GC 08: Eve Online - mit Frauen auf der Raumstation

Erweiterung kommt laut CCP Games im Jahr 2009

In Eve Online werden Spieler ab 2009 endlich ihr Raumschiff verlassen und auf den Fluren von Raumstationen umherspazieren können. Das isländische Spielestudio CCP Games hofft, damit auch mehr Frauen für das Weltraumabenteuer zu interessieren.

Anzeige

Eve Online - Vortrag von Eyjólfur Guðmundsson
Eve Online - Vortrag von Eyjólfur Guðmundsson
Eyjólfur Guðmundsson ist bei CCP für die Beobachtung der virtuellen Marktwirtschaft von Eve Online zuständig und beliefert die Spielergemeinschaft mit wissenschaftlichen Analysen. Auf der Games Convention Developers Conference (GCDC) stellte er in seinem Vortrag fest, dass Eve Online kein Spiel im herkömmlichen Sinne sei und dass es auch keinen Grund gebe, damit die Realität zu imitieren. Stattdessen gehe es darum, alternative Welten und ungewöhnliche Erfahrungen zu bieten.

Dennoch sei das alternative Universum von Eve Online echt, so Guðmundsson. Passend dazu erinnerte der Vortragstitel "There is no such thing as virtual or real: There only is ... a spoon" auch an den ersten Matrix-Film. Die noch in Entwicklung befindliche Onlinegemeinschaft warte mit eigenen sozialen und staatlichen Institutionen auf. So gebe es neben Unternehmen und Allianzen im Spiel auch eine von CCP unabhängige Presseberichterstattung und demokratische Wahlen eines Spielerbeirats.

Seit Eve Online mehr als 100.000 Spieler beherberge, soll die Wirtschaft laut Guðmundsson ohne großes Eingreifen von CCP funktionieren - sie komme einem wirtschaftlichen Standardmodell für die perfekte kompetetive Marktwirtschaft ohne Eintrittsbarrieren nahe. Spieler könnten die Preisentwicklung zwar beeinflussen, und sie haben es laut Guðmundsson bereits ausprobiert, eine Bestimmung der Preise sei aber nur per Außenposten möglich. CCP selbst gibt an, nur die Spielmechanik zu verändern, mitunter reichen aber selbst Ankündigungen solcher Änderungen aus, um den Markt in Bewegung zu bringen. Guðmundsson sieht dazu eine Analogie zur Realität, in der Börsen ebenfalls auf Gerüchte und Berichte reagieren.

GC 08: Eve Online - mit Frauen auf der Raumstation 

klemme61 17. Sep 2008

Viele behaupten diablo 2 hatte so eine große weibliche Fangemeinde wegen all den Schuhen...

klemme61 17. Sep 2008

Hm bin leider kein Kiddie aber Rechtschreibfehlersucher sind sowas von peinlich. Das...

hab keinen 27. Aug 2008

Stimmt genau, wenn Du Dir mal andere MMORGs anschaust, wirst Du erstaunt sein, wie hoch...

Tömme 24. Aug 2008

..aber nur weil dus nich drauf hast :D

Venki 20. Aug 2008

Und zwar eine Art Knüppel aus Schaumstoff. Entsprechend wurden die Schwerter "generft...

Kommentieren




Anzeige

  1. Projektmanager IT (m/w)
    Motel One Group, München
  2. System Administrator (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  3. Ingenieur / Techniker (m/w) IP Netzwerkdesign
    Siemens AG, Hamburg
  4. Application Server Consultant (m/w)
    ORDIX AG, Wiesbaden, Köln oder Neu-Ulm

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  2. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  3. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  4. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  5. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  6. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  7. Formel E

    Motorsport zum Zuhören

  8. Streaming

    Maxdome-App für Xbox One ist verfügbar

  9. Security

    Fernwartungsserver in Deutschland sicher

  10. Ancient Space

    Klassische Echtzeit-Strategie im Universum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deutschland: E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
Deutschland
E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  1. Dead Island 2 angespielt Nur ein kopfloser Zombie ist ein guter Zombie
  2. Grey Goo angespielt Echtzeit-Innovation mit grauer Tentakel-Schmiere
  3. No Man's Sky Wie aus einer Telefonnummer ein Universum entsteht

Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

    •  / 
    Zum Artikel