Moe479 | 23.07. 23:46


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel