Anzeige

Congstar mit Komplettpaket ohne Telekom-Anschluss

Billigmarke macht der eigenen Konzernmutter Konkurrenz

Congstar, die Billigsparte der Deutschen Telekom, startet im Festnetz mit einem Komplettprodukt, das DSL- und Festnetzanschluss beinhaltet, ohne dass ein Anschluss von der Konzernmutter angemietet werden muss. "Wir sind nicht bloß die Kundenhaltemaschine der Telekom", hatte Congstar-Geschäftsführer Alexander Lautz erst kürzlich klargestellt.

Anzeige

"Congstar komplett 2" beinhaltet eine DSL- und Festnetzflatrate und ist ab 24,99 Euro ohne Mindestvertragslaufzeit erhältlich. "Der Kunde telefoniert über das Internet, kann seine Rufnummer behalten und sein Telefon weiter nutzen", sagte ein Congstar-Sprecher Golem.de. Wie das Kölner Unternehmen bekanntgab, macht das Produkt "Congstar komplett", bestehend aus DSL-Internetzugang und Telefonanschluss, den bisherigen Festnetzanschluss überflüssig, der monatlich mit 16,37 Euro berechnet wird. Kunden haben die Wahl zwischen einem Angebot mit oder ohne Mindestvertragslaufzeit und verschiedenen DSL-Geschwindigkeiten. Wer keine Mindestvertragslaufzeit wünscht, kann jeweils zwei Wochen vor Monatsende kündigen. Der Vertrag endet dann zum nächsten Ersten.

Buchen können "Congstar komplett" derzeit jedoch nur Telekom-Kunden. Call-by-Call ist nicht nutzbar.

"Congstar komplett 1" mit DSL-Flatrate ist ab 19,99 Euro erhältlich. "Congstar komplett 2" beinhaltet eine DSL- und Festnetzflatrate und ist ab 24,99 Euro zu haben.

"Congstar komplett 1" bietet für 19,99 Euro im Monat eine DSL-2.000-Flatrate. Wer schneller unterwegs sein will, kann sich für einen DSL-6.000-Anschluss für 24,98 Euro monatlich oder DSL-16.000 für 29,98 Euro im Monat entscheiden. Eine Gesprächsminute ins deutsche Festnetz kostet hier 2,9 Cent, Gespräche in Mobilfunknetze gibt es ab 9 Cent pro Minute. Eine Festnetzflatrate lässt sich für 7,99 Euro im Monat als "Extra flexibel" hinzubuchen. Kunden können sich entweder für ein Angebot ohne Mindestvertragslaufzeit oder für eine Laufzeit über 24 Monate entscheiden. Bei zweijähriger Vertragsbindung erlässt Congstar die Bereitstellungskosten in Höhe von 59,99 Euro und die Kosten für den WLAN Router in Höhe von 49,99 Euro. An den monatlichen Grundpreisen ändert sich nichts.

"Congstar komplett 2" bietet für 24,99 Euro im Monat eine Internetflatrate (DSL 2.000) und eine Telefonflatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz. Auch hier dürfen die Kunden ab 9 Cent pro Minute in Mobilfunknetze telefonieren. Mehr Tempo mit DSL-6.000 oder DSL-16.000 kostet monatlich 29,98 Euro beziehungsweise 34,98 Euro. Bei 24-monatiger Vertragslaufzeit entfallen auch hier die Bereitstellungskosten und den WLAN-Router gibt es gratis. Die monatlichen Grundpreise bleiben auch hier gleich.

Auf Wunsch ist ein Vor-Ort-Installationsservice für 69,95 Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Congstar zu... 08. Okt 2008

Hallo.. Jemand zufällig eine Ahnung inzwischn was man tun muss um T-Com/Congstar...

lesen-lesen-lesen 24. Aug 2008

Mein Gott ist das so schwer zu verstehen! Von wem bekommt denn nu Congstar die Leitung...

Bazi 20. Aug 2008

Na die von der pinken Fraktion müssen sich jetzt auch mal bewegen, denn laufen die...

landei 20. Aug 2008

Im regio-tarif der bei mir leider nur zur verfügung steht, kostet alle gleich 5 Euronen...

pierre kerchner 20. Aug 2008

hab ich wo gelesen, dass dann kein call by call mehr geht gehen alternative DSL Kennungen...

Kommentieren


HSDPA und UMTS Vergleich / 22. Aug 2008

Die neuen congstar Flat komplett Angebote

DSL Flatrate - Alle DSL Flatrate Tarife im Vergleich / 21. Aug 2008

Congstar Komplett - Telefon und DSL ohne Telekom Anschluss

Tarifexperte24 / 19. Aug 2008

Congstar DSL mit neuen Tarifen

l.Blog / 19. Aug 2008

Congstar ohne Telekomanschluss



Anzeige

  1. IT-Berater (m/w)
    cimt AG, Frankfurt
  2. Software Engineer (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Datenbankentwickler/in mit Schwerpunkt Datawarehouse
    BKK Verkehrsbau Union, Berlin
  4. Business Engineer (m/w)
    über Kilmona PersonalManagement GmbH, Zweibrücken

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Soylent-Flüssignahrung

    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

  2. Fraunhofer IPMS

    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

  3. Transformer 3 (Pro)

    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

  4. Delock DL-89456

    Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE

  5. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  6. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

  7. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  8. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  9. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  10. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

Cloudready im Test: Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
Cloudready im Test
Ein altes Gerät günstig zum Chromebook machen
  1. Chrome OS Android-Apps kommen auf Chromebooks
  2. Acer-Portfolio 2016 Vom 200-Hz-Curved-Display bis zum 15-Watt-passiv-Detachable

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Ab 2020 wird die Kapazität erreicht

    simpletech | 12:38

  2. Re: Und wenn man zu langsam fährt?

    RicoBrassers | 12:38

  3. Re: Viel blabla ...

    Bouncy | 12:38

  4. Re: Zahnprobleme durch wenig kauen?

    ibsi | 12:38

  5. Re: Was macht der Magen in der freien Zeit

    cnrd | 12:37


  1. 12:02

  2. 11:39

  3. 11:28

  4. 11:10

  5. 10:31

  6. 10:27

  7. 08:45

  8. 08:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel