Neues Flash-Dateisystem für Linux 2.6.28

AXFS für Embedded-Geräte

Das Advanced XIP Filesystem (AXFS) wurde für die Aufnahme in den Linux-Kernel vorgeschlagen. Bereits bis zur übernächsten Version 2.6.28 könnte es so weit sein. Das System wurde für den Einsatz in Embedded-Systemen entwickelt.

Anzeige

Nachdem AXFS auf der Embedded-Mailingliste zur Prüfung vorgestellt wurde, sprachen sich einige Entwickler dafür aus, das System bereits für den Linux-Kernel 2.6.28 vorzubereiten. Hinter dem Dateisystem steht die Firma Numonyx, die von STMicroelectronics und Intel gegründet wurde.

Das Flash-Dateisystem unterstützt als wichtigste Eigenschaft "Execute in Place" (XIP). Damit werden Programme direkt vom Flash-Speicher geladen, ohne in den Arbeitsspeicher kopiert zu werden. Dafür muss aber auch die Hardware verschiedene Voraussetzungen erfüllen, beispielsweise muss der Flash-Speicher dem Prozessor eine ähnliche Schnittstelle anbieten wie das RAM. AXFS ist als 64-Bit-Read-Only-System konzipiert und kann mit NAND- und NOR-Speicher umgehen. Aber auch mit Phase Change Memory (PCM), an dem Numonyx arbeitet, ist das System kompatibel.

Weitere Informationen finden sich auf der Projektseite. Der Quelltext lässt sich über SVN beziehen.


Plasma 29. Okt 2009

Doch. Spätestens wenn du dir ein dickes ISO-Image auf die Platte ziehen willst und dein...

Blar 25. Aug 2008

FAT32 ist alles nur nicht für irgendetwas gut geeignet.

bers0r 25. Aug 2008

Jetzt weiss ich ein wenig besser bescheid, warum es so ist, wie es ist :) Big thx...

Richtigstellung 25. Aug 2008

NTFS ist für Flash-Speicher nicht wirklich geeignet. Dafür gibt es das neue exFAT oder...

robinx 25. Aug 2008

Gibt halt viele tests von neuen konzepten, momentan scheinen viele snapshot funktionen...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Testingenieur/in Software und Systeme
    MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  2. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  4. IT-Berater Regulatory and Quality Systems (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad-Homburg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Wicked Blood, Little Big Soldier, McCanick, Empire)
  2. TIPP: Avatar 3D und Titanic 3D [3D Blu-ray]
    22,97€
  3. Box-Sets und Komplettboxen bis -40%
    (u. a. Harry Potter Complete 39,97€, The Dark Knight Trilogy 18,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

    •  / 
    Zum Artikel