Abo
  • Services:
Anzeige

Neues Flash-Dateisystem für Linux 2.6.28

AXFS für Embedded-Geräte

Das Advanced XIP Filesystem (AXFS) wurde für die Aufnahme in den Linux-Kernel vorgeschlagen. Bereits bis zur übernächsten Version 2.6.28 könnte es so weit sein. Das System wurde für den Einsatz in Embedded-Systemen entwickelt.

Nachdem AXFS auf der Embedded-Mailingliste zur Prüfung vorgestellt wurde, sprachen sich einige Entwickler dafür aus, das System bereits für den Linux-Kernel 2.6.28 vorzubereiten. Hinter dem Dateisystem steht die Firma Numonyx, die von STMicroelectronics und Intel gegründet wurde.

Anzeige

Das Flash-Dateisystem unterstützt als wichtigste Eigenschaft "Execute in Place" (XIP). Damit werden Programme direkt vom Flash-Speicher geladen, ohne in den Arbeitsspeicher kopiert zu werden. Dafür muss aber auch die Hardware verschiedene Voraussetzungen erfüllen, beispielsweise muss der Flash-Speicher dem Prozessor eine ähnliche Schnittstelle anbieten wie das RAM. AXFS ist als 64-Bit-Read-Only-System konzipiert und kann mit NAND- und NOR-Speicher umgehen. Aber auch mit Phase Change Memory (PCM), an dem Numonyx arbeitet, ist das System kompatibel.

Weitere Informationen finden sich auf der Projektseite. Der Quelltext lässt sich über SVN beziehen.


eye home zur Startseite
Plasma 29. Okt 2009

Doch. Spätestens wenn du dir ein dickes ISO-Image auf die Platte ziehen willst und dein...

mess-with-the-best 25. Aug 2008

Diese Funktion ist ziemlich sicher nicht für dich sondern für RAM arme embedded Geräte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin
  2. BIOTRONIK SE, Berlin
  3. Bundesnachrichtendienst, Berlin, Bonn
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn, Taucha bei Leipzig


Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,99€
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. (Rabattcode: MB10)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    iOS 10.3 sucht nach verlorenen Airpods

  2. Beta 1

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

  3. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  4. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  5. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  6. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  7. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  8. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  9. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  10. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hyperloop: Nur der Beste kommt in die Röhre
Hyperloop
Nur der Beste kommt in die Röhre
  1. Hyperloop HTT baut ein Forschungszentrum in Toulouse
  2. ÖPNV Ganz schön abgefahren!
  3. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Batman v Superman, nicht Batman vs. Superman

    Pjörn | 02:18

  2. Re: Inbegriff von Abzocke

    knoxxi | 02:07

  3. Re: Endlich :-)

    ve2000 | 02:01

  4. f.lux

    M. | 02:01

  5. Re: 8K Kameras werden auch nichts daran ändern

    M. | 01:50


  1. 22:59

  2. 22:16

  3. 18:21

  4. 18:16

  5. 17:44

  6. 17:29

  7. 16:57

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel